Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Super grosse Weinrebe- wie behandeln?

  1. #1

    Gast

    Standard Super grosse Weinrebe- wie behandeln?

    Hallo zusammen,

    habe eben vom Biofuttershop eine grosse Weinrebe bekommen.
    Da sie für Backofen und Mikrowelle viel zu gross ist, wüsste ich gerne, ob es reicht, sie in der Badewanne heiss abzuspülen oder besser mit einer Bürste abbürsten? Sie weisst auch Flechten auf und die Rinde ist teilweise hellgrau-blau, dass ich schon an Schimmel gedacht habe, aber lt. Biofuttershop sei alles unbedenklich und auch keine Reinigung notwendig.

    Vom Auspacken habe ich nun schon so viel Dreck, da weiss ich, was beim Schreddern auf mich zu kommt. Deshalb kommt das gute Stück auch in den Käfig- im Austausch gegen die Hängeleiter. Da werden mich meine Wellis wieder strafen, in dem sie nicht in den Käfig wollen, aber es ist ja zu ihrem Spassvergnügen und so müssen sie da durch.

    Mein Mann weiss es noch nicht und wenn ich das Reinigen bis heute Abend nicht geschafft habe, bekommt er bestimmt eine Oberkrise! Ausserdem darf er die Rebe noch in 2 Stücke zersägen und Löcher für die Stellschrauben bohren, da freut er sich bestimmt!

  2. #2

    White
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von White


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von White

    Standard

    Als ich meine Korkrinde vom Bioshop bekommen habe, waren auch ein paar Flechten dran und etwas Erde oder besser gesagt Reste von Erde drin, ich habe es heiß abgewaschen und in den Backofen geschoben.
    Ansonsten hatte ich den Tipp erhalten, dass man mit Essigwasser reinigen kann

    Beim Problem mit dem Zersägen und Dreck kann ich dir leider nicht helfen Da muss er einfach mal durch

  3. #3

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von White Beitrag anzeigen
    Als ich meine Korkrinde vom Bioshop bekommen habe, waren auch ein paar Flechten dran und etwas Erde oder besser gesagt Reste von Erde drin, ich habe es heiß abgewaschen und in den Backofen geschoben.
    Ansonsten hatte ich den Tipp erhalten, dass man mit Essigwasser reinigen kann

    Beim Problem mit dem Zersägen und Dreck kann ich dir leider nicht helfen Da muss er einfach mal durch
    Jau, das sehe ich genauso! Armer Mann!

    Lieben Dank für deinen Tipp! Backofen wird aber vermutlich auch nach dem Zersägen nicht klappen- na, mal sehen.

  4. #4

    Gast

    Standard

    kurze Rückfrage an alle, weil mich das Thema grad auch beschäftigt: bei den Aquaristik und Terraristik ABteilungen der Zoohandlungen gibt soooo interessant aussehende Weinreben und Mangrovenwurzeln. JEweils sandgestrahlt. Darf ich die für meinen Wellispielplatz benutzen? Wären von der Form her teils super geeignet, aber ich hatte irgendwo gelesen, dass Wein ja zu den sicher am meisten gespritzten Obstgehölzen überthaupt zählt und da man nicht sicher sein kann, dass die käuflichen WEinreben ungespritzt sind, benutzten einige sie wohl nicht für die Wellis, selbst wenn sie getrocknet und sandgestrahlt sind ( - die WEINREBEN! nicht die WELLIS )

    was denkt ihr dazu?

  5. #5

    bealu
    Ist Futterfest Benutzerbild von bealu


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zum Reinigen:

    Die Sachen, die bei mir nicht in den Ofen passen (paßt sie auch dann nicht, wenn sie zersägt ist?), schrubb ich erst in der Wanne mit heißem Wasser ab.
    Dann hab ich so eine Blumenspritze mit Apfelessigwasser. Damit wird's eingesprüht, noch mal ein bissel geschrubbt, abgespült und dann trocknen lassen. Fertig

    Zu Deiner Frage Alex: Leider keine Ahnung. Aber wenn die Weinrebe wie bei Tine vom Biofuttershop kommt, dann vertraut man doch darauf, daß es ungespritzt ist...

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo bealu,

    lieben Dank für Deine Antwort!
    Werde also reinigen und dann versuchen, ob´s mit dem Backofen klappt.

    Werde dann nachher mal Dirk bitten, die Rebe zu zersägen (macht er aber sicher erst morgen, wenn überhaupt, da morgen Handwerker kommen und er dann bis 21.15 Uhr bzgl Arbeit unterwegs ist).

    Die Rebe ist gross und verwinkelt, für den Käfig 2-geteilt top, für´s Fenster mit der schmalen Fensterbank oder die Schränke aber eher nicht geeignet, bzw. auch nur geteilt. Leider haben wir nur Teppichboden, so ist Wischen nicht möglich, da ist mir der Dreck im Käfig schon lieber... Die Süssen machen ja auch so nicht wenig Schmutz (gerade jetzt in der Mauser), aber ich glaube das Schreddern der Rebe übertrifft alles, oder?

    Mein grosser Backofen hat einen Wackelkontakt, deswegen nehme ich immer die Mikro- Backofen- Grill- Kombi und da ist der Innenraum nicht so gross, leider.

    @ Alex1:
    Ich habe bzgl. gespritzt oder ungespritzt im Biofuttershop nachgefragt (vor dem Bestellen natürlich), dort wurde mir zugesichert, dass die Reben unbedenklich seien!

  7. #7

    bealu
    Ist Futterfest Benutzerbild von bealu


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Tine Beitrag anzeigen
    Die Süssen machen ja auch so nicht wenig Schmutz (gerade jetzt in der Mauser), aber ich glaube das Schreddern der Rebe übertrifft alles, oder?
    Ich selbst hatte noch nie so eine Rebe.

    Aber hast Du ihnen schon einmal Kork angeboten? Wenn ja: Ich denke, das wird ähnlich vom Staubsauger-Aufwand

  8. #8

    Gast

    Standard

    hmm ja ... bleibt das Problem der Zoohandlungsweinreben. Hat der BIo-Futtershop nen Online-Bestellservice? :-)

  9. #9

    bealu
    Ist Futterfest Benutzerbild von bealu


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Guckst Du hier.

  10. #10

    Gast

    Standard

    oh mist... eine gelbbrust-ara handpuppe... sowas darf man mir doch nicht zeigen

    aber im ernst: die weinreben und die auch diese Java-Freisitze aus kaffeeholz sehen ja mal nett aus. und auch andre hübsche sachen hab ich schon entdeckt... *seufz*... sowas nennt man glaub ich "den Konsum ankurbeln" ...

    danke für den link schonmal :-)

    alex

Ähnliche Themen

  1. Die Weinrebe hängt - sie lieben sie!
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.12.2014, 19:16
  2. Lissi und Sweety die große Liebe
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 10:38
  3. Hier seht ihr das grosse Gewusel
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 12:13
  4. Einstreu für grosse Zimmervoliere
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 18:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •