Zeige Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Soll ich bei diesen Syptomen meinen Welli einschläfern lassen? Bitte helfen!

  1. #1

    Gast

    Standard Soll ich bei diesen Syptomen meinen Welli einschläfern lassen? Bitte helfen!!!!!

    Guten Morgen liebe Wellifreunde!

    Ich hatte mir am 26.07.0 einen Babywellensittichen gekauft und merkte , dass er Durchfall hatte , zudem war er noch sehr ruhig! Am nächsten Tag gingen wir zum Tierarzt und es kam raus , dass mein kleiner Oli an Spulwürmer leidet. Sie gaben ihm Panacur und hatten ihn für eine Nacht bei sich in der Praxis behalten. Als ich ihn abholte , lagen die würmer tot im Kot und mein Oli war munter, doch ich bemerkte , dass er am Bauch eine Rote stelle hat. Am nächsten Tag wurde die Stelle größer. Der arzt erklärte mir , dass es nicht eine offene Stelle und das es von der Spritze kam , die sie ihm in der Nacht in der Praxis verabreicht hatten. So und jetzt sah ich , dass er rote Milben hat und das sein kloake voller kot ist und das er den kot nocht rausbekommt und dass es ijm wehtue , wenn er dies versucht! Sein kopf hängt runter bis zum Bauch und der zuckt manchmal. Ich habe den Verdacht , dass er wahnsinnige schmerzen hat beim Stuhlgang.

    Bitte helfen sie mir!!! Ich will nicht das er leidet!

  2. #2

    mariee
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von mariee


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    guten morgen erstmal
    warst du bei einem vogelkundigen tierarzt?
    denn normale tierärtze kennen sich nicht mit vögeln so gut aus.
    ich würde auf jedenfall noch mal zum tierarzt gehen
    und dann weitersehen.
    die entscheidung liegt dann bei dir .
    ich selber würde dann meinen vogel nicht mehr sich qualen lassen
    lg mariee

  3. #3

    Gast

    Standard

    Liebe Wellikoko,
    einschläfern ist immer endgültig.Warst du bei einem vogelkundigen Tierarzt.
    Du mußt so schnell wie möglich dort hin.Das hört sich nicht gut an.
    Wenn nichts geht dann sollte man ihn erlösen.Das kann Dir aber nur der vogelkundige Tierarzt sagen.Wieso hat der Tierarzt die roten Milben nicht gesehen.
    Du mußt schnell handeln.
    Ich drück euch die Daumen.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Wir haben so ein Mittel namens Ivomet oder so bekommen, und der arzt sagte , dass die milben dadurch absterben. Aber sein Zustand hat sich noch verschlechtert!!!

    Er sitzt nur noch auf der schaukel, frisst nichts mehr , trinkt nichts mehr und schläft nur noch! Er reagiert auch auf nichts mehr!!!

  5. #5

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das klingt schlimm. Ich drück die Däumchen, dass es wieder wird.

    Alles Liebe.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Ich habe eben in den Käfig reingeguckt und dann sah ich dass Blut rauskam aus seinem Po!!!

    Ist ihm überhaupt noch zu helfen! Der Arme leidet bestimmt sehr!

  7. #7

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Unglücklich

    Ich will Dir nix vormachen. Wenn Du GLÜCK hast, lebt der Kurze morgen noch und man kann ihn VIELLEICHT retten, aber da sehe ich schwarz. Lotti hat einen Tag vor seinem Tod (aber er war auch schwer krank) noch aus der Nase geblutet. Von da an ging es rasch bergab........

  8. #8

    Danni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Danni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Wellikoko!

    Bitte bringe Deinen Welli zu einem vogelkundigen Tierarzt, damit er dort fachkundig behandelt wird. Hier sind die welli.net-Listen von vk TÄ: http://www.welli.net/tierarztliste.html

    Muss das Panacur denn nochmal gegeben werden? Das ist ein heftiges Entwurmungsmittel, das genauestens dosiert werden muss. Es ist schon vorgekommen, dass Vögel durch die Panacur-Behandlung gestorben sind. Daher suche doch bitte schnell einen vogelkundigen TA auf!

    Was ist mit Deinen anderen Wellis? Sind sie mit dem kranken Welli in einem Käfig? Wurden sie auch behandelt?

    Drücke die Daumen, dass Oli es schafft!
    Viele Grüße
    Danni

  9. #9

    Gast

    Standard

    Danke , Danni für deinen Eintrag.


    Also mein Welli lebt alleine in einem Käfig.
    von dem Panacur bekam er nur ein Tropfen. und leider ist in meiner Nähe , obwohl ich in HH wohne , kein vogeltierarzt. Ich habe im Internet geschaut und es gab nur Tierpraxise , wo jeweils ein Vogelspezialist ist.

  10. #10

    Danni
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Danni


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Dann ruf doch bitte die TA-Praxen mit Vogelspezialisten an! Meist kennen sich die Kollegen der Vogeltierärzte auch besser mit Vögeln aus als ein normaler Kleintierarzt. Ist zumindest in unserer Tierklinik so. Da es dem Welli so schlecht geht, würde ich versuchen, zu einer der beiden Praxen zu fahren (falls sie heute geöffnet haben, ansonsten morgen früh sofort)! Du musst im schlimmsten Fall einmal durch Hamburg fahren, aber das wird Dir doch möglich sein! Wenn Du kein Auto hast, dann frag Freunde, Familie, ob sie Dich fahren! Meiner Meinung nach kann nur so Deinem Welli noch geholfen werden!

    Viele Grüße
    Danni

  11. #11

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Blueberry

    Standard

    in hamburg gibt es mehrere Vogelärzte!
    http://www.welli.net/tierarzt-liste1-plz2.html
    http://www.welli.net/tierarzt-liste2-plz2.html

    eine Tierarztpraxis mit Vogeltierarzt ist doch genauso gut oder vllt. sogar besser als eine einzelpraxis, weil die da normalerweise proben direkt analysieren können.

    Bitte suche so schnell wie möglich einen solchen Arzt auf, was du beschreibst, klingt leider ziemlich ernst ich drück dir die daumen, dass der kleine es schafft!

  12. #12

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard


  13. #13

    Gast

    Standard

    Ich war beim Arzt aber nicht bei einem Vogelarzt . Ich bin noch keine 18 und besitze somit keinen Führerschein und bin auf meine Eltern ngewiesen und die Tierarzt mit den Vogelspezialisten sind für meine mutter zu weit! Wir waren jetzt bei dem 24h Tierarzt und meinen Welli Oli konnte man gar nicht mehr helfen! Der war zu schwach und hatte nur de Augen zu und konnte sich nicht mehr bewegen. Spätenstens heute Nacht wäre er gestorben. Er war zu schwer krank und zu lange! :'(

  14. #14

    Lissie
    Welli.net Team Benutzerbild von Lissie


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Gut, dass er jetzt nicht mehr leiden muss. Manchmal ist das leider das Einzige, was man noch tun kann.

    LG Lissie

  15. #15

    Gast

    Standard

    Eben! Ich bin froh , dass er jetzt net mehr leiden muss. Ich hatte ihn erst seit monatag !! und er war schon beim züchter so krank!! Da will ich gar nicht wissen , wie lange er schon so krank war!! Mir ist es ein rätsel , dass die Leute beim Tierhandel nichts gemerkt und getan haben!!!

  16. #16

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Die tun nie was. Lotti kam auch aus der Zoohandlung.

    Leider merken die aus verschiedenen Gründen nix:

    Keine Ahnung von Wellihaltung, Ignoranz, Arroganz, Geldgier.......

    In der Zoohandlung, aus der Lintu, Lotti und Flummy stammen, gibt es derzeit mehrere Halbstandards, von denen einer Milben hat, die ANGEBLICH behandelt werden. Ich sehe aber seit Wochen keine Besserung und möchte diese Zoohandlung auch bald meiden und nur im Fre****** kaufen oder in Geschäften mit Vogelfutter. Weil ich derzeit leider zu knapp für Ricos Futterkiste bin.

  17. #17

    mariee
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von mariee


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    es ust nicht jede zoohandlung gleich ich wurde gut beraten

  18. #18

    Gast

    Standard

    Es gibt verschiedene Faktoren hier im Thema.

    Zum einen muss man beim Kauf eines Vogels - egal ob Züchter oder Zoohandel - immer auf den Zustand des Vogels achten, klare Augen, gepflegtes Gefiedern und saubere Kloake. Das ersetzt denn nicht den Tierarzt, aber man kann so einen gewissen Prozentsatz von Gefahren ausblenden.

    Die Zooläden sind alle nicht auf Wellensittiche spezialisiert, sie haben meistens nur oberflächliches Wissen und die genaue Bestimmung von verschiedenen Krankheiten gehört da nicht dazu. Man kann ihnen ja fast keinen Vorwurf machen, ich bin sicher die werden nicht sooo super bezahlt, wie es mit Fortbildungen aussieht ist die andere Frage. Da gibt es noch so viele andere Tiere zu kaufen und meistens hat man zwei Leute die für alle Tiere zuständig sind, woher sollen die denn das alles wissen?

    Nicht jeder Zoohandel ist gleich, genau wie nicht jeder Züchter gleich ist. Deswegen sollte man bestimmte Dinge beachten.
    Beim Züchter sollte man sich die Altvögel ansehen, die Voliere und gerne mal den Züchter auch "testen", fragt ihn irgendetwas. Kennt er die Eltern der Jungtiere und was weiß er sonst noch über seine Tiere. Hat er eine Bindung zu den Tieren oder sind es nur Tiere?

    Leider gehen viele in den Zoohandel, zahlen 20 Euro und denken sie bekommen a)einen fantastischen Vogel und b) eine sehr gute Beratung. Das mag sein, ist aber nicht immer so.
    Vielleicht sollte der ein oder andere mal überlegen wie ein Vogel sozialisiert wurde, wenn der Züchter ihn für 5 Euro an den Zoohandel verkauft hat.

    Wie gesagt, das ist keine Verallgemeinerung, es gibt auch schlechte Züchter. Das ist ja auch sehr bekannt, Züchter bei denen Wellensittiche nicht's zahlen, wo sie viel zu jung abgegeben werden, wo sie in Einzelhaltung abgegeben werden oder ohne Freiflug. Der fahrlässige Dinge empfiehlt, die Vögel mit Fehlstellungen abgibt usw.

    Ich persönlich verlange mehr als 20 Euro für einen Vogel, wer nicht bereit ist eine gewisse Summe für den Vogel zu zahlen, der wird auch nicht zum Tierarzt gehen wenn es mal sein muss. So hart es sich anhört, den Menschen bekommt man über's Geld!

    Der anderen Punkt ist ein vka Tierarzt, ich selbst habe in meiner Anfangszeit zwei Vögel wegen einem unkundigen Tierarzt verloren. Ein vka TA hat viel mehr Erfahrung im Umgang und eine viel größere Auswahl von Diagnosemöglichkeiten. Man weiß nicht ob der Vogel auch gestorben wäre, hätte einen vka TA gefunden. Das ist kein Vorwurf - um Gottes Willen - aber es zeigt mal wieder wie wichtig ein vka TA ist.

  19. #19

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von SweetRose Beitrag anzeigen
    ...Vögel mit Fehlstellungen abgibt...
    Ich habe jetzt einen Wellensittich, der an jedem Fuß eine oder zwei "verkrüppelte" Zehen hat, aber ansonsten quietschgesund ist. Er kommt vom selben Züchter wie Flupsi und ist angeblich sogar der Halbbruder sowie ein Jahr alt.

  20. #20

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hubsi Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt einen Wellensittich, der an jedem Fuß eine oder zwei "verkrüppelte" Zehen hat, aber ansonsten quietschgesund ist. Er kommt vom selben Züchter wie Flupsi und ist angeblich sogar der Halbbruder sowie ein Jahr alt.
    Es gibt einen Unterschied zwischen
    wissentlich einen Vogel mit Fehlstellung bekommen
    und unwissentlich!

    Es können immer mal wieder Fehlstellung auftauchen, Vögel sind Vögel und keine Maschinen! Es kommt aber dann drauf an wie der Züchter damit umgeht! Sagt er zu seinem Interessenten "Der hat zwei verkrüppelte Zehen, die beeinträchtigen ihn nicht, die sind einfach "Schönheitsfehler", dann ist das Okay, wenn der Käufer wissentlich einen "behinderten" Vogel aufnimmt. Sagt er es nicht und hofft dass der Käufer das nicht sieht, dann ist es Betrug, um das mal so zu sagen..

  21. #21

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja nee, so habe ich das nu auch wieder nicht gemeint. Laut meinem Freund weiß der Züchter davon und ich habe es auch sofort gesehen. Und mich dennoch in den Kleinen verguckt, da er so schön ist.

Ähnliche Themen

  1. Ich muss Kescha morgen einschläfern lassen :´(
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 17:24
  2. Mußte meinen Welli einschläfern lassen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 20:02
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 19:27
  4. Würdet Ihr diesen Kerl mit Euren Hennen allein lassen?
    Von Feenseeschwalbe im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 09:28

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •