Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 43

Thema: Meine Wellis wollen keinen Freiflug - was kann ich noch tun?

  1. #1

    Gast

    Standard Meine Wellis wollen keinen Freiflug - was kann ich noch tun?

    Vielleicht erinnern sich ja einige von euch hieran: http://www.welli.net/forum//wellensi...tschritte.html

    nunja, über diese kleinen fortschritte sind wir nicht hinaus gekommen. eher rückschritte vielleicht habt ihr noch ein paar tipps?

    sie kommen echt nur raus, wenn ich saubermache. ich hab genügend super landemöglichkeiten, die auch von standort her varriert habe. ich verstehs echt nicht, warum sie nicht wollen.

    am fliegen und co. scheinen sie spaß zu haben, sie propellern in der voli rum, wenn sie's packt. ab und zu rutscht mal einer aus versehen raus, aber dann schnell wieder rein. die voli ist auch den ganzen tag offen...

    igor war das fliegen gewohnt, bevor er zu mir kam. langsam bin ich ratlos

  2. #2

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Vielleicht solltest Du die Landeplätze dort lassen, wo sie es gewohnt sind und sie stattdessen nur verändern?

    Ich lasse (aber aus Platzgründen) den Kletterbaum auch an seinem Platz stehen, verändere ihn nur mal von Zeit zu Zeit.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hubsi Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest Du die Landeplätze dort lassen, wo sie es gewohnt sind und sie stattdessen nur verändern?

    Ich lasse (aber aus Platzgründen) den Kletterbaum auch an seinem Platz stehen, verändere ihn nur mal von Zeit zu Zeit.
    alles schon durch

  4. #4

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Tja, dann weiß ich leider auch nicht weiter. Sorry. Vielleicht haben die Anderen ja noch Vorschläge.

    Ansonsten viel Geduld. Ich wünsche Euch viel Glück und Erfolg.

  5. #5

    Nina.S
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Nina.S

    Standard

    Hallo Zanky

    Wenn Du sie nur noch draussen fütterst? Ist zwar ein bisschen gemein, aber ev. merken sie dann wie schön es ist draussen zu sein. Oder ev. könntest Du Dir einen Welli von jemandem ausleihen. Hatte mal zwei handzahme Wellis bei mir in den Ferien und das hat meiner schüchternen Bande super gut getan.

    Wünsche Dir einen schönen Abend.

    Grüessli

    Nina

  6. #6

    Lady Fee
    Ist Futterfest Benutzerbild von Lady Fee


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hi,

    meine Marisa hat Monate dazu gebraucht um mal rauszukommen und zu fliegen.
    Jetzt ist sie eine der ersten die rauskommt aus der voli!

    Lass alles an seinem gewohnten Platz , das wird schon

  7. #7

    blue-stones
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von blue-stones


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Zanky,
    am Anfang habe ich zwei Wellis gehabt. Arwen ist nur rausgeflogen, weil Blue sich draußen amüsiert hat.
    Jetzt habe ich vier. Drei sind draußen, aber Jamie läßt sich weder mit Futter noch von den anderen dreien überreden rauszufliegen.
    Vielleicht hilft bei dir ja wirklich ein Welli, der neugierig ist und die anderen mitzieht.
    Ansonsten fällt mir auch nur ein sie auschließlich draußen zu füttern.

    Ich wünsche dir viel Glück. Petra

  8. #8

    Jack-und-Kiwi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jack-und-Kiwi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Nina.S Beitrag anzeigen
    Oder ev. könntest Du Dir einen Welli von jemandem ausleihen. Hatte mal zwei handzahme Wellis bei mir in den Ferien und das hat meiner schüchternen Bande super gut getan.
    Entschuldige falls das jetzt etwas hart klingt, aber das ist eine ganz dumme Idee!!!

    Niemlas sollten Wellis, die man zur Urlaubsbetreuung aufnimmt mit den eigenen Vögeln vergesellschaftet werden:
    http://www.welli.net/forum//wellensi...on-wellis.html


    Hallo zanky,

    wie lange leben deine Wellis denn jetzt schon bei dir und wie alt sind sie?
    Überall Hirse hinhängen hast du bestimmt schon versucht oder?
    Vielleicht zeigst du uns ein paar Bilder von deinem Käfig und den Spielplätzen?
    Eventuell fällt dem ein oder anderen ja etwas ein, was man verbessern könnte, um es für deine Wellis interessanter zu machen.

    LG
    Simone

  9. #9

    Gast

    Standard

    also igor ist so ca. 3 jahre genau weiß ich es nicht. ich hab ihn aus sozusagen "geerbt", sonst wär er im tierheim gelandet. greta ist im juli 09 geschlüpft und an und für sich sehr neugierig. igor hat früher mit seinem partner immer draußen "gelebt", da die beiden nur einen sehr kleinen käfig hatten .

    lethargisch sind die beiden auf keinen fall!


    ich habe igor und greta seit september 09.

    fotos folgen später, bin noch bei meinem freund

    (kohi hab ich schon probiert, eigentlich alles..)

  10. #10

    PiepsieMama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von PiepsieMama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hey Zanky
    das scheint an der großen Voli zu liegen. Seit meine 2 das riesen Vieh haben kommen sie evtl 1xdie Woche kurz raus. Als der Kleine Käfig noch stand ist wenigstens der Hahn jeden Tag raus. Mimmi saß meist drin und hat gemeckert das er wieder rein kommen soll, aber selbst sie war im Gegensatz zu jetzt viel draußen. Was will man mache? Wenn sie nicht wollen

  11. #11

    Emila
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Emila


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Zanky!

    Warum machst du das Dach des Käfigs nicht weg? Wäre sicher ein (erfolgreicher ) Versuch *gg*

  12. #12

    Gast

    Standard

    Hallo ,ich habe auch eine große Voliere.Meine Vögel kommen genauso oft raus wie früher wo ich einen Käfig hatte.Lieben Gruß M.und die vier süßen.

  13. #13

    Gast

    Standard

    @piepsie: aber deine gehen wenigstens auf die korke oder sonst mal raus
    @emilia: das dach ist immer augeschoben...

    ich denke, es liegt nicht daran, dass die voli zu groß ist (zumal es zu groß nicht gibt...)

    hier die bilder von meinen landeplätzen

    - am fenster, sogar golliwoog-theke
    - auf meinem hohen sideboard + lampe
    - direkt neben der voli (der einzige platz auf dem sie je waren, aber auch nur wenn ich putze)

    alles wurde am mehreren plätzen ausprobiert, jeweils mehrere wochen stehen gelassen... nix GRA

    Anhang 25347Anhang 25348Anhang 25349

  14. #14

    Jack-und-Kiwi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jack-und-Kiwi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Also "zu groß" zum raus kommen ist der Käfig nun wirklich nicht.
    Für drei Wellis mit täglichem Freiflug gerade noch richtig.

    Vielleicht brauchen sie mehr zum beschäftigen draußen.
    Du hast ja "nur" Äste zum sitzen, wenn ich das richtig sehe.
    Häng ihnen doch etwas hin was sie auch anknabbern können.
    An den Ästen knabbern meine zwar auch hin und wieder rum, aber interessanter sind so Sachen wie Strohmatten usw.
    Zusammengeknülltes Küchenpapier finden viele Wellis auch sehr interessant.
    Ich hab dir mal zwei Bilder angehangen was meine Wellis gerne zerschreddern.
    Gibt es beides in der Nagerabteilung.
    Dort kaufe ich sowieso gerne ein.

    Anhang 25351

    Anhang 25352

  15. #15

    Gast

    Standard

    danke, dass ist eine gute idee...

    wobei greta schon in der voli mit hingabe knoten auseinanderfiselt. das gibts ja auf den freisitzen auch...

    ich probiers mal mit weiterem schreddermaterial, kork etc...

    ihren roten lieblings-spiel-wassernapf hab ich jetzt auch nach außen verlagert, mal sehen vielleicht bringts ja bisschen was...

  16. #16

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von zanky Beitrag anzeigen
    danke, dass ist eine gute idee...

    wobei greta schon in der voli mit hingabe knoten auseinanderfiselt. das gibts ja auf den freisitzen auch...

    ich probiers mal mit weiterem schreddermaterial, kork etc...

    ihren roten lieblings-spiel-wassernapf hab ich jetzt auch nach außen verlagert, mal sehen vielleicht bringts ja bisschen was...
    Viel Glück,das wird schon.
    Bei uns ist im Moment die Korkröhre der Renner!
    Vielleicht macht sie dann ja draußen den Wasserfall mit dem Napf.
    Dann hast du ein Freibad mitten im Zimmer!!!

  17. #17

    Gast

    Standard

    roter napf wird missachtet

    kork ist böse und kann beißen

    aber: igor war heute gaaaaanz kurz auf der hand

  18. #18

    Gast

    Standard

    Das ist doch besser als jeder Freiflug,jedenfalls für die Federlose!

  19. #19

    Gast

    Standard

    Ich drück dir die Daumen das es bald klappt.Gruß M und die vier Federbälle.


  20. #20

    Stancerl
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Huhu,
    ich hab heut auch zum x-ten mal versucht, meine Wellies für den Freiflug zu begeistern. In der Voli sind sie immer am fliegen mit den kühnsten Flugdemonstrationen, aber raus wollen sie überhaupt nicht. Sobald das Törchen aufgemacht wird, hocken alle in der hintersten Ecke und keiner traut sich mehr einen Mucks zu machen. Heute wollte ich sie überlisten und hab eine leckere Hirserispe vor's Törchen gehängt und ihre Lieblings-Kletterschlange nach draußen hängen lassen, so mussten sie eigentlich nur nach draußen laufen, also kein kühner Sprung ins Ungewisse. Außerdem hab ich noch einen tollen Landeplatz gebaut und einen extra gebauten Sitzbaum in die Nähe der Voli gestellt. Irgendwann hat sich Chicka an die Hirse getraut, ist aber nach jedem Bissen sofort wieder rein, obwohl sie schon auf der Schlange im Freien saß. So langsam wurden auch Wickie (der Chef in der Voli) und Glöckchen neugierig, die Verlockung war eben doch groß. Aber immer wieder schnell zurück. Durch eine "dumme" Bewegung geriet Wickie dann aber doch in die endlosen Weiten und wusste gar nicht, wohin mit sich, begleitet von aufgeregtem Geschnatter seiner Mannschaft aus der Voli. Aber keiner ist ihm gefolgt. Nachdem er dann eine unglückliche halbe Stunde im Freien verbracht hat haben wir ihn wieder eingefangen (das Stöckchentaxi wollte er nicht nehmen) und in seine Voli gesetzt. Glücklich wieder zu Hause und von allen aufgeregt begrüßt, hat er erst mal 2 Stunden schlafen müssen...frei nach dem Motto "My home is my castle". Schon seltsam manchmal. Aber ob ich sie deshalb "zwingen" soll, draußen zu sein? Ich weiß nicht...

  21. #21

    PiepsieMama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von PiepsieMama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von zanky Beitrag anzeigen
    @piepsie: aber deine gehen wenigstens auf die korke oder sonst mal raus
    was? wo? seit wir einen Korkesitzplatz auch innerhalb vom Käfig angebracht haben bewegen sie sich nurnoch zur korke, zum futternapf und zur schaukel...

  22. #22

    Gast

    Standard

    Noch ein Vorschlag von mir, den aber jeder Welli anders aufnimmt.

    Es gibt diese Welli-Wellness-Geräusche aus Australien, was auch bei birds-online empfohlen wird. Meine zwei finden das ganz toll, fliegen ein paar Runden und zwitschern um die Wette.

    Ein paar aus dem Forum haben aber auch geschrieben, dass sich ihre Welllis davor gefürchtet haben, weil sie einen Schwarm Wellensittiche gehört aber nicht gesehen haben.

    Am besten mal ausprobieren. Hier gibt es 3 min Hörbeispiel: [youtube]Hz6L8dlGYkQ[/URL]

  23. #23

    Gast

    Standard

    @ piepsie: huch, ehrlich?

    @piedatz - DAS werde ich mal ausprobieren!!!!!!

  24. #24

    PiepsieMama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von PiepsieMama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja Heute morgen kaspern sie im Käfig rum, Mimmi propellert wie blöde und beide fliegen von ast zu ast zu schaukel zu ast und meckern und schimpfen.. aber raus kam bisher noch keiner...

  25. #25

    Emila
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Emila


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    meine warten vor der Tür auf den Feiflug. Wenn ich die Türe aufmache, springen sie aus dem Käfig hüpfen auf das Dach und fliegen eine Runde

    Sie lieben die Dachkonstruktion. Da haben sie mehr Spiel/Klettermöglichkeiten als im Käfig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freiflug - nur Emilie hat ihre Runden gedreht
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 16:39
  2. Freiflug : 2 offene Türen mit Hirse werden ignoriert
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 19:12
  3. Tipps für den ersten Freiflug
    Von Cooki im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 16:34
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 13:00
  5. Wie lange bis zum Freiflug warten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 15:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •