Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zusammensetzung von Diätfutter ohne Glanz (Kanariensaat)

  1. #1

    Gast

    Standard Zusammensetzung von Diätfutter ohne Glanz (Kanariensaat)

    Hallo,

    wie ich gerade im Krankheits-Forum geschrieben habe, habe ich die Ursache für das ständige Würgen von Hansi gefunden - die spitzen Körner der Kanariensaat sind schuld...
    Ich verfüttere nur das Diätfutter von Rico's, da Linnea ein Lipom hat und wir sehr auf ihr Gewicht achten müssen. Nun ist in diesem Futter ziemlich viel Glanz enthalten, und das Aussortieren dauert Stunden. Daher habe ich an Rico's gemailt mit der Bitte, mir die Einzelsaaten OHNE Glanz zu schicken, damit ich das Futter selbst mischen kann. Das Paket kam heute schon, und die Einzelsaaten entsprechen auch ungefähr der Zusammensetzung des Diätfutters.
    Auf der Homepage des habe ich auch eine gute Anleitung gefunden, welche Saaten in welchen Gewichtsanteilen ins Futter gehören. Nun ist Glanz ja einer der Hauptbestandteile von normalem Welli-Futter, ich muss ihn also durch etwas anderes ersetzen - und natürlich durch möglichst fettarme Saaten, damit Linnea ihr Gewicht halten kann. Kann ich den Glanz-Anteil durch eine Wildsaatenmischung und Knaulgras ersetzen, ohne dass meine Wellis Mangelerscheinungen oder doch zu wenig "Energie" bekommen? Falls jemand Erfahrung damit hat, wäre ich für eine Antwort sehr dankbar!

  2. #2

    tiggerli
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von tiggerli


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    http://www.birds-online.de/nahrung/k...nariensaat.htm

    Schau mal hier! Da kannst du die Energiewerte von Glanz sehen. Vielleicht findest du in der Auflistung ja eine Saat, die in etwa gleiche Werte hat, aber Runde ist

  3. #3

    tiggerli
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von tiggerli


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Noch eine Idee... Vielleicht musst du ja nicht komplett auf Glanz verzichten. Kann man da vielleicht Mehl draus machen und du backst Kekse draus? Dann würden ja die spitzen Kanten wegfallen... Vielleicht auch einfach mal bei VkTA nachfragen.

  4. #4

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Grassamen sind aber doch auch spitz. Hat er denn damit keine Probleme?

    Viele Grüße
    Mutzie

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo ihr Beiden,

    vielen Dank für eure Antworten.
    @tiggerli: die Nährwerte auf Birds Online hab ich mir schon angeschaut, danke Der "Verzicht" auf Glanz ist ja nicht so sehr das Problem, damit können die Vögel sicher leben, wenn ich dafür eine "rundere" Alternative habe. Mein Problem war eher das Aussortieren aus dem Futter, für eine Tagesration habe ich fast eine Stunde gebraucht. Daher habe ich mir die Saaten jetzt einzeln schicken lassen.
    @Mutzie: wenn ich das richtig gesehen habe, sind bei den meisten Grassamen nur die Spelzen so spitz. Bei manchen Sorten sind auch die Körner selbst ein wenig spitz, aber die sind dann sehr klein. Die Kanariensaat ist ja doch recht groß und dick, die "sticht" wahrscheinlich eher aus dem Futter raus.

Ähnliche Themen

  1. Kanariensaat(Glanz)gar nicht so ohne...
    Von heaven im Forum Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 18:49
  2. Zusammensetzung der Vögel und der erste Freiflug!
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 13:29
  3. Meine Nurmi lag heute morgen tot im Vogelzimmer
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 18:18

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •