Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Krumme Haltung (Bürzelgegend), leicht hängende Flügel

  1. #1

    Gast

    Frage Krumme Haltung (Bürzelgegend), leicht hängende Flügel

    Hallo

    ich brauche eure Meinung - hält sich meine Wellidame ungewöhnlich schief?? Was mich beunruhigt, ist die krumme Haltung in der Bürzelgegend. Könnte sie da was haben? Sehr oft lässt sie ihre Flügel so ein bisschen hängen.

    Sie lässt sich leider nicht berühren (ist nicht handzahm), so kann ich mir die Stelle nicht näher anschauen ... und ich will sie nicht unnötig dem Stress aussetzen - sie hatte vor ein paar Monate Milben und da war es nicht lustig mit dem Einfangen ...

    Ich habe auch an Nierenprobleme gedacht, aber ihr Kot ist relativ normal (ich sage relativ, weil sie seit zwei Tagen auch Frischkost frisst und dadurch ihr Kot wässriger geworden ist). Erkältet ist sie auch nicht, da sie nicht niest.
    Sie putzt sich zwar schon viel, aber sie hat sich immer viel geputzt :-)
    Und sie schimpft viel - vielleicht hat das in den letzten zwei Monaten doch ein bisschen zugenommen. Sonst ist sie ganz munter, frisst gut, fliegt viel herum und ist neugierig.
    Dabei hält sie den Schwanz nicht die ganze Zeit krumm, wenn sie fliegt und landet, ist er ganz normal gerade, da sind auch ihre Flügel normal gerade. Nur wenn sie herum sitzt, lässt sie sie hängen.

    Das Wellensittichmännchen hält sich dagegen ganz normal ... im Anhang Fotos von den beiden.

    Sollte ich mir Sorgen machen?

    Ciao
    ana

  2. #2

    tiggerli
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von tiggerli


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Manchmal ist es ein Zeichen für Unwohlsein, wenn Wellis den Schwanz hängen lassen.
    Beobachte mal, ob sie beim Atmen mit dem Schwanz wippt. Und den Kot würde ich auch im Auge behalten.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo tiggerli,

    wippen tut sie nicht, beim Atmen hat sie keine Probleme ... ja, ich beobachte den Kot (hab ein Papier unter ihren Lieblingsplatz gelegt).
    Uch, hoffentlich fühlt sie sich bei mir doch nicht unwohl

    Zitat Zitat von tiggerli Beitrag anzeigen
    Beobachte mal, ob sie beim Atmen mit dem Schwanz wippt. Und den Kot würde ich auch im Auge behalten.
    Danke,
    ana

  4. #4

    tiggerli
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von tiggerli


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Naja "unwohl" war jetzt im Sinne von körperlich unwohl/krank gemeint und nicht unwohl, weil ihr deine Wandfarbe nicht passt

Ähnliche Themen

  1. Hängende Flügel beim Neuzugang...
    Von angel79 im Forum Krankheiten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 08:29
  2. Flügel steht leicht ab! Hilfe!
    Von Julias_Bubi im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:03
  3. Flügel leicht über Kreuz
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 21:21
  4. Flügel leicht abgestellt
    Von komma29 im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 22:03
  5. flügel leicht gespreizt
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 12:37

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •