Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwungfedern fallen aus

  1. #1

    Gast

    Standard Schwungfedern fallen aus

    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe mal eine Frage an euch weil ich mich doch etwas Sorge... ich habe seit dem 02.06.2011 meinen kleinen Waldorf von einem Züchter als Nestjungen Welli geholt. Da sagte er mir, dass ihm die Schwungfedern bis auf die unterste fehlen würden, das aber nur"einfacher" sei um ihn zahm zu kriegen.

    Das ist jetzt einen Monat her und voller Stolz habe ich beobachtet wie die Federn nachwuchsen und er immer geübter im Fliegen wurde. Jetzt ist es leider so, dass dieses neuen Schwungfedern z.T. sehr abgefressen aussehen und nun wieder ausfallen... wisst ihr was das sein könnte? Sollte ich damit doch mal zum vkTa gehen oder mache ich mir einfach nur zu dolle nen Kopf?

    Vielen lieben Dank für eure Antworten (PS.: Bilder folgen noch)

  2. #2

    Judith
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Judith


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo hier!

    Kannst du vlt. mal ein Foto von den neuen Schwungfedern machen und hast du noch eines, wie er ohne ausgesehen hat?

    Die Aussage des Züchter finde ich gelinde gesagt Blödsinn.
    Mehr sage ich nicht dazu.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo und herzlich willkommen Muppet, auch im Namen des Teams von welli.net

    Es tut mir leid, dass du dir Sorgen um deinen Waldorf machst. Wie Judith schon sagte, Bilder wären nicht schlecht. Dass die Federn wie du sagst abgefressen aussehen und auch wieder ausfallen, ist nicht normal. Sehen die Federn so aus wie auf dem Link? (http://www.welli.net/krankheiten-f.html) Wie haben denn die anderen Wellis beim Züchter ausgesehen? Ich empfehle dir dringend, einen vogelkundigen (!!) Tierarzt aufzusuchen, der die Federn begutachtet und Waldorf gezielt auf Gefiederkrankheiten. Ein normaler Kleintierarzt ist für Ziervogelkrankheiten nicht ausreichend ausgebildet, deshalb verweise ich dich auf unsere Tierarztlisten (Links in meiner Signatur).

    Zum Züchter möchte ich erstmal nichts sagen.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Also sonst ist er ein ganz lebendiger Welli, etwas schüchtern aber das liegt wahrscheinlich auch an seiner Unsicherheit wegen des Fliegens...

    Also hier sind ein paar Bilder von ihm, einmal als wir ihn gekriegt haben auf dem Stamm, da erkennt man es ganz gut, dann ein Bild von seinem Rücken vor 3 Tagen, ein Bild von seinen Schwanzfedern (ich weiß ja nicht ob das hilfreich ist) und dann noch eines von 2 ausgefallenen Schwungfedern. Vielleicht erkennt ihr ja etwas!

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe!!!!!

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo,
    ich möchte dir keine Angst mache. Aber das sieht nach PBFD aus. Ab zum vk TA! Tut mir wirklich sehr Leid :-( Bei Birdsonline kannst du dich zu dem Thema schlau lesen.

    LG
    Janie

Ähnliche Themen

  1. Schwungfedern abgebissen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 17:30
  2. Acht Schwungfedern verloren
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 19:43
  3. Schwungfedern verloren...
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 20:14
  4. Herausgerissene Schwungfedern
    Von Binf im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 15:16
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 06:17

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •