Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Wie kann ich meine Hubschraubervoliere umbauen?

  1. #1

    Gast

    Frage Wie kann ich meine Hubschraubervoliere umbauen???

    Hallo

    bin seit gestern im Forum Mitglied!
    Habe den Beitrag "Kann ich vier Wellensittiche halten?" geschrieben. Danke an alle die mir zurückgeschrieben haben. Eine von ihnen gab mir den Rat doch meine Hubschrauber Voliere (80bx80tx150h) zu "drehen" um ihn in eine Voliere (150bx80hx80t) zu verwandeln.

    Ich würde das sogar sehr gerne machen!!! Aber ich weiß nicht wie! Könnt ihr mir vielleicht helfen?

    Die Volieren ist ohne Beschichtungen! Sie hat dieses hässliche Dach wie ein Haus (die obere Hälfe ist stockduster!!!) und unten diese Rollen, die ich sowieso nicht brauche, da der Käfig auf einem 90 cm hohen Schrank steht!

    Wie bekomme ich es hin den Käfig zu drehen und ihn ausbruchssicher zu machen. Z.B. die auffangschale für den kot und für den sand oder die Seiten??? Die sind dann ja weg. Weil ich das dach wegnehme.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und Tips geben oder gar eine kleine bauanleitung! Dank im Vorraus!!!!!!!


  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo,

    also, mit dem Umbauen kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen. Aber vielleicht kommen hier ja auch noch andere Antworten...bei unserem Käfig sind die Gitter auch senkrecht und etwas glatt, aber das Klettern klappt super - ansonsten wird auch gerne gerutscht...

    ich hatte Dir ja auch gestern auf Deine Frage geantwortet. Deinen momentanen Käfig finde ich bei vier Wellis eigentlich gar nicht schlecht, da Deine Wellis ja täglich viel Freiflug haben. Es ging nur darum, wenn Du mal im Urlaub bist oder so, wenn dann der Käfig geschlossen wäre, ist es VIELLEICHT ein wenig eng, aber sonst ist es ausreichend.

    Kannst Du bei Deinem Käfig das Dach abmontieren (habe es bestimmt überlesen)? Wenn nicht, und es ist zu dunkel, könntest Du ja eine "Bird Lamp" anbringen, die gibt es bei verschiedenen Anbietern für Vogelfutter im Internet.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo,

    Ich hatte das gleiche Problem wie Du. Ich hatte auch überlegt die voliere einfach zu drehen. Aber ich bin dann auf einige Probleme gestoßen.
    Das Dach kann man zwar entfernen, aber bei den meisten dieser Volieren sind die Gitter nicht gleich lang, sondern dem Dach angepasst, ist das bei dir auch so? Dann müsstest du die Gitter rundherum in der gleichen Länge abflexen, was aber sehr wahrscheinlich zu scharfen Kanten führt.Aber vielleicht gibt es dafür eine Lösung...Dann muss diese Seite geschlossen werden,eventuell mit Vogeldraht oder Plexiglas? Aber bei der Befestigung könnte es schwierig werden-aber da gibt es bestimmt ne Lösung im Baumarkt.
    Das nächste Problem wäre das Unterteil, wenn du die Voliere drehst wären die Gitter unten. Entweder lässt du sie dort()finde ich nicht so gut) oder du flext die ab(führt aber wieder zu scharfen Kanten). Als Untersatz würde ich ein Brett, welches etwas größer als die Voliere ist(151x81 cm) mit ca. 5 cm Plexiglas umranden und die Voliere dort herein stellen.
    Ich hatte mich dann dafür entschieden, selbst eine Voliere zu bauen. Hoffe ich konnte Dir ein bischen helfen...

    Lieben Gruß Denise

  4. #4

    Honey
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Honey


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,
    schön, dass ihr eure Volis den Bedürfnissen der Vögel entsprechend umbauen wollt.

    Habe dazu auch einen Link herausgesucht: http://www.welli.net/voliere-neckermann.html

    Viel Spaß beim Werkeln!

    LG Hannah

    Edit: Habe das Thema mal in das richtige Unterforum verschoben.

  5. #5

    twixx 87
    Ist Futterfest Benutzerbild von twixx 87


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich mach mich damit jetzt vielleicht unbeliebt, aber ich finde dass eine Voliere mit 80cm Breite keine Hubschraubervoliere mehr ist. Als Hubschraubervolieren würde ich nur solche Volis bezeichnen, die deutlich zu schmal und dafür um so höher sind. Das sind dann zum Beispiel die Exemplare, die inklusive Dachüberstand nur 60cm breit sind. Das wollt ich nur fix loswerden

    Wegen dem Umbau kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen...

  6. #6

    Gast

    Reden

    So, gestern nachmittag hab ich mich rangesetzt und die Nicht gute Voliere in eine gute Voliere verwandelt

    Meine zwei waren erst skeptisch, aber heute gehts ihnen sehr gut. Sind endlich mal wieder aktiv, was sie sonst nicht so waren, weil sie unterm dach saßen.

    Ich mach die Tage mal ein paar tolle Bilder von den zweien und ihrem "neuen" Zuhause und stell sie hierrein!

    Danke nochmal für die Tips


  7. #7

    Gast

    Standard

    Uiiii, hast Du sie wirklich umgebaut? Hat das denn geklappt? Da bin ich ja gespannt auf die Bilder!!!

  8. #8

    Gast

    Frage

    So,

    habe nicht nur die Voliere gebaut sondern sie auch an einer Wand mit Winkeln und einem Holzpfosten befestigt! Sie hängt jetzt in einer Höhe von 1,65m. Kann gemütlich drunter laufen! Meine zwei haben vielleicht Augen gemacht!!! Sehr niedlich. Ist ja auch ein Unterschied von 90 cm Höhe auf 1,65m. Wenn ich endlich mein Datenkabel bekomme, kann ich die Fotos auf meinen PC spielen und hier rein stellen. Hab ja keine Digicam!!!

    Ich habe ja vor meinen zwei ein neues Pärchen hinzuzusetzen und habe im Forum jemanden kennengelernt, die aus meiner Nähe ist und für ihr Männchen ein neues Zuhause sucht. Hab mich mit ihr in Kontakt gesetzt und hoffe das sie mich ihn adoptieren lässt. So, und ich habe mich auch mit einem Züchter in Verbindung gesetzt und wollte bei ihm ein Weibel holen, damit niemand alleine ist von meinen. Ich habe mich dann gegen diesen Züchter entschieden(was mein gutes Recht ist) und der würde dann sauer, weil er keine Hansis und Bubis züchtet und es mir gut täte mal eine Zucht zu besuchen.

    Ich fand das ziemlich gemein, weil er kann doch nicht einfach sowas sagen nur weil ich nicht bei ihm mein neues Weibel holen wollte.

    Nun meine Frage: Wie erkenne ich einen guten Züchter?????

    Hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich...

    Schönes WE euch allen!!!

  9. #9

    WelliStar
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WelliStar


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wie wäre es den wen du dein Weibel vom Tierheim holst.Hab 2 von meinen 3 auch vom Tierheim und die sind viel umgenlivher!

  10. #10

    Gast

    Daumen runter

    Ich habe kein Tierheim in der unmittelbaren Nähe. Es gibt zwar zwei hier, aber ich habe kein Auto. Ich habe mal nach den Verbindungen dorthin geguckt im Netz, aber da muss ich schon oft umsteigen und das will ich keinem Welli antun, die kriegen nen richtigen Schock.

    Hatte auch schon die Idee, aber wie gesagt ohne Auto ist man hier aufgeschmissen. Ich selber habe kein Problem damit lange mit dem Bus oder der Bahn zu fahren, aber über ne Stunde umsteigen in Bus und Bahn, glaub ich nicht das mir die Wellis das verzeihen...

  11. #11

    Gast

    Standard

    So liebe Leute,

    hab euch Bilder versprochen und jetzt kriegt ihr sie auch:

  12. #12

    Gast

    Standard

    Echt gut gelungen Gratulation!

  13. #13

    Jack-und-Kiwi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jack-und-Kiwi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wirklich gut geworden!
    So fühlen sich deine Wellis bestimmt gleich viel wohler!

    Hast du eigentlich den Boden irgendwie zu gemacht oder lassen die lieben Kleinen jetzt einfach alles durchs Gitter auf den Boden fallen?

  14. #14

    Gast

    Standard

    Hallo darkdinger

    Ich habe meine voliere selber zusammen gebaut ich muss sagen ich bin richtig ins schwitzen gekommen ich hatte ja niemanden wo mir geholfen hat. Ich mache mal ein photo von der voliere rein

  15. #15

    Gast

    Lächeln

    hi,

    genauso war meine auch. aber unterm dach ist es einfach zu finster und sie konnten nicht richtig fliegen!!
    Ich habe auch übelst gemehrt bei der Voliere, hab mir sogar an dem gitter den daumen aufgeschnitten. Tat ziemlich weh. Ich glaub ich habe 2 stunden gebraucht um das ding aufzubauen...
    Aber der Aufwand lohnt sich. Und Platz ist nach dem umbau genug da...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2019, 09:23
  2. Ballengeschwür? - Käfig umbauen?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 08:53
  3. Kann ich meine Wellis anstecken?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 09:26
  4. Wie kann meine welli dame abspecken?
    Von Katharina im Forum Ernährung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 11:20

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •