Zeige Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Sepiaschale - Kalkstein Jodstein Wetzstein ?

  1. #1

    Gast

    Standard Sepiaschale - Kalkstein Jodstein Wetzstein ???

    Hallo ich weis das man eine Sepiaschale kaufen soll und soviel ich weis enthält diese auch Jod, was den Jodstein somit ersetzen würde oder?

    Meine Mutter hatte damals bei ihren 3 Wellis auch nur Sepiaschalen.
    Ist das richtig so oder waren sie früher einfach noch unerfahrener im bereich Wellis?

    Meine Frage: Wenn eine eine Sepiaschale kaufe, muss ich dann noch einen Kalkstein ect kaufen? Und wieviele Steine brauche ich für meine 2 Wellis?

    Ich wäre euch sehr dankbar für möglichst übereinstimmbare Antworten da das eine Sache ist die es villeicht sinnvoller wäre noch zu wissen bevor ich später einkaufen gehe.

    Und noch zu der Sepiaschale...24 Stunden in Wasser einlegen?
    Bitte nur Leute schreiben die Ahnung haben und sich ihren Aussagen sicher sind !

    Ich danke euch, gruß Chantal - Die bald Vogelersatzmama

  2. #2

    Gast

    Standard

    Huhu,
    Das im fisch bein Jod drinnen ist, habe ich bis jetzt noch nicht gewust, aber man lehrnt ja immer mehr da zu ..
    Ja, man sollte die Sepiaschale wässern, hier wurde auch schon mal ein beitrag geschreibenen, allerdings gehen die meinungen da bei dem gekauften auseinander, der eine sagt, man sollte es machen der andere meint das macht man nur wenn man sie aus dem urlaub vom meer mitbring .. Hier mal der link :http://www.welli.net/forum//ernaehru...ia-schale.html
    Wie gesagt, ich habe unterschiedliche meinungen gehört, genau so, wie der eine sagt ein tag der ander 48 Stunden, aber das wirst du dann alles da nachlesen können

    Ich würde einen jodstein auch an bieten, nur meine gehen da kaum rann aber jod ist wichtig für die schilddrüse, deswegen, wenn du dir nicht 100% sicher bist, das in der sephiaschale auch jod ist, würde ich lieber noch einen kleinen stein kaufen , es reicht jewals 1 stein für 2 vögel

    Kalkstein muss nicht umbedingt sein, meine haben auch keinen, aber ich würde losen gritt an bieten ... du kannst aber auch anstatt den kalkstein nehmen ...
    was du besser findest..

    Lg mine

  3. #3

    Gast

    Standard Ja Jod wegen Meer.

    Meine Mutter sagt da is Jod drin weils ja ausm Meer kommt, das is doch Tintenfischkiefer oder so, oder?
    Omg ich hab dann sowas im Zimmer hängen, ich als Vegetarierin !
    Ohje was man nicht alles macht für seine kleine Gefährten.
    Gut, ich werde einfach eine Sepiaschale kaufen, die Nacht über also dann nur 12 Stunden in Wasser legen, denn meine Mutter sagt auch das man das machen sollte dann werde ich noch einen Jodstein und einen Kalkstein kaufen.
    Wird wohl nicht viel kosten und wenns sowieso wichtig ist muss das halt sein
    Die Sepiaschale kostet bei uns sowieso nur 0,99€.
    Noch eine frage zur Einrichtung, da ich deswegen jetzt keinen neuen Beitrag erstellen will:
    Reichen 2 normale Naturholzschaukeln die man oben ins Gitter einhängt für um die 1-2 euro erstmal aus ? Dann würde ich 2 Einfache etwas dünnere Schaukeln kaufen damit die schlafen können, eine Naturholzleiter und so Blastikbälle die in einer Kette hängen und dann ganz unten ein Glockchen hängt, und natürlich Futter- und Trinknäpfe, reicht das für den Anfang?Denn anfang nächsten Monat kann ich dann noch ein paar sachen kaufen

  4. #4

    Gast

    Standard Näpfe...

    Kaufe auch nur Ton Näpfe oder ähnliches, muss ich mich noch umschauen ganz wichtig: Was soll ich als Trinknapf oder Flasche am besten benutzen? Brauche dringend Antworten da ich später schon den Käfig und die Einrichtung kaufe! Danke im vorraus und wenn ihr noch tipps habt einfach sagen bitte !

  5. #5

    Gast

    Standard

    ja. ich denke das das ausreichen wird für den anfang, ich hatte anfngs auch so eine schaukel... und noch eine andere ... selbst gebastelte meine waren da mit zufrienden

    hier steht auch noch wars zum jod stein :http://www.welli.net/forum//ernaehru...jod-block.html

  6. #6

    Gast

    Standard

    Kaufe auch nur Ton Näpfe oder ähnliches, muss ich mich noch umschauen ganz wichtig: Was soll ich als Trinknapf oder Flasche am besten benutzen? Brauche dringend Antworten da ich später schon den Käfig und die Einrichtung kaufe! Danke im vorraus und wenn ihr noch tipps habt einfach sagen bitte !
    Also ich würde da eintweder Tonschalen nehmen, oder Edelstahl näpfe und das gild für futter und trinken, denn diese Plastik röhrchen sind finde ich unhygenisch, denn die kann man schlecht sauber halten. Und ich hatte selber mal so eins, das war nach kurzer zeit undicht, und ich benutze diese dinger auch nicht mehr ..

  7. #7

    Felixundich
    Ist Futterfest Benutzerbild von Felixundich


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Für Futter und Wasser, würde ich NUR Edelstahlnäpfe verwenden.
    In Edelstahl können sich keine Bakterien und Viren reinsetzen (wie in den Plastiknäpfen( die rauhen auf)).
    Diese kannst du auch am besten reinigen und sogar in die Spülmaschine stecken.
    Die Wassernäpfe solltest du sowieso nach dem reinigen 24 Std. trocknen lassen.
    Also benötigst du die doppelte Menge an Näpfen.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Futter finde ich am besten in Tonschalen, da das meiner Meinung nach die Wirklichkeit am besten darstellt, wenn alle vier zusammen aus einer Schale fressen. Beim Wasser ist es aber, wie von Felixundich schon bemerkt, sehr wichtig, Edelstahlnäpfe aufgrund der Keime und Bakterien, Viren zu benutzen.

    Bei mir im Käfig hängt eine Sepiaschale, ein Kalkstein und ein Jodstein.
    Im Käfig sollte ja eh nicht viel drin sein.

    Wo wir bei den Futternäpfen sind, weißt du denn auch, wo man artgerechtes Futter findet? Ich würde dir nur Onlinefutterhändler empfehlen. Im Laden sind viel zu viel unnötige Stoffe enthalten.

  9. #9

    Gast

    Standard Hallo und danke für alle Antworten.

    War eben in nem kleinen Laden das ein dorf weiter sich befindet.
    Habe jetzt gekauft:

    2 kleine Säcke Vogelsand (kaufe später noch einen Eimer voll damit ich auch den Sand immer wieder dort rein füllen kann)
    2 Naturholzschaukeln
    1 Naturholzleiter
    2 kleine Tüten Vogelgritt
    1 Sepiaschale die normale, denn die hatten da auch vanille und schocko doch wusst nicht ob das gut oder schlecht is.
    2 Universalhalter (für Gemüse,Obst)
    2 Knabberstangen von xxx OHNE ZUCKER! Nur Honig ist drin.

    Einen Jodstein hatten sie leider nicht.

    Naja das wars erstmal...später kaufe ich noch meinen Käfig und Tonschalen und zusetzlich dann auch einen Edelstahlnapf bzw 2.

    Mal eine Frage: wie ist das mit dem trocknen? kann ich die nicht einfach mit einem Geschirrhandtuch trocken reiben ?
    Dann musste ich erstmal keine 2 kaufen sondern dann erst nächsten Monat noch eine nachkaufen denn mein Geld ist begrenzt und der Käfig kostet ja auch Mindestens 40-50 euro obwohl ich schon erst einen kleineren kaufe weil ich dann Geld spare 3-4 Monate und dann einen richtig großen Käfig oder eine Voliere kaufe.

  10. #10

    Gast

    Standard Achja :d

    Später kaufe ich noch ein kleines Spielzeug mit Glöckchen dran oder sowas
    Und Hirse hatte ich gestern schon gekauft zum einschleimen denn bekomme meine Wellis morgen schon wenn ich heute einen Käfig finden sollte.

    Aber ich denke bei 3 Geschäften (1 großer Zoofachladen sowie 2 große Baumärkte) ist die Chance sehr groß einen akzeptablen Käfig für die ersten 3-4 Monate zu finden.

    KEINE ANGST: Ich werde meine Vögel nicht in einen kleinen Käfig der gerademal so groß ist wie ein Hamster oder Mäusekäfig stecken!

    Ich versuche den größten für mein Geld zu bekommen und bei Horn**ch denke ich ist es nicht sooo teuer denn da habe ich schon 2 Käfige gekauft und die waren immer günstiger wie in anderen Läden.

  11. #11

    Gast

    Standard

    du kannst die tonschalen auch erst mit einen handtuch trochen reiben, habe ich auch am anfang immer gemacht, habe am anfang auch nur eine gehabt, die ich jeden morgen spülen musste , aber mitlerhweile habe ich alles in doppelter ausführung das dann auch mal wars in die spühlmaschine kann...

  12. #12

    Gast

    Standard

    Die Knabberstangen sind trotzdem ebensowenig wie das Futter aus den Läden für artgerechte Fütterung geeignet. Honig ist ja eine Art Zucker. Les dir mal durch, was da alles drin ist: Öle und Fette, Bäckereinebenerzeugnisse, pflanzliche Nebenerzeugnisse ....

    Und zwei Näpfe wären sehr wichtig. Sonst kannst du schneller Trichonomaden bekommen, als du denkst. So teuer sind die Näpfe ja auch nicht, 2,50 Euro glaube ich.

    Außerdem ist der Check in ein paar Tagen beim vogelkundigen Tierarzt sehr wichtig. Denke dran.

  13. #13

    WelliStar
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WelliStar


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von ChanWillWellisAuch Beitrag anzeigen
    Bitte nur Leute schreiben die Ahnung haben und sich ihren Aussagen sicher sind !

    Sorry aber wir sind auch nur Menschen, hier darf jeder schreiben, wir sind ja auch ein Forum

    Zum Thema, eine Sepiaschale ist nicht das wichtigste, wichtiger ist Kalk und Jodstein. Ich habe aber alles im Käfig.
    Auch Schoko oder Vanille Sepiaschalen nicht kaufen, genauso wie diese Knabberstangen.

  14. #14

    Gast

    Standard OK

    Dann habe ich es ja richtig gemacht....das ich keine vanille oder schoko genommen habe..

    naja die kleinsten Edelstahlnäpfe kosten fast 4 euro....die größeren schon über 5 euro...so ist es jedenfalls hier...

    Aber ist ja egal man hat die Näpfe ja immer oder zumindestens lange

    Habe auch alle drin. Jodstein ist schon befästigt und startklar, die Sepiaschale ka ob ich sie wässern soll....ich werde sie einfach morgen früh in Wasser legen und morgen abend in den Käfig hängen.Wenn man das macht muss man die dann erst trocknen lassen? Denn morgen früh hole ich meine Wellis das heißt die Sepiaschale ist nicht alleine im Käfig
    Vogelgritt habe ich auch gekauft und werde es so anwenden wie es da drauf steht.
    Habe auch ein Futter von xxx in dem befindet sich kein zucker, kein Honig und auch kein Gebäck.

  15. #15

    Gast

    Standard

    Wenn du die Sepiaschale einlegen willst, mach das am besten jetzt. Dann musst du morgen nicht so viel im Käfig hantieren.

    xxx ist leider auch nicht sonderlich geeignet, denn auch hier sind Milch und Molkereierzeugnisse, , pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Eier und Eierzeugnisse enthalten. Nach dem du dieses aufgebraucht hast, bestelle das Futter im Onlinehsop. Das hat eine super Qualität. Hier sind die Shops: http://www.welli.net/onlineshops.html

  16. #16

    Gast

    Standard

    ich frage meine tante und meinen onkel die haben sehr viele kanarienvögel im ausengehege das heißt sie brauchen viel futter kann sein das sie auch bestellen dann könnte sie mir immer mit bestellen

  17. #17

    Gast

    Standard

    ich denke die haben mehr wie 20

Ähnliche Themen

  1. Henne zernagt Kalkstein
    Von Petra65 im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 18:23
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 14:55
  3. Kalkstein wieder willen
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 09:06

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •