Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Gefährliche Fressnäpfe - Wech damit

  1. #1

    Gast

    Standard Gefährliche Fressnäpfe - Wech damit

    So, ich habe meinen Rekord 6 jetzt umgerüstet.

    Bitte teilt mir kurz mit, ob die gefährlichen Futternapfausgänge nun gut gesichert sind oder ob noch was zu verbessern ist. Leider ist der Rekord 6 weiß. Leider.

  2. #2

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich

    • * Foxi


    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Dagi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Dagi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hättest Du die Möglichkeit, dass Plastik ganz abzunehmen und Volierendraht dran zu machen?Das wäre die optimale Lösung.
    Das mit dem weiss ist blöd aber soweit ich weiss, wird sie zur Zeit nur in dieser Farbe hergestellt. Also muss man damit leben!
    Ich persönlich würde nochmal quer wie längst eine Reihe Kabelbinder spannen. Sicher ist sicher.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

  5. #5

    Gast

    Standard Streitthema

    Mach sie auch weg. Hier im Forum wurde das Thema stark diskutiert. Es ist - wie bei mir auch - zwar noch nichts passiert, aber andere haben ganz schlimme Erfahrungen damit gemacht.

    Ich habe hin und her diskutiert w/diesem Thema.

    Aber irgendwann ist das 1.ste Mal. Die Dinger sind mit dem Welli-Kopf doch ziemlich leicht zu heben, wenn sie "doch" mal dran gehen.

    Drum hab ich jetzt mal darauf "gehört"

  6. #6

    Dagi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Dagi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Endlich mit einem Welli kuscheln!

  7. #7

    pearl9662
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo liebe Gil,

    habe, als ich meinen Käfig damals bekam, sofort die Futternäpfe entfernt und die Öffnungen mit Kabelbinder fest verschlossen.

    Bei meinen ist zum Glück auch nie was passiert, aber ich wollte nicht riskieren, dass sich die Kleinen verletzten. Diese Art von Futternäpfen gefiel mit von Anfang an nicht.

    Die Kabelbinder sind knabberfest, auch bei stärkster Beknabberung habe ich kaum Spuren feststellen können. Nach kurzer Zeit hat das entsprechende "Ausbrecherhuhn" resigniert aufgegeben.

  8. #8

    Gast

    Standard Kabelbinder


  9. #9

    pearl9662
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Re: Kabelbinder

    Zitat Zitat von Gil07
    Wo holt ihr alle Kabelbinder und wie bekommt man es leicht dran, ohne dass man beim FESTZIEHEN sich die Hände aufratscht. Ich kenne das gar nicht
    Hallo liebe Gil,

    gibt es im Beutel beim O.i, beim K.k oder Cen..r-Sh.p, also ganz bei Dir in der Nähe.
    Die Kabelbinder sind nicht teuer.

  10. #10

    Gast

    Standard Danke

    Dann muss ich noch mal schauen...

  11. #11

    Gast

    Standard

    Es gibt auch so kleine Gitter die man vor die Näpfe binden kann mit Kabelbinder, sind leider meist ausverkauft

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfragen: Rolladen/Fressnäpfe
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 21:08

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •