Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie lange dauert es bis ein Schnupfen besser wird?

  1. #1

    Gast

    Unglücklich Wie lange dauert es bis ein Schnupfen besser wird?

    Hallo,

    hab seit knapp 2 Wochen 2 süße Wellensittichhähne. Einer der beiden hat wohl seit ich sie habe etwas gekränkelt und dann wohl seinen kleinen Kollegen auch angesteckt. Da es schlimmer geworden ist und die beiden irgendwie nur in ihrem Käfig saßen und sich nur zum fressen bewegt haben bin ich am Dienstag zum TA, der meinte die 2 haben Schnupfen, hat dem kränkeren auch ne Spritze mitgegeben und mir dann noch Medikamente zum Anregen des Immunsystems für das Trinkwasser der 2.
    Zusätzlich werden die 2 nach Anweisung mit Infrarot bestrahlt, Frischkost verweigern beide aber, hab schon so viel Probiert alles wurde verschmäht und teilweise sogar aus dem Käfig geschmissen.
    Trinken hab ich die 2 noch nie gesehn (ich geh nu aber davon aus, dass sie es trotzdem tun, sonst würden sie, denk ich, nich überleben)

    Nun aber mal zu meiner Frage:
    Wie lang dauert es, bis sich der Schnupfen bessert? Sollte schon eine Besserung zu sehn sein? Da bislang bei den beiden keine Verbesserung war, sollte ich nochmal zum TA?
    Ich mach mir echt Sorgen um die 2 kleinen Piepser.

    Ich danke schonmal für Antworten.

  2. #2

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich

    • * Foxi


    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Erstmal danke für die Antwort.

    Den Link kannte ich schon und halte mich auch an das was dort steht, steht aber eben nirgendwo wie lang es dauert bis der Schnupfen wieder weg ist, oder sein sollte.

    Au weia, ich versuch mal zu entziffern was der Arzt auf die Medikamentenverpackung gekritzelt hat, ich geb aber keine Garantie dass das was ich dann da aufschreib auch das ist, was ich bekommen hab:
    Viruretsan I
    Euphorbium CP
    Sowas in der Art. Davon soll ich jeden Tag xxx ins Trinkwasser geben.

    Ein Vogelkundiger TA ist das nicht, der nähste, mir bekannte TA is für meine Verhältnisse zu weit weg, da ich kein Auto hab und zur Zeit auch keine Möglichkeit gefahren zu werden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln wär ich da bestimmt 45 min unterwegs.
    Da mir der TA, bei dem ich war von mehreren aus meinem Umkreis empfohlen wurde, dachte ich lieber überhaupt zum TA als die Kleinen vor sich hin kränkeln zu lassen. =/

  4. #4

    Gast

    Standard

    Ich kann nur einen einzigen Erfahrungsbericht beitragen: unser Kevin hatte diesen Winter einen leichten Infekt mit vermehrtem Niesen. vkTÄ sprtizte ein Antibiotikum und meinte, wenn es nur ein leichter Infekt sei, wie sie vermutete, müsste es nach spätestens 2 Tagen deutlich besser sein. Es war am nächsten abend tatsächlich quasi weg.
    Es gibt aber sicher auch durchaus etwas heftigere Infekte, die länger dauern.

    Alles gute deinem Welli
    Alex

  5. #5

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 20:14
  2. Wie lange dauert die Mauser?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 19:16
  3. Wie lange dauert es bis neues Spielzeug angenommen wird?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 10:16
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 19:31
  5. Frage zur Dauer der Mauser bei Wellensittichen
    Von Swietchen im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 11:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •