Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 26 bis 50 von 117

Thema: Winterzeit - gefährliche Zeit für Wellis

  1. #26

    Gast

    Standard Danke

    Zitat Zitat von Angi Beitrag anzeigen
    Huhu!

    Ich weiss, Ihr habt es schon x-Mal gehört, aber auch dieses Jahr kann ich es mir nicht verkneifen, noch einmal zusätzlich zu allen möglichen Gefahrenlisten auf ein riesen Problem aufmerksam zu machen. Denn, es häufen sich jedes Jahr zur gleichen Zeit die gleichen schlimmen Geschichten, daher gibt es wohl noch immer Informationsbedarf.

    Jetzt, da die Tage wieder kürzer werden, die Nächte immer länger und die Temperaturen massiv in den Keller fallen, kommt für uns Federlose eigentlich eine sehr gemütliche Zeit. Doch sie ist mit vielen Gefahren für unsere gefiederten Freunde verbunden.

    Kerzen und Duftöle verbreiten zwar jetzt eine schnuckelige Stimmung in unseren Wohnungen, aber Duftöle sollten wir nicht in der Anwesenheit unserer Wellis benutzen. Das gilt ebenso für Kerzen - sie können sich schwere Verbrennungen zuziehen, schwere Gefiederschäden erleiden und auch für ihre komplizierten Atemwege ist diese Rumrußerei nicht besonders angenehm.

    Vorsicht auch bei der Dekoration - Lametta, Weihnachtskugeln, Glitzerkram, Tannennadeln, Tannenzapfen - all das sollte sich nur dort befinden wo garantiert kein Welli hinkommt.

    Auf Wassermelone und Grillsteak hat nun auch niemand mehr Lust, ganz klar: das Raclette und das Fondue müssen raus! Doch hier schlummert die größte Gefahr: Raclette ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen und diese Dämpfe kosten jedes Jahr zur Winterzeit sehr viele gefiederte Freunde das Leben Auch Fondue kann gefährliche Dämpfe absondern, dazu kommt die Gefahr des Hineinfallens. Sicher sollen niemandem diese Köstlichkeiten verwehrt bleiben, aber bitte achtet darauf, dass Ihr Fondue und Raclette stets in einem anderen Raum (ohne Wellis) zubereitet und dabei gut lüftet.

    So, nun wünsche ich Euch einen angenehmen Start in die Winterzeit und hoffe, dass wir dieses Jahr keine Wellis zu beklagen haben (meist geschieht es einfach aus Unwissenheit)

  2. #27

    Gast

    Standard Danke

    Hey, danke für diese Info. Wir haben 2 Wellis - und zwar erst seit einem Monat - bin für jede Info dankbar, die man berücksichtigen muss, wenn man Wellis hat. Wir lieben unsere beiden Schnuckels heiß und innig und wollen nur das Beste für sie. Bin echt für jeden Tipp dankbar!

    Sonny

  3. #28

    Gast

    Standard

    danke für die Infos!

  4. #29

    Gast

    Standard

    Stellt auch keine Wasserkrüge neben die Pflanzen, mein erster Welli ist so gestorben, da war ich 12. :-(

  5. #30

    linni
    Ist Futterfest Benutzerbild von linni


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Angi Beitrag anzeigen
    Huhu!

    Ich weiss, Ihr habt es schon x-Mal gehört, aber auch dieses Jahr kann ich es mir nicht verkneifen, noch einmal zusätzlich zu allen möglichen Gefahrenlisten auf ein riesen Problem aufmerksam zu machen. Denn, es häufen sich jedes Jahr zur gleichen Zeit die gleichen schlimmen Geschichten, daher gibt es wohl noch immer Informationsbedarf.

    Jetzt, da die Tage wieder kürzer werden, die Nächte immer länger und die Temperaturen massiv in den Keller fallen, kommt für uns Federlose eigentlich eine sehr gemütliche Zeit. Doch sie ist mit vielen Gefahren für unsere gefiederten Freunde verbunden.

    Kerzen und Duftöle verbreiten zwar jetzt eine schnuckelige Stimmung in unseren Wohnungen, aber Duftöle sollten wir nicht in der Anwesenheit unserer Wellis benutzen. Das gilt ebenso für Kerzen - sie können sich schwere Verbrennungen zuziehen, schwere Gefiederschäden erleiden und auch für ihre komplizierten Atemwege ist diese Rumrußerei nicht besonders angenehm.

    Vorsicht auch bei der Dekoration - Lametta, Weihnachtskugeln, Glitzerkram, Tannennadeln, Tannenzapfen - all das sollte sich nur dort befinden wo garantiert kein Welli hinkommt.

    Auf Wassermelone und Grillsteak hat nun auch niemand mehr Lust, ganz klar: das Raclette und das Fondue müssen raus! Doch hier schlummert die größte Gefahr: Raclette ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen und diese Dämpfe kosten jedes Jahr zur Winterzeit sehr viele gefiederte Freunde das Leben Auch Fondue kann gefährliche Dämpfe absondern, dazu kommt die Gefahr des Hineinfallens. Sicher sollen niemandem diese Köstlichkeiten verwehrt bleiben, aber bitte achtet darauf, dass Ihr Fondue und Raclette stets in einem anderen Raum (ohne Wellis) zubereitet und dabei gut lüftet.

    So, nun wünsche ich Euch einen angenehmen Start in die Winterzeit und hoffe, dass wir dieses Jahr keine Wellis zu beklagen haben (meist geschieht es einfach aus Unwissenheit)

    kurze frage: wir haben zum ersten mal einen weihnachtsbaum....in dem text steht das sei nich gut...warum?können tannenbaumnadeln giftig sein?oder was ist mit der deko?versuchen die es zu fressen?

  6. #31

    twixx 87
    Ist Futterfest Benutzerbild von twixx 87


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Harz ist an Nadelbäumen meist vorhanden und sollte nicht aufgenommen werden, außerdem verklebt es das Gefieder. Die ätherischen Öle sind auch nicht so gesund für die Piepser.

    Und bei der Deko ist es ebenso: das sind sehr viele Sachen, die nicht beknabbert werden sollten. So sind Kugeln zum Beispiel teilweise mit Silber bedampft und wenn die Wellis an die Beschichtung gehen ist das sehr ungesund.

    Wenn du sehr schissige Wellis hast, die eh an nix rangehen, würd ich mir nicht soo viele Sorgen machen, ich würde sie aber trotzdem keinesfalls unbeaufsichtigt fliegen lassen, wenn ein Weihnachtsbaum im selben Zimmer steht.

  7. #32

    Gast

    Standard

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob Tannenbäume (Christbaum) für Vögel giftig sind?
    Wenn mein Welli beispielsweise an einem Weihnachtsgesteck geknabbert hat, muss ich mir Sorgen machen?
    Welche Gefahren ein Christbaum sonst hat, ist mir klar, nur, ist die Pflanze auch giftig für das Tier?

    LG Anna

  8. #33

    joia
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja, sie sollten keinen Kontakt mit Harz haben - also mit der klebrigen Masse. Wenn schon Tannenbaum im Wellizimmer, dann in dieser Zeit nur mit Aufsicht frei fliegen lassen.

  9. #34

    Gast

    Standard

    wie siehts denn eigentlich mit den idealen Teperaturen für Wellis im WInter aus? Ich bin eigentlich jemand, dem 18-19°C ausreichen. Reicht das für die Tiere auch oder müssen die wärmer untergebracht werden?
    Und da schliesst sich meine 2.Frage an: da ich (nur im Sommer natürlich!) die Wellis gerne im Schatten auf die Terrasse stelle) können die da in lauen Sommernächsen nachts draussen bleiben? Was sind da die Tiefsttempereaturen, welche Wellis noch mögen?

  10. #35

    verdammt
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Zitat Zitat von nussschneckal Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, ob Tannenbäume (Christbaum) für Vögel giftig sind?
    Wenn mein Welli beispielsweise an einem Weihnachtsgesteck geknabbert hat, muss ich mir Sorgen machen?
    Welche Gefahren ein Christbaum sonst hat, ist mir klar, nur, ist die Pflanze auch giftig für das Tier?

    LG Anna

    Da ich kürzlich beim vk TA war, habe ich das gleiche gefragt und ja, die gesamte Pflanze ist giftig für Wellis. Zwar mindergiftig (ist also idr ganz gut zu behandeln), aber der Kontakt sollte unbedingt vermieden werden

  11. #36

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von verdammt Beitrag anzeigen
    Da ich kürzlich beim vk TA war, habe ich das gleiche gefragt und ja, die gesamte Pflanze ist giftig für Wellis. Zwar mindergiftig (ist also idr ganz gut zu behandeln), aber der Kontakt sollte unbedingt vermieden werden

    Super, jetzt endlich weiß ich es genau :-) Vielen Dank! Also meine beiden haben den Baum Gott sei Dank gemieden! Aber der kommt jetzt eh morgen oder übermorgen raus, weil ich in den Urlaub düse! Aber für nächstes Jahr - gut zu wissen!

  12. #37

    luckyluke123
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von luckyluke123


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,
    ich schubse mal diesen Beitrag nach "oben", da ich selber gerade auf der Suche nach der Antwort war:

    Weihnachten mit oder ohne Baum - Wellis haben 24 Stunden Freiflug. Eigentlich möchte ich nicht verzichten. Nun muß ich mir Gedanken machen, was ich tun werde. Kugeln und Lametta gibts nicht, aber vllt gibts ja schöne Holzfiguren für den Baum. Und dann müssen sie halt mal ne Zeitlang im Käfig bleiben, wenn ich nicht da bin.
    Bin schon auf das Gemeckere gespannt. Wird bestimmt LAUT!!!

  13. #38

    Gast

    Standard

    Ich verzichte wieder dieses Jahr und auch in Zukunft auf einen Weihnachtsbaum. Ersatzweise hatte ich elektrische Lichterketten so plaziert dass kein Welli ran kann und ich das Gefühl habe durch das warme Licht auch Weihnachtsstimmung zu haben. Als Gestecke-natürlich ohne Kerzen-habe ich Korkröhren und Scheiben die auf dem Tisch stehen, als Deko dazu Haselnüsse und Zweige und Weidenkugeln in diese habe ich künstliche Teelichter-Wellis kommen da nie ran-reingetan- so haben.obwohl noch nicht geschehen die neugierigen Wellis auch noch etwas zum spielen sollten sie da mal beigehen so habe ich es immer mit meinen Wellis gemacht
    Wie sich meine erst seid Anfang Juni bei mir wohneden Wellis verhalten-schaun wir mal-

    Ich finde den Hinweis zur Weihnachts/Winterzeit sehr, sehr interessant Danke dafür :-)
    Ach ja, bei uns wird Gott sei Dank nicht im Wohnzimmer gegessen dafür gibt es ein extra Esszimmer :-)

  14. #39

    Canette
    Ist Futterfest Benutzerbild von Canette


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe das Thema wieder oben festgepinnt, weil es für die nächsten Wochen doch sehr aktuell ist.

  15. #40

    Lancy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Lancy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Vielen lieben Dank für die Infos.
    Ich habe mir auch schon Sorgen um Silvester gemacht, obwohl wir Zuhause sind.
    Ich habe alles auf euren Seiten gefunden, was mir Kopfzerbrechen machte.
    Super ihr denkt wirklich an alles.

  16. #41

    Pioni
    Ist Futterfest Benutzerbild von Pioni


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard Hallöchen

    Ich habe keine Lust die ganzen antworten zu diesem thread durchzulesen (vllt könnt ihr das verstehen) deshalb entschuldige ich mich, falls das schon mal gefragt wurde:

    Meine wellis sind in meinem Zimmer, dann macht es doch nichts, wenn im Wohnzimmer ein paar kerzen brennen? Natürlich kommen sie da nicht hin (auch nicht beim Freiflug). Ich meine nur wegen des Atmens?

  17. #42

    luckyluke123
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von luckyluke123


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Canette Beitrag anzeigen
    Ich habe das Thema wieder oben festgepinnt, weil es für die nächsten Wochen doch sehr aktuell ist.
    Danke Andrea!!!!

  18. #43

    ela81
    Ist Futterfest Benutzerbild von ela81


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von ela81

    Standard

    Wow und Danke für diesen Beitrag, davon hab ich doch einiges nicht gewusst... Aber etwas verwirrt mich ein bisschen. Ich habe in einer Zoohandlung gesehen, dass gerade bei den Wellis und Zebrafinken im Winter Zweige von Tannenbäumen drinnen waren... sind die giftig? Oder die Nadeln zu spitz? Oder stehe ich da jetzt total auf der Leitung?


  19. #44

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Das geht hauptsächlich um das Harz der Koniferen, mit dem sich die Wellis böse das Gefieder verkleben können.
    Bei uns gibt es deshalb ein kleines "falsches" Bäumchen, das mit glatten Kugeln ohne Dekor und Strohsternen auch nett aussieht.
    Die "gefährlichen" Sachen finden alle einen Stock tiefer in der Küche statt.
    Dort kommt nie ein Welli hin und das Fondue schmeckt da auch nicht schlechter.

  20. #45

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Zitat Zitat von Pioni Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Lust die ganzen antworten zu diesem thread durchzulesen (vllt könnt ihr das verstehen) deshalb entschuldige ich mich, falls das schon mal gefragt wurde:

    Meine wellis sind in meinem Zimmer, dann macht es doch nichts, wenn im Wohnzimmer ein paar kerzen brennen? Natürlich kommen sie da nicht hin (auch nicht beim Freiflug). Ich meine nur wegen des Atmens?
    Wenn die Türen geschlossen bleiben, macht das natürlich nichts.
    Außerdem kann man ja immer mal kurz lüften.
    Schlimmer finde ich Zigarettenqualm das ganze Jahr über in den Räumen.

  21. #46

    Sany
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Sany


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Sany

    Standard

    Danke für die super Info,n wieder etwas gelernt

  22. #47

    Gast

    Standard

    Ich darf gar nicht dran denken, was hätte passieren können.
    Ich habe jahrelang ganz oft Raclette gemacht und es fast neben
    der Voliere stehen gehabt. Gott sei Dank, das n i e was passiert
    ist. Aber seit zwei Jahren werden die Wellis beim Racletten in einem
    andren Raum geschoben!!!

  23. #48

    Yke
    Ist Futterfest Benutzerbild von Yke


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    oha! Gut dass ihr das Thema ansprecht. Ich hab auf meinem Schreibtisch immer ein Teelicht stehen. Soll ich da einen Sicherheitstrackt drum bauen? Besser ich lasse es ganz, auch wegen dem Ruß.
    Aber ne andere Frage dazu. Ich hab einen Wasserkocher. Kann ich den vielleicht zubauen? Weil der Wasserdampf, wenn er abgekühlt ist, ist ja nicht schädlich. Ich hab leider nur das eine Zimmer. Und wollte nicht wegen jeder Tasse Tee ein Stockwerk tiefer rennen.
    Und die Heizung? Also bei einer Flamme kann ich ja verstehen, dass das schnell geht und die Federn verbrennen. Aber bei einer Heizung merkt ein Welli doch, dass sie heiss ist und wird sich dann sicherlich nicht länger darauf aufhalten.
    Puuh, ich bin total unsicher und ängstlich, ich bekomme ja erst (hoffentlich bald) Wellis.
    Aber manchmal kann man nicht vorsichtig genug sein... hatte mal ne Katze, die eine Herztablette von meinem Vater gefressen hat. Das waren kleine Kügelchen, die in einer Rot-weissen Hülse gerasselt haben. Seit dem befinden sich auch die MEdikamente in einem Katzensicheren Hochsicherheitstrakt. ... Tiere sind manchmal wie kleine Kinder, die finden an allem was zum spielen und (aus)probieren.

  24. #49

    Canette
    Ist Futterfest Benutzerbild von Canette


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Yke Beitrag anzeigen
    Und die Heizung? Also bei einer Flamme kann ich ja verstehen, dass das schnell geht und die Federn verbrennen. Aber bei einer Heizung merkt ein Welli doch, dass sie heiss ist und wird sich dann sicherlich nicht länger darauf aufhalten.
    Also Du musst nicht auf das Heizen verzichten

    Bei mir im Vogelzimmer sitzen die Nymphen sogar zeitweise auf der Heizung und wärmen sich den Hintern - wenn es zu heiß wird, gehen sie auch wieder.

  25. #50

    Bettry
    Ist Futterfest Benutzerbild von Bettry


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Bettry

    Standard

    Vielen Dank für die Zusammentragung der Infos. Da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht. Raclette und Fondue im Wohnzimmer sind also Tabu, wenn die Piepser anwesend sind. Meine beiden Wellis sind nicht sehr mutig, turnen immer nur um den Käfig rum und genießen ihren Freiflug nur unter Aufsicht... der Käfig ist wirklich riesig.

    Jetzt freu ich mich schon das ganze Jahr drauf, in meinem schönen neuen Wohnzimmer kuschelige Stimmung zu schaffen ... [FONT=Wingdings]Jetzt mal ehrlich, wegen einem Adventskranz auf dem Tisch oder ein paar Windlichtern auf dem Fenstern für 2 Stunden am Abend kippt doch nicht gleich der Welli von der Stange … Selbstverständlich bleiben die Kerzen beim kontrollierten Freiflug aus und Räucherkerzen sind dann im Wohnzimmer auch Tabu!

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 18:41
  2. Winterzeit=Brutlust?!Was tun?!
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 14:13
  3. Gefährliche Dekoration?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 17:23
  4. Mal wieder Wellis bei ***- wer hat Zeit zu schreiben
    Von Dagi im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 20:30
  5. Gefährliche Wäscheklammer
    Von Swietchen im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 19:35

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •