Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kanarienvogel fliegt überall gegen

  1. #1

    Gast

    Standard Kanarienvogel fliegt überall gegen

    Hallo,

    Heute habe ich den Kanarienvogel zum ersten mal in seinem Leben fliegen gelassen,
    da ist er dann überall gegen geflogen.
    Es war sein erster Freiflug in 10 Jahren,muss er das erst lernen?

  2. #2

    Pinguin
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Hirsekörnchen!

    Ist das Zimmer vogelsicher? Und hast Du für Schrank-, Wand-, Fenster- und ggf. Spiegelflächen Sicherungsmaßnahmen ergriffen und sie als Hindernis kenntlich gemacht?

    Und ja, ein Vogel, der so viele Jahre in reiner Käfighaltung gelebt hat, muss Freiflug erst langsam lernen. Zwischen einem Käfig oder einer großen Voliere und einem ganzen Raum besteht ein Riesenunterschied - ist wie bei uns Menschen der Unterschied zwischen Wohnung und Stadt. Wenn wir nur unsere Wohnung kennen würden, dann würden wir in der Stadt auch erstmal nicht zurechtkommen...

    Vielleicht solltest Du überlegen, ob Du nicht erstmal eine große Voliere mit größerem Freiflugraum anbietest, um zu vermeiden, dass der Kleine sich beim Freiflug verletzt.


    Viele Grüße
    Andrea

  3. #3

    Gast

    Standard

    Ich hab leider keine Voliere und ich hab den kleinen ja nur in pflege.

  4. #4

    Pinguin
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Hirsekörnchen!

    Dann ist der Freiflug keine so gute Idee - unerfahrene Vögel, die das nicht gewohnt sind, können sich dabei verletzen, weil sie einfach nicht so gut mit ihren Flügeln umgehen können.

    Wie lange hast Du den Kleinen denn zur Pflege? Wenn es nur noch kurze Zeit ist, sollte er in seinem Käfig bleiben - Du musst ja auch bedenken, dass er dann wahrscheinlich bei den Besitzern auch wieder nicht mehr fliegen kann - es ist also ziemlich hart für den Kanarienvogel.


    Viele Grüße
    Andrea

  5. #5

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hirsekörnchen Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Heute habe ich den Kanarienvogel zum ersten mal in seinem Leben fliegen gelassen,
    da ist er dann überall gegen geflogen.
    Es war sein erster Freiflug in 10 Jahren,muss er das erst lernen?

    wie kann man einen Kanarienvogel 10 Jahre nich fliegen lassen? sorry aber dann brauchst du dich nich wundern wenn er dauernd abstürzt! ein kanarienvogel muss wenn es geht jeden Tag fliegen!!

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo vanne15

    Das Thema ist von 2010 und der User auch nicht mehr online gewesen, ich glaube nicht das da noch etwas kommt

Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel zugeflogen in 537....
    Von Gast im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 19:12
  2. Welli fliegt gegen Wände und Fenster
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 17:28
  3. Welli und Kanarienvogel?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 12:22

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •