Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Meine Henne legt ständig Eier

  1. #1

    Gast

    Standard Meine Henne legt ständig Eier

    Guten Morgen,alle die noch hier herum schwirren,
    Ich sorge mich etwas um meine Wellensittichdame,die ununterbrochen Eier legt!
    Sie hat im März drei Küken ausgebrütet, sie wohl umsorgt und aufgezogen,nach ca.sechs Wochen fing sie an ,vorallem das kleine Weibchen zu hacken,so schlimm,dass sie an der Brust blutete.
    Leider mussten wir deswegen die kleine Familie trennen!Worüber ich sehr traurig bin...
    Jetzt legt sie jeden zweiten Tag ein Ei,ich habe den Nistkasten schon entfernt,aber sie legt die Eier sogar in die Futterschalen und hockt sich drauf....Hiilfeeee...kann mir jemand sagen,was ich tun soll???Oder ist das nicht weiter schlimm???

  2. #2

    Gast

    Lächeln

    Hallo,wenn du ihr die Eier weg nimmst wird Sie immer nachlegen .Schau doch mal hier nach "http://www..de/2/28/287.php" .Würde aber vielleicht trotzdem so schnell wie möglich ein VTA aufsuchen.lg martina

  3. #3

    Alula
    Ist Futterfest Benutzerbild von Alula


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    das was mit dem jungen Weibchen passiert ist tut mir voll leid!
    Ich kenne mich zwar jetzt nicht so in sachen Zucht aus, aber was gibst du deinen Wellis zu fressen?

    Aufzuchtfutter und Eifutter tut meist eine Brut begünstigen!

    Ich hätte auch noch ein vorschlag:
    Tausch die Eier gegen Plastikeier aus!
    Wenn du sie nämlich entfernst, versucht das Weibchen ihr Gelege immer wieder zu vervollständigen!

    Liebe grüße Alula

  4. #4

    Gast

    Standard

    Guten Morgen,
    kann Alula nur zustimmen Eier entfernen und Plastikeier hinlegen,viel Erfolg

  5. #5

    Gast

    Standard

    http://www.welli.net/forum//wellensi...ieder-los.html

    Hallochen,
    schau mal da rein.Da sind viele Tipps.

    PS:Falls du keine Zuchtgenehmigung hast,häng den Nistkasten nie wieder rein.Ist strafbar.

  6. #6

    Antiker
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hast du eine Zuchtgenehmigung?

  7. #7

    Gast

    Standard

    Vielen Dank für die Idee mit den Plastikeiern!Nur muß ich mal schauen,ob ich die selbst gestalleten kann,da ich auf den kan.Inseln lebe,auf einer ziemlich kleinen Insel,wo man weder Wellensittiche,noch Zubehör kaufen kann.Somit auch gleich die Antwort auf die Frage,ob ich eine Zuchtgenehmigung besitze,nein!Habe meinen ersten Wellensittich eher in einer Vogelrettungsaktion bekommen und nun brauchte ich ja mindesten noch einen zweiten,dafür bin ich auf die Nachbarinsel gereist und habe mir einen unberingten Jungvogel in der Zoohandlung gekauft.Hier gibt es zwar eingetragene Vogelzuchtvereine,dennoch kann man die Süssen ohne Zuchtgenehmigung züchten....Ich wollte nicht in dem Sinne Züchten,wollte meine kleine Famillie vergrössern und das ist auch gleich dreifach geglückt(Foto).
    wenn ich Euch erzähle,wie hier einige Tiere behandelt(eigentlich mißhandelt) und gehalten werden,da könnte man nur weinen.Bin selbst im Tierschutz tätig und helfe beim vermitteln von Tieren.
    L.Grüsse

  8. #8

    Gast

    Standard

    Hallo, Piolinchen!

    Meine Welli-Dame Easy legt momentan auch ungewollt Eier und hat mich damit ziemlich überrascht.
    Ich habe die Eier immer am selben Tag an dem sie gelegt wurden, für ca. eine Minute in kochendheisses Wasser gelegt und anschliessend mit einem Zeichen versehen, damit ich wusste, welches Ei schon "unschädlich" gemacht wurde und welches neu war. Nachdem es ein wenig abgekühlt ist, habe ich es ihr wieder untergeschoben.
    Wichtig ist, dass Du ihr nach dem Ende der Brutzeit noch ein paar Tage länger die Eier lässt; ich habe sie das erste Mal wahrscheinlich zu früh entfernt und darum legte sie kaum eine Woche später schon wieder Eier.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Deine Welli-Dame die Zeit gesund übersteht!

  9. #9

    Selene
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Selene


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Selene

    Standard

    Zitat Zitat von Piolinchen Beitrag anzeigen
    Hier gibt es zwar eingetragene Vogelzuchtvereine,dennoch kann man die Süssen ohne Zuchtgenehmigung züchten....Ich wollte nicht in dem Sinne Züchten,wollte meine kleine Famillie vergrössern und das ist auch gleich dreifach geglückt(Foto).
    Hallo Piolinchen,
    was man kann , ist die eine Seite. Was man darf , ist eine ganz andere.

    Es ist definitiv strafbar, ohne Zuchtgenehmigung Wellis zu züchten, weil die kleinen Papageien dem Psittakose-Gesetz unterliegen.
    Du solltest Dich da mal schnellstens schlau machen .

    http://www.birds-online.de/zucht/wiesozuchtgen.htm
    ich würde Dir empfehlen, das sehr ründlich durchzulesen.

    Grüße von
    Selene

  10. #10

    KimKim
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von KimKim


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Naja, in Deutschland ist das strafbar.. aber die kanarischen Inseln sind da doch wieder ein ganz eigener Fall.
    Ich glaube, da sollte man nicht übertreiben.

    Ich hatte zwar noch kein Weibchen das Eier gelegt hat, aber da du sagst du kommst nicht so gut an Zubehör, ist Abkochen wahrscheinlich echt eine gute Idee!
    Nicht, dass deine Nachbauten am Ende nicht ähnlich genug sind, und sie dennoch weiter Eier legt.

    Habt ihr die drei Kleinen denn dann noch mit der Hand aufgezogen bekommen?? Der auf deinem userbild ist so süß!

  11. #11

    Gast

    Standard

    Hallo KimKim,habe heute im Supermarkt Mandeln mit Zuckerüberzug gesehen,die den Eiern wirklich sehr ähnlich sehen.Entweder ich bastel sie aus Gips oder nehme die Mandeln,andererseits möchte ich auch nicht,dass meine Wellensittiche sich am Zucker laben.....
    Zum Thema Aufzucht,zum Glück haben alle drei schon selbstständig Essen können und die Mama hat sich wirklich sehr gut gekümmert,bis sie so langsam Flügge wurden.Jetzt geht es allen Wellis gut,nur ich bin traurig,dass wir die Süssen weggeben mussten...
    L.Grüsse,Susann

  12. #12

    Gast

    Standard

    Hi Piolinchen,

    hast Du keine Bekannten in Deutschland die Dir so Plastikeier mit der Post
    senden könnten ?

    Das die Mutter eins der Kücken nach 6 Wochen gehackt hat ist nicht
    aussergewöhnlich , mit 6 Wochen sind die Kleinen selbständig und einige
    Hennen reagieren dann agressiv , weil sich schon die nächste Brut planen .
    Das kann sich aber wieder geben , kannst Du die Vögel nicht eine zeit lang
    trennen ? Danach kann es sein das die Familie doch wieder miteinander klar kommt
    Dann könntest Du die die Jungvögel doch behalten .

    PS . es stimmt ,in den meissten Europäischen Ländern braucht man keine Zuchtgenehmigung.

    Liebe Grüße,
    Hilde

  13. #13

    Lissie
    Welli.net Team Benutzerbild von Lissie


    Vier Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Zitat Zitat von Piolinchen Beitrag anzeigen
    habe heute im Supermarkt Mandeln mit Zuckerüberzug gesehen,die den Eiern wirklich sehr ähnlich sehen.Entweder ich bastel sie aus Gips oder nehme die Mandeln,andererseits möchte ich auch nicht,dass meine Wellensittiche sich am Zucker laben
    Nimm die Mandeln doch als Modell und fertige dann eine Grundform an, die Du mit Gips füllen kannst.

    LG Lissie

Ähnliche Themen

  1. Henne legt immer wieder Eier
    Von chkru im Forum Notfälle in der Zucht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.03.2017, 21:20
  2. Warum legt meine Henne keine Eier?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 16:04
  3. Wie viele Eier legt eine Henne?
    Von Marike im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 18:48
  4. Henne legt Eier was soll ich tun?
    Von tweety twinkle im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 21:39
  5. Was muss ich beachten falls meine Henne Eier legt?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 15:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •