Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Gefahr für Wellensittiche durch angebotene nostalgische Volieren und Dekokäfige

  1. #1

    Gast

    Ausrufezeichen Gefahr für Wellensittiche durch angebotene nostalgische Volieren und Dekokäfige

    Hallo an Alle

    Immer wieder bieten Verkäufer bei dem bekanntesten Online Auktionshaus "Nostalgische Volieren" und "Dekokäfige" an. Das schlimme daran ist, dass viele auch noch hinschreiben, dass diese für Sittiche und andere Vögel geeignet sei. Allein beim Anblick der Gitterstäbe ersticken meine Vögel und bei Höhe 17cm und Breite 15cm kommen mir schon fast die Tränen. Ich möchte hiermit einen Aufruf starten, indem ich alle Vogelfreunde bitte solche Verkäufer darauf hinzuweißen, dass diese Käfige für Vögel aller Art vollkommen ungeeignet sind.

    Ich habe bis jetzt etwa 10 Verkäufer angeschrieben und alle haben ihre Angebote geändert oder ganz aus dem Verkehr gezogen. Es nützt also schon sie darauf aufmerksam zu machen.

    Ganz liebe Grüße auch von
    meinen Federbällchen Leo & Deacon
    ---------------------

  2. #2

    Gast

    Standard

    So ists gut.

    Ich schreib denen jetzt auch alle.
    Und wenn mehr hinschreiben, dann werden sie sicher was dneken..

  3. #3

    Gast

    Daumen hoch

    Schön. Noch ein paar die mitmachen ?

  4. #4

    Gast

    Standard

    Wenn ich welche seh, dann werd ich auf jeden Fall auch schreiben.
    Aber könntest du mal ein Bild oder den Link einstellen, von so 'nem Minni-Käfig? (Also wenn's erlaubt ist, versteht sich. )

  5. #5

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Liiiiiiiiiink!!!!!!!!!!!!!

    Ich will mitmachen!!!!!!!

  6. #6

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hubsi Beitrag anzeigen
    Liiiiiiiiiink!!!!!!!!!!!!!

    Ich will mitmachen!!!!!!!
    Ja eben.
    Ich auuuuuch!

  7. #7

    Gast

    Daumen runter

    So sehen solche Käfige z.B. aus die dort verkauft werden. Schrecklich, oder ?

  8. #8

    Gast

    Daumen runter

    Der erste vor allem ist schlimm.
    Das will ich keinem Vogel zumuten.
    Ich mach dann mal mit.

    Im Baumarkt bei uns um die Ecke verkaufen sie auch solche Käfige.
    Allerdings sich die dazu gedacht, Kerzen rein zu stellen.

  9. #9

    Blueberry
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Blueberry


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Blueberry

    Standard

    Ich finde es gut, dass ihr euch engagiert (und solche Käfige sind ja nun wirklich meilenweit davon entfernt, tiergeeignet zu sein!)

    Aber achtet bitte darauf, dass immer nur einer den jeweiligen Verkäufer anschreibt bzw. lasst Zeit, das Angebot abzuändern oder rauszunehmen; sonst kehrt sich der Effekt nachher noch ins Gegenteil um, wenn ein Anbieter zehn Anfragen auf einmal bekommt...

  10. #10

    Gast

    Standard

    Hab das eine Weile mal gemacht, wirklich lieb, nett, eindringlich aber freundlich...

    Irgendwann, muss ich leider sagen, hab ich einfach keine Lust mehr auf die Pöbeleien gehabt, die da zurück kamen

    Viel Glück, vielleicht erwischt Ihr den einen oder anderen Einsichtigen...

    Ansonsten: bei amazon gibt's Dekokäfige, da kann man auch Bewertungen drunter schreiben, da kann man sachlich noch mal darauf hinweisen, dass man die bitte wirklich nur für Blumen oder so benutzen möge.

  11. #11

    twixx 87
    Ist Futterfest Benutzerbild von twixx 87


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Für was anderes als Dekozwecke sollte man die auch keinesfalls nehmen...

  12. #12

    Gast

    Standard

    Die Käfige sind ja schrecklich.Ich weiß was meine Mutter damit machen würde,Blumen reinpflanzen.

  13. #13
  14. #14

    Gast

    Standard

    Sind das im zweiten Käfig echt Vögel die da drin sitzen?
    Der der da am Boden sitzt, sieht irgendwie nach Plastik aus.
    Also das ist wirklich hammer. Sowas überhaupt als vogeltauglich zu verkaufen.

  15. #15

    Gast

    Standard

    Nein. Das sind keine echten Vögel. Ich stelle hier nur Beispiele rein, da die Verkäufer mir warscheinlich sonst den Hals umdrehen. Am besten schaust du selbst mal beim größten Online-Auktionshaus nach. Zurzeit sind auch wieder ein paar drin mit solchen Käfigen.
    Leider finde ich wenn ich bei google "antiker Vogelkäfig" oder ähnliches eingebe auch viele Angebote, die bereits verkauft sind.

    Aber wenn ein paar etwas dagegen tun, könnte es sicher (zumindest bei dem Auktionshaus von dem ich rede) um einiges besser werden.

    Grüße von meinen Flausch-Piloten und ihrem Bodenpersonal

  16. #16

    Shiva & Shanti
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Shiva & Shanti


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Oh je, das sind keine Käfige, das hätte was mit Knast zu tun, wenn dort Vögel verweilen müßten.

    Als Deko sind sie schön, wie z.B. Blumen oder sowas.

  17. #17

    Gast

    Ausrufezeichen

    Naaaa. Noch ein paar gegen die Angebote des größten und bekanntesten Online Auktionshauses ?

  18. #18

    Gast

    Standard

    Ja also wie gesagt, ich mach mit.

    Und mir ist aufgefallen, dass wir auch so 'nen Minnikäfig haben.
    Mit Blumen drin sieht der echt toll aus.

  19. #19

    Gast

    Standard

    Wie kann ich mitmachen?

  20. #20

    Gast

    Standard

    Für einen Zweck kann man diese Käfige aber benutzen:

    Als Dekoration mit einem Styroporvogel, der mit Federn beklebt ist.

  21. #21

    Gast

    Daumen hoch

    Ganz einfach.
    Wenn du zufällig bei dem größten und bekanntesten Online Auktionshaus bist, schaust du einfach mal unter "Vogelkäfige".
    Dort stößt du alle 2 Minuten auf Tierquäler-antike-Deko-Käfige. Tja und wenn der Verkäufer nicht hingeschrieben hat, dass man in diesem Käfig keine Vögel halten darf oder sogar, dass man in einem solchen Käfig halten kann, dann schreibst du ihm eine freundliche Nachricht und bittest ihn seine Artikelbeschreibung zu ändern.
    Bin gerade auch wieder dabei solchen Verkäufern zu schreiben. Ich könnte heulen, was die da als Vogelkäfig verkaufen. Allein 6 Stück heute schon wieder

  22. #22

    Flomo
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Flomo


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das Problem besteht aber nicht nur bei Käfigen sondern allgemein
    bieten sogenannte Tier"fachgeschäfte" ihre Waren bei 3..2..1.. an..
    Bestes Beispiel, werde es jetzt nicht posten, sondern nur zitieren, der hat
    ein Spielzeugset für Wellies angeboten in dem ein SPIEGEL, ein Plastikvogel
    und so 3 Bälle an nem Seil mit einer Glocke dran.
    Der Verkäufer gab sich als ******* Zoofachgeschäft aus.


    [...] ein Plastikvogel kann zwar keinen Partner ersetzen, [...]
    Danach hat er in einem HALBEN Satz geschrieben, dass man ja eigentlich
    2 Vögel halten sollte, aber wenn man sich regelmäßig mit dem Federknäul
    beschäftigt und er einen Spiegel bzw. Plastikpartner hätte, würde das kein
    Problem sein.



    Ich werde auch mal versuchen, ihn anzuschreiben, damit er das aus seinem
    Sortiment verbannt!

Ähnliche Themen

  1. Gefahr durch Kleinteile
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 22:33
  2. Gefahr durch Korkröhre !
    Von Stubenfalke im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 19:26
  3. Strohkränze-Gefahr durch dünne Fixierfäden
    Von Ive84 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 20:38
  4. Gefahr durch Fäden und Holzsorte
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 20:11

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •