Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Selbst gesammelte Äste für Käfig

  1. #1

    Arkasha
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Arkasha


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Selbst gesammelte Äste für Käfig

    Hallo zusammen!
    Ich bin seit einigen Tagen stolze Besitzerin von 2 jungen Wellis.
    Jetzt haben ich und mein Freund Äste im Nahen Wald für den Käfig gesammelt, weil wir dachten, die Plastikstangen mögen die Vögel wohl nicht so.

    Jetzt knabbert mein Welli seit ein paar Stunden hin und wieder an den Ästen - was Wellis wohl gern tun laut einigen Web-Sites.
    Ich habe aber ebenfalls gelesen das manche Baumarten überhaupt nicht gut bzw. giftig und für Wellis gefährlich sein könnten - jetzt mache ich mir natürlich Sorgen.

    Wir kennen uns beide mit Bäumen überhaupt nicht aus - die Äste haben wir abgeschrubbt, getrocknet und mit kochend heißem Wasser behandelt, damit nichts gefährlich auf der Oberfläche ist.

    Die Äste sind von Bäumen mit sehr glatter Rinde, Farbe in etwa Braun-Schwarz.
    Die Bäume waren nur ca. 2m hoch und hatten viele Äste.

    Meint ihr die sind giftig/bedenklich?

    Hier Bilder von den Ästen:





    Sind nicht die besten Bilder aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen.

    mfg Arkasha

  2. #2

    Sima
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wie sahen denn die Blätter der Bäume aus?

  3. #3

    Gast

    Standard

    Moin moin und herzlich Willkommen,

    also nur anhand eines kahlen Astes ist es mir gänzlich unmöglich auch nur ansatzweise etwas zu sagen. Soooo gut kenne ich mich bei der Form der Äste einzelner Baumarten nicht aus.

    lg

    peraw

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo und herzlich willkommen,

    aber ich steh irgendwie auf dem Schlauch. Ich weiß, wie es heißt. Nur nicht jetzt Ich durchforste gerad das ganze I-Net mit meinem Freund Google.
    Es wird vielleicht auch jemand schon vorher wissen.

    Aber ich find es klasse, dass ihr es vorher so gründlich gesäubert habt. Manche (wie ich) erhitzen die kleinen Äste auch noch ne Weile im Backofen.

    Ich hoffe, dass ich demnächst noch die Lösung finde-oder jemand anderes.

    lg Jule

    PS: ansonsten viel Spaß im Forum

  5. #5

    Arkasha
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Arkasha


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Die Blätter waren zwischen 4-5cm lang, hatten eine Tropfenform und waren von mittel- bis leicht ins hellgrün.
    Und ziemlich glatte - also nicht gezackte - Ränder.
    Die Äste waren sehr gummiartig, also nicht einfach durchzubrechen, liesen sich mehr biegen.

    *Edit
    @ Nune - wir haben die Äste ebenfalls im Backofen erhitzt
    Und mein Freund sitzt grade ebenfalls vor Google und sucht nach den richtigen Bäumen

  6. #6

    Gast

    Standard

    Aha, dann denke ich, dass es vielleicht eine Hainbuche, zumindest Buche ist.

    Dann ist es auch ungefährlich. Wenn ihr euch aber unsicher seit, dann lasst es lieber weg, eh noch was passiert. Oder stell noch weitere Fotos ein.

    Guck nochmal hier für die ungiftigen Arten:
    http://www.birds-online.de/unterbringung/holz.htm

    und hier für eine eventuelle Baumbestimmung (könnt aber gern wieder fragen):
    http://www.baumkunde.de/

    lg Jule

  7. #7

    Arkasha
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Arkasha


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Haben ein Bild gefunden das in etwa so aussieht wie die Bäume, diese standen alle am Wegrand/Waldrand und hatten auch dieselbe Größe:



    Wir gehen übrigens auch davon aus, dass es Jungbäume sind.

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal selbst gemacht!
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 20:23
  2. Welche Äste dürfen in den Käfig/Voliere?!...
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 21:59
  3. Seht selbst aus Fotos Puzzle gemacht
    Von Binf im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 20:57
  4. Selbst ist die Frau sagt Winnie
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 20:49
  5. Selbst Fressen zusammenstellen
    Von Gil07 im Forum Ernährung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 16:53

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •