Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hallo Charly hat wieder eine Freundin

  1. #1

    Gast

    Standard Hallo Charly hat wieder eine Freundin

    Hallo wollte Euch mitteilen das Charly wieder eine Freundin hat seitdem 29.12 wohnt Flocke bei uns sie ist weiss mit etwas braun/grau sind aber noch getrennt ,Charly mag sie aber und sie Charly sind heut zusammen geflogen leider findet Flocke nicht alleine in den Käfig
    Charly ist heu´te gegen die Wand geflogen hat etwas geblutet am kopf aber er benimmt sich wie immer
    Sagt mal ab wann da Flocke denn ne Knabberstange ?

  2. #2

    WelliStar
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WelliStar


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hey,

    ich musste dein Text zweimal durchlesen bevor ich ihn verstanden habe. Also besser immer noch mal durchlesen

    Super das du jetzt wieder zwei Wellis hast.Dein Welli ist gegen die Wand geflogen und blutet? Lass ihn lieber noch mal von einem vkTa durchchecken!

    Knabberstangen kannst du, soviel ich weiß, jetzt schon verfüttern. Aber Vorsicht! Zucker! Also lieber selber backen

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Warum sitzten die beiden denn noch in verschiedenen Käfigen. Wenn sie eh im selben Raum stehen und auch schon gemeinsamen Freiflug haben, dann kannst du sie auch ruhig im selben Käfig wohnen lassen.

  4. #4

    Jack-und-Kiwi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jack-und-Kiwi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo bine36,

    erst einmal finde ich es super, dass dein Charly wieder Gesellschaft hat!
    Warst du mit Flocke schon beim Eingangscheck?

    Du hättest besser mit Charly zum vk TA fahren sollen.
    So ein Kollisionsunfall kann nicht ohne sein.
    Außerdem schreibst du ja, dass er am Kopf geblutet hat, da hätten eigentlich alle Alarmglocken läuten müssen!

  5. #5

    Gast

    Standard

    Erstmal guten Morgen
    Wäre gestern noch mit Charly gefahren aber es war schon zu so komme gerade vom vk Ta ist aber alles ok mit Charly
    Und die zwei waren bis gestern auch räumlich getrennt
    werden in den nächsten Tagen auch zusammen ziehen sollten sich aber erst ausserhlb dest Käfig kennen lernen habe ich gedacht da ich nachher arbeiten muss möchte ich sie nicht so ganz unbeaufsichtig aleine im Käfig lassen

  6. #6

    Gast

    Standard

    hallo bine
    da hast du ja nochmal glück gehabt mit deinem charly. Mimmi hat die Ärztin nach so einem Unfall (sie hatte auch geblutet) zur beobachtung über Nacht da behalten. Wenn sowas ist solltest du zur not eben zum notdienst gehen!

    ja ich denke auch, dass du deine 2 nun zusammen ziehen lassen kannst! Die werden bestimmt sehr viel Spaß miteinander haben
    Viele Grüße..

    P.S.: vielleicht könntest du ab und zu Satzzeichen setzen? Dann fällt einem das Verstehen deines Textes leichter!

  7. #7

    Gast

    Standard

    tut mir leid, aber ich kann einfach deinen text nicht verstehen, wenn er ohne sinn, zusammenhang und satzzeichen ist. wäre schön, wenn du das ändern könntest, dann werden auch bestimmt mehr antworten. nixfür ungut und ist auch nicht bös gemeint.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Hallo !
    wollte mich mal wieder kurz melden und Euch mitteilen das Charly und Flocke sich sehr gut verstehen
    Nur seit ein paar Tagen kommen sie nicht aus ihren Käfig komisch oder ?

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •