Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: grrrrrrr.... Rundkäfig bei e..y!

  1. #1

    doubletrouble
    Ist Futterfest Benutzerbild von doubletrouble


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard grrrrrrr.... Rundkäfig bei e..y!!

    Hab grad im bekannten Online-Auktionhaus einen Rundkäfig von Ferplast gefunden...Weiße Stäbe, Durchmesser 32 cm...

    Schlimmer geht es ja schon fast nicht!!

    habe dem Anbieter folgendes geschrieben:

    Bitte, verkaufen Sie keine runden Käfige! Rundkäfige sind schon lange als tierschutzwidrig eingestuft. Die Vögel können sich darin nicht orientieren.
    Außerdem ist ein Durchmesser von 32 cm....na, gelinde gesagt, VIEL zu wenig.
    Weiterhin werden die Vögel von den weißen Gittern geblendet, da diese das Licht zu stark reflektieren.

    Ich möchte Sie daher bitten, im Sinne der Vögel, solche Käfige nicht zu verkaufen!
    Wenn die Händler solche Käfige nicht mehr verkaufen, werden irgendwann auch die Hersteller sie nicht mehr produzieren.

    Die Vögel werden es danken!
    Und ich würde mich auch bedanken!
    Herzliche Grüße

    S. Löbbe


    Hoffentlich nützt es ein bisschen!!!

  2. #2

    Gast

    Standard

    Ich habe solche Käfige schon öfters bei Anbietern im Internet gesehen.
    Es gab da auch mal so eine Internetserite, wo ich alle Käfige (vielleicht 100) angeschaut habe und alle waren viel zu klein.
    Den Link nenne ich nicht, und es ist auch besser so.

  3. #3

    luna
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von luna


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von doubletrouble Beitrag anzeigen
    Hab grad im bekannten Online-Auktionhaus einen Rundkäfig von Ferplast gefunden...Weiße Stäbe, Durchmesser 32 cm...

    Schlimmer geht es ja schon fast nicht!!

    habe dem Anbieter folgendes geschrieben:

    Bitte, verkaufen Sie keine runden Käfige! Rundkäfige sind schon lange als tierschutzwidrig eingestuft. Die Vögel können sich darin nicht orientieren.
    Außerdem ist ein Durchmesser von 32 cm....na, gelinde gesagt, VIEL zu wenig.
    Weiterhin werden die Vögel von den weißen Gittern geblendet, da diese das Licht zu stark reflektieren.

    Ich möchte Sie daher bitten, im Sinne der Vögel, solche Käfige nicht zu verkaufen!
    Wenn die Händler solche Käfige nicht mehr verkaufen, werden irgendwann auch die Hersteller sie nicht mehr produzieren.

    Die Vögel werden es danken!
    Und ich würde mich auch bedanken!
    Herzliche Grüße

    S. Löbbe


    Hoffentlich nützt es ein bisschen!!!

    Gute idee.
    Aber glaubst du wirklich ,das bringt was?
    Es gibt leider immer noch genug leute die so ein Käfig kaufen.Da kann man nichts machen.Ich würde mir wünschen,wenn es wirklich klappt.

    Lieben gruß - Luna

  4. #4

    Gast

    Standard

    Vllt kann man sowas drunter als Kundenrezzension schreiben? Damit andere es nicht kaufen?

    Haben andere schon unter Spiegel geschrieben.

    lg
    Janie

  5. #5

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Nun, Rundkäfige sind doch meist hübsch anzuschauen. Ich würde die Leute nicht bitten, sie nicht zu verkaufen, sondern dazu auffordern, sie nicht als Vogelheim zu nutzen. es gibt ne Million andere Möglichkeiten.

    Ich hatte mal vor Jahren einen kleinen rosa Käfig mit einem Plastikvogel drinnen, der mit künstlichen Federn bestückt war. Das fand ich damals recht niedlich außerdem war es ein Geschenk meines damaligen Freundes.

    So etwas ist bspw. eine süße Idee. Oder als Pflanzkäfig. Man kann eine Ranke hineinstellen und sie dann die Ranken durch die Gitter wachsen lassen. Und oben drüber vielleicht eine kleine Schaukel mit einem Plastikvogel drauf.

    Wie ich sagte, es gibt soooooooo viele Ideen, einen solchen Käfig weiter zu verwenden ohne ihn einem Vogel anzutun.

  6. #6

    Pünktchen und Petito
    Ist Futterfest Benutzerbild von Pünktchen und Petito


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    @ Hubsi: Nun, wenn man bereits einen Rundkäfig zuhause hat, ist das sicherlich eine gute Idee. Aber wenn man extra einen als Zimmerdeko kauft, finde ich das nicht so gut:
    Damit unterstützt man ja wieder diese Tierquäler, die es im Endeffekt nicht interessiert, was mit den Dingern angestellt wird, sondern, dass ihre Umsatzzahlen stimmen- also produzieren sie munter weiter.
    Und unwissende Vogelhalter kommen auf die dummer Idee, kaufen so ein Ding und setzen einen Einzelwelli rein
    Ich glaub, es würden mehr Leute artgerechtere Käfige kaufen, wenn sie erschwinglicher wären und man sie "überall" kaufen könnte. Und ich glaube, dass passiert nur, wenn die Masse endlich aufhört, diese
    Tierquälerei-Käfige zu kaufen.

    Lg, PüPe

  7. #7

    Hubsi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hubsi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das stimmt auch wieder.

    Aber wenn es von privat an privat verkauft wird ist das nicht so schlimm, denn dann bekommt die Industrie das nicht mit und es ist ein Käfig weniger im Umlauf, der einem (oder mehr) Vogel angetan werden kann.

  8. #8

    doubletrouble
    Ist Futterfest Benutzerbild von doubletrouble


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    der war aber nicht von privat....leider!!!

    funkelnagelneu vom Händler!

    Ja, als Deko würd ich ihn mir auch noch gefallen lassen, mit einem Plüschvogel oder so drin... aber mehr auch nicht.
    Dann sollte aber in dem Angebot auch bei stehen, dass man ihn für Dekozwecke verwenden soll...stand aber nix von.

    Und dann ein Durchmesser von 32 cm!! Das ist doch GAR nichts!! Da kann der Welli ja nicht mal seine Flügel ausbreiten, von Fliegen oder Hüpfen gar nicht erst zu reden...

  9. #9

    Spezi
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Spezi


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wenn es das Auktionshaus ist dass ich denke gibt es dort viele tierschutzwidrige Käfige, leider nicht nur im Vogelbereich.
    Im Handel kann man Glück haben dass ein vernünftiger Käfig im Angebot ist, und dann kostet er teilweise nur 20 € mehr wie diese kleinen Dinger. Kommt halt drauf an wie viele Vögel man hat. Wenn man sich die "Anschaffung" vorher gut überlegt kann man solch ein Angebot auch abwarten. Ich hab die Gelegenheit genutzt und konnte mich so von meiner Hubschraubervoliere trennen. Trotz chronischem Geldmangel.
    Eine Verkäuferin eines bekannten Fachgeschäftes hat selbst gesagt dass diese kleinen Käfige nur für Krankheiten oder Zucht wären, aber trotzdem haben sie da mehr kleine als große.

  10. #10

    doubletrouble
    Ist Futterfest Benutzerbild von doubletrouble


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    mehr kleine als große ist gut....
    Ich hab hier drei solcher Shops um die Ecke, FN, Futterh***s und Tier***en.

    In zweien seh ich, wann immer ich hingeh, nur die kleinen Käfige, in einem davon wohl Volieren für Nager, und letztens sogar mal eine kleine Voli für Vögel. Hubschrauber.
    Wenn ich davon überhaupt eine kaufen würde, dann die Nagervoliere! Die ließe sich ganz gut umfunktionieren, denke ich.
    Im anderen hab ich noch nie eine Voli gesehen.
    Nur der eine hat regelmäßig Volieren (auch mal aufgebaut). Aber meistens Papageienvolis, die ich aber für Papageien als viel zu klein erachte.
    Jetzt tatsächlich mal zwei Villa Casa's (90 und 120) und noch eine andere.

    Ich krieg ja schon immer Zustände, wenn ich mir auch z:B. die Hamsterkäfige anseh....diese kleinen Dinger mit Plastikausrüstung....brrrrrr!!!
    Aber bei den Vogelkäfigen packt mich dann echt das Grausen!

  11. #11

    Spezi
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Spezi


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Mir geht es genauso. 90% der im Handel üblichen Käfige würde ich als reine Übernachtungskäfige mit 24 Stunden Freiflug sehen bei den Vögeln, und bei den Kleinnagern nur mit dem entsprechendem Zubehör um mehrere Käfige zu verbinden.
    Als 24 Stunden zuhause gehören alle eindeutig auf den Müll!

  12. #12

    Gast

    Standard

    Ihr müsst mal sehen was ich auf Kreta in einer Zoohandlung gesehen habe.
    Da gab es keinen einzigen Käfig wo ich meine Vögel auch nur für ein paar Tage reinstecken würde.

  13. #13

    doubletrouble
    Ist Futterfest Benutzerbild von doubletrouble


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das ist ja gräßlich!

    Das ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass die Käfige nicht im Hinblick auf das Wohlergehen der Vögel, sondern nur für die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen gebaut werden...

    Und ich erzähl meinem Mann grad, wenn er Kanaris will, soll er eine mindestens 3 m lange Voli zum an die Wand hängen bauen (wir haben einen gut 10 m langen Flur , da muss noch ein Schrank rein als Stauraum, der Rest könnte als Flugstrecke für die Vögels genutzt werden), 5 m wären besser....

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •