Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mein Wellensittich Zack hat gewürgt

  1. #1

    Gast

    Unglücklich Mein Wellensittich Zack hat gewürgt

    Also ich hab vergessen, das Thema heute Nachmittag zu posten.
    Da is es nämlich passiert.

    Also die zwei haben gefressen, so wie immer.
    Als dann beide fertig waren, haben sie angefangen sich zu kraulen usw.
    Auf einmal hat aber Zack angefangen zu würgen (also Schnabel aufgerissen und Hals vor gestreckt) und dann ist vom Körnerfutter so 'ne Schale rausgekommen. Den Schnabel hat er zwei mal aufgerissen und beim dritten mal kam dann die Schale.
    Danach hat er Cody wieder gekrault, is wieder aus dem Käfig und es war wieder alles so wie immer. Jetzt sitzt er auch wieder im Käfig, hat sich grad geputzt und knirscht jetzt mit dem Schnabel.

    Hat ihn nur die Körnchenschale gestört, oder muss ich mir über was ernsthaftes Sorgen machen?

  2. #2

    cerise
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von cerise


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das wird wohl nur die Spelze gewesen sein, die schlucken Wellis ja normalerweise nicht.

    Ich glaube nicht, dass du dir da Sorgen machen musst.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Okay gut.

    Danke!

  4. #4

    Honey
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Honey


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hey Verry,
    habe dein Thema mal in die Rubrik Krankheiten verschoben, da passt es besser hin.

    Ich glaube auch, dass es nur die Spelze war. Wenn er aber nocheinmal würgt, dann geh' auf jeden Fall zum vk TA.

    LG Hannah

  5. #5

    Gast

    Standard

    Jap werd ich machen.
    Aber grad hat er auch schon wieder gefressen und sich geputzt.
    Und plustern oder so tut er auch nicht.
    Also keine Krankheitsanzeichen.
    War warscheinlich wieder mal Fehlalarm.

  6. #6

    florian B
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von florian B


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    das könnte auch sein das er dem anderen gefüttert hat . war beim mir auch so

  7. #7

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich denke auch, dass er nur die Spelze versehentlich mit geschluckt hatte. Da er die wieder losgeworden ist, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen, da alles in Ordnung scheint.

    Ich habe meine Vier mal untersuchen lassen, weil ich meinte, die Trichos seien zurück. Aber es war auch nur Fehlalarm.

Ähnliche Themen

  1. Yoshi hat Schleim gewürgt - Trichos?
    Von EddyBuddy im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 20:02
  2. Meine Chipsy hat trocken gewürgt.
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 17:39
  3. Meine Wellidame hat schon zweimal gewürgt
    Von Hyazinthe im Forum Krankheiten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:08
  4. Mein Welli hat gewürgt - ist er krank?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 19:55
  5. Wellensittich einmalig gewürgt
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:31

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •