Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Neues Spielzeug wird erobert - Schaukel mit Kokosnuss

  1. #1

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Neues Spielzeug wird erobert - Schaukel mit Kokosnuss

    Gestern Abend habe ich ein neues Spielzeug in eine der Volieren gehängt und heute Morgen wurde sich schon darum gekloppt

    [youtube]dFLTNTIPclc[/URL]

  2. #2

    Gast

    Standard

    Sie kloppen sich aber doch ziemlich gemäßigt.

    Liebe Grüße
    Leni

  3. #3

    White
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von White


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von White

    Standard

    Wow Deine Piepmätze sind aber ganz schön... nicht scheu

    Bei mir hats 2 Tage gedauert, bis sie sich an die Korkrinde gesetzt haben und dann noch mal einen halben Tag, bis sich drauf getraut haben.
    Aber anscheinend steht jetzt eindeutig fest, dass es ganz toll ist zum Zernagen.

  4. #4

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Stimmt, meine Geier trauen sich ziemlich schnell an neue Sachen heran.

    Beim Befestigen der Kokosschaukel in der Voliere war erstmal Panik angesagt... "ohgott-es will uns fressen"
    Da kann man sich echt in Zeitlupe bewegen, nützt nix.
    Gegen meine Hand haben sie nix, da gucken sie höchstens mal, wenn ich in die Voliere reingreife, meistens bleiben sie sogar sitzen.

    Is lustig, wenn ich z.B. ein Basilikumstengel befestigen möchte und zwar genau da, wo gerade einer der Racker sitzt. Ja meinste, ich komm dazu, den zu befestigen?! Da wird erstmal auf meine Hand draufgesprungen und fleißig am Basilikum genascht.

    Aber die Kokosschaukel war ihnen erst nicht so geheuer.
    Die wurde dann erstmal argwöhnisch beäugt.

    Isis macht eigentlich immer den Anfang mit neuen Dingen erkunden, sie hat sich auch gaaaanz weit rübergebeugt, um zu gucken, was das wohl ist.
    (erstaunlich, wie lang sich so ein Welli machen kann und sich dabei auch noch waagerecht in der Luft hält, die Füße am Gitter festgekrallt - ist für mich ein physikalisches Meisterwerk! )
    Naja, aber die letzten 3 cm hat sie sich nicht getraut. *lach*

    Da es schon spät war, haben dann auch alle ihre Schlafplätze gesucht und die Schaukeln wurden ignoriert (habe 2 davon gekauft und in jeder Voli eine befestigt).

    Heute Morgen war dann die große Erkundungstour. Schupp - saß Isis drauf und alle machten es ihr nach. Grün hatte wohl noch den meisten Spaß daran. Die wollte da gar nicht mehr heraus, die süße Maus (sie ist momentan erstaunlich fit, obwohl ich ihr im Moment gar keine Medikamente gebe *freu*).

  5. #5

    White
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von White


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von White

    Standard

    Ja...*verträumt-guck*... die Kleinen bringen uns immer wieder zum Lachen und Staunen
    Ich glaube auch, dass je mehr Wellis man hat, desto lustiger ist es auch, oder?


    Schön, dass es Grün gut geht, weiter so

  6. #6

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Stimmt, je mehr, desto lustiger - denn umso mehr gibt es zu beobachten.

    Mittlerweile balzen sich die Weibchen sogar schon untereinander an. Nur Isis und Grün zicken sich ab und zu mal an. Aber ohne Gehacke.

    Naja, wirklich gesund wird Grün nie werden, aber sie scheint keine Schmerzen zu haben, ist sehr agil geworden nach der zweiten Hormonbehandlung und nimmt wieder aktiv am Schwarm-Leben teil.
    Für alle, die jetzt nicht wissen, was sie hat: sie hat ein ausgesacktes Herz, vergrößerte Nieren und Arthrose im fortgeschrittenen Stadium in Beinen und Flügeln. Aber zumindest wurde ihr Legezwang mit den Hormonbehandlungen unterdrückt und nun geht es ihr sichtlich besser.

  7. #7

    Gast

    Standard

    Hallo Wonni,

    ich hab mir grad das video mit ton angeschaut , kaum gings los da stimmten meine beiden mit ein, sie waren ganz aufgeregt am suchen und tschilpten mit deinen um die wette

    Jetzt bin ich echt am überlegen ob ich nicht auf 4 wellis aufstocke

  8. #8

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von mistmaus03 Beitrag anzeigen
    Hallo Wonni,

    ich hab mir grad das video mit ton angeschaut , kaum gings los da stimmten meine beiden mit ein, sie waren ganz aufgeregt am suchen und tschilpten mit deinen um die wette

    Jetzt bin ich echt am überlegen ob ich nicht auf 4 wellis aufstocke
    Also ich kann es nur empfehlen, mit vieren hast du dann auf jeden Fall wesentlich mehr "Schwung in der Bude".

  9. #9

    Gast

    Standard

    kann ich dann auch ältere wellis zu meinen dazu setzen oder müssen die ungefähr gleich alt sein?

  10. #10

    Gast

    Standard

    Liebe Wonni
    Ja,so Kokosschaukeln haben es in sich ,die werden einfach geliebt ,man kann sich so schön dreinsetzen aber oho Jenny wie auch früher Sämy die lassen den Päddy nicht rein ,er darf nur aussen stehen und zusehen.Die gehört glaube den Frauen....hahaha
    Mit liebem Gruss Ursula

  11. #11

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    @mistmaus03: Wie alt sind deine beiden denn?

  12. #12

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von ursula Beitrag anzeigen
    Liebe Wonni
    Ja,so Kokosschaukeln haben es in sich ,die werden einfach geliebt ,man kann sich so schön dreinsetzen aber oho Jenny wie auch früher Sämy die lassen den Päddy nicht rein ,er darf nur aussen stehen und zusehen.Die gehört glaube den Frauen....hahaha
    Mit liebem Gruss Ursula
    Mh, da sind meine Männer wohl anderer Meinung, die setzen sich kräftig durch, die wollen schließlich auch mal da rein!

  13. #13

    Gast

    Standard

    ich hab die beiden am 27.juli in einer zoohandlung gekauft, also noch recht jung und jetzt könnte ich noch zwei von einem bekannten bekommen , die sind allerdings schon ein paar jahre älter!

  14. #14

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von mistmaus03 Beitrag anzeigen
    ich hab die beiden am 27.juli in einer zoohandlung gekauft, also noch recht jung und jetzt könnte ich noch zwei von einem bekannten bekommen , die sind allerdings schon ein paar jahre älter!
    Mh, schwer zu sagen. Aber ich denke mal, weil du ZWEI junge Wellis hast und evt. ZWEI ältere Wellis dazu nehmen könntest, könnte es klappen. Die jüngeren können untereinander toben und spielen, die kennen sich ja auch schon und die beiden älteren kennen sich ja vermutlich auch schon, oder hab ich das falsch verstanden?

    Ich denke, das könnte durchaus klappen.
    Etwas anderes wäre es, wenn man zu EINEM alten Welli EINEN Jungen dazu setzt.

  15. #15

    Gast

    Standard

    Ja die beiden "alten" kennen sich auch schon , sie kommen aus ner großen aussenvoliere, der bekannte meiner schwiegereltern gibt alles seine wellis weg und fragte ob ich zwei haben möchte!

  16. #16

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Na dann, greif zu!

    Nur nicht die beiden neuen sofort in den Käfig der anderen beiden stecken! Erstmal in getrennten Käfigen aus der "Ferne" beschnuppern lassen.
    In der Quarantäne-Zeit sollen sie ja sowieso am besten in einem anderen Raum stehen.
    Ich würde dir einen TA-Besuch empfehlen, bevor du sie vergesellschaftest, damit sie nicht z.B. Milben einschleppen und deine beiden anstecken.

  17. #17

    Gast

    Standard

    ja so dachte ich mir das auch , ich stöbere ja schon länger in den foren rum

    ich hab bis jetzt aber leider noch keinen vKTA in der nähe gefunden

  18. #18

    Wonni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Wonni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    In der Nähe hab ich auch keinen. Fahre auch immer anderthalb Stunden für EINE Strecke zum vkTA, also 3 Stunden für Hin- und Rückfahrt.
    Aber glaube mir, es lohnt sich! Besonders, nachdem ich negative Erfahrung bei einem normalen Kleintierarzt machen musste
    In grundsätzlichen Dingen kennen sie sich zwar aus, aber Tierärzte, die sich auf Vögel spezialisiert haben, haben wesentlich mehr Kenntnis in Sachen Vogelkunde in ihrer Ausbildung (oder später nachträglich) erworben - das merkt man wirklich!

  19. #19

    Gast

    Standard

    naja gegen ein bischen fahren hätte ich ja nix, wenn ich ein auto hätte, aber wenn ich das so richtig gesehn hab ist der nächste vkTA in der nähe von Hamburg und das ist dann doch schon ne ganze ecke weg

  20. #20

    AndyW77
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von AndyW77


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hi Wonni *winkt*

    Ein richtig tolles Video von der Spielzeugerkundung !

Ähnliche Themen

  1. Neues Spielzeug & Licht
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 21:09
  2. Neues Spielzeug kann so toll sein...
    Von Felix im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 12:30
  3. Neues, essbares Spielzeug
    Von Sakura im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 17:24
  4. Neues Spielzeug: Was ist das für ein grüner Ring?
    Von --Geierlein-- im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 21:22
  5. Suche Ideen zum Spielzeug basteln
    Von Kim im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 12:41

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •