Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Wie lange dauert es bis neues Spielzeug angenommen wird?

  1. #1

    Gast

    Standard Wie lange dauert es bis neues Spielzeug angenommen wird?

    Hallo, der Titel sagt es eigentlich schon. Natürlich ist es unterschiedlich und es gibt keinen genauen Kalender oder Termin dafür, aber mich würde interessieren, wie skeptisch oder ungestühm, neugierig eure Süßen sind.

    Ich habe meinen beiden Wellis vor ein paar Tagen einen hängenden Spielplatz gebastelt, der bis heute so gut wie ignoriert wird. Ich habe erst Kolbenhirse und frisches Gemüse drauf gemacht, aber er wurde nicht angeflogen. Jetzt hab ich eine Stange vom Käfig bis dorthin gelegt und auf der Stange Kohi angebracht, damit sie schon mal in die Nähe klettern können (was bisher ganz gut funktioniert) und vielleicht in ein paar Tagen die ersten Erkundungsversuche starten. Hänge zusätzlich immer noch frisches Gemüse auf den Spielplatz.

    Wollte mal nachfragen, ob eure auch so skeptisch sind wie meine. Weiß halt nicht, ob meine das überhaupt annehmen wollen. Fänd es nur sehr schade, habe mir viel Mühe gegeben und es ist echt super geworden... Wie gesagt hängt jetzt seit Mittwoch und hat bis jetzt keinen Wellifuß abbekommen.

  2. #2

    Gast

    Standard

    Bei uns ist das auch ganz unterschiedlich.

    Manches wird sehr, sehr schnell angenommen . Ich habe den Eindruck, je größer das neue Spielzeug ist, desto länger dauert es auch, bis sich die 2 ran trauen.

    Das längste Durchhaltevermögen im Ignorieren hatten sie bei einem Weideball (mit Kolbenhirse bestückt), der am Vogelbaum herumbaumelt, bewiesen - da haben sie ca. 3/4 Jahr gebraucht, bis sie sich dem "Unding" genähert und erkundet haben . Bis dahin hatte ich schon sicher an die 3x überlegt, ob ich den Weideball nicht weggebe.

    Also halte durch! Irgendwann gehen sie sicher ran !

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    lutinos
    Ist Futterfest Benutzerbild von lutinos


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ein anderes Extrembeispiel hatte ich gestern:

    ich war auf Besuch in einem Vogelzimmer......hab dort für die Vögel was gebastelt ....hab einen Drill-Bohrer auf den Tisch gelegt......dreh mich kurz um......ein Welli war schon 5 cm vor dem Bohrer und wollte noch näher .....schnell Bohrer weggeben
    DANN.....lass dort die Schere liegen.....Wellis denken sich: AAAAH !! DAS ist jetzt aber was für uns .....
    Puh....das war anstrengend gestern....ich wusste schon nicht wo ich mein Zeugs hinlegen kann, ohne dass da die Wellis sofort daran kleben

    zur Frage: wie lange dauert es bis .... Antwort: manchmal unter 5 sec.

    lg, Lutinos

  4. #4

    Gast

    Standard

    Das kann man so pauschal nicht sagen. Es ist wirklich sehr unterschiedlich.
    Meine brauchen immer etwas länger bis sie sich rantrauen. Charlie ist recht neugierig u versucht relativ schnell neue Sachen zu begutachten, die anderen 3 sind eher zögerlich.
    Auf der Spirale beispielsweise war bis heute keiner meiner Geier, obwohl viele Wellis von den Usern hier im Forum diese lieben.
    Noch ein tolles Beispiel: mein zimmerhoher Kletterbaum. Kurz nach dem Aufstellen hat Charlie gleich einige Landeversuche gestartet, ist aber zunächst gescheitert. Die anderen hat der Baum garnicht interessiert. Über einem Monat nix!
    Dann hab ich eines nachmittags auf der Couch gedöst u bin irgendwann aufgewacht. Nach dem durchzählen meiner Wellis fehlte einer. Er war einfach nicht zu finden. Durch Zufall fiel mein Blick auf dem Baum u da saß der Vincent fröhlich singend ganz oben u hat mich wahrscheinlich die ganze Zeit beim Suchen beobachtet.
    Kurze Zeit später saßen der Charlie u der Vinci zusammen darauf, bevor er mir durch ein Missgeschick kaputtging.
    Deshalb...nicht gleich verzweifeln, wenn sie nicht sofort neue Sachen beachten. Manche brauchen etwas länger. Geduld zahlt sich meistens aus!!!

  5. #5

    Gast

    Standard

    ich kann mich da nur anschließen hier ist es auch unterschiedlich. ringe aus plastik findet pucki mitlerweile ganz toll, und so lange irgend wo jetzt ringe drann sind traut er sich auch schneller hin... das ist richtig süß, sonst ist jogie immer der schnellere und pucki brauch immer länger...

    Lg mine

  6. #6

    Gast

    Standard

    Bis jetzt gibt es bei mir nur mäßigen Erfolg, ich locke sie immer mal wieder mit Hirse und Grünzeug in die Nähe und ich bilde mir ein, dass sie sich das "Ding" ziemlich genau ansehen, aber Landen ist da noch nicht drin. Obwohl sie doch immer wieder in die Nähe fliegen und ein paar Flügelschläge mehr machen, um sich das genau anzuschauen. Ich hoffe das entwickelt sich noch weiter und sie erkennen bald, dass da keine Gefahr lauert.

  7. #7

    komma29
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von komma29


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche

    Jan, Kiki, Snoopy, Tiffy, Winky, Yani


    Album von komma29

    Standard

    früher sind meine Kleinen ganz gerne auf die Fensterbank geflogen (was man auch an der Tapete sehen kann :p), dann habe ich diese etwas mit Spielzeug erweitert und schwupps ist kaum noch einer dort ... Landemöglichkeiten über dem Käfig scheinen bei uns beliebter zu sein ... vielleicht habe ich auch zuviel zu schnell aufgebaut und sollte jetzt wieder ein bißchen reduzieren ... da steckt man nie drin

  8. #8

    Gast

    Standard

    Ganz unterschiedlich auch bei mir:
    Die neue Korkröhre (das Monster) wurde innerhalb von 2 Minuten von den Geiern belagert.
    Der neue Kordelast im Käfig hat ein paar Stunden gebraucht, bis er genutzt wurde.
    Und nachdem ich den neuen Vogelbaum auf der Fensterbank aufgebaut hatte, sind die Süßen fast eine Woche gar nicht mehr aus dem Käfig gekommen.

  9. #9

    Gast

    Standard

    Meine brauchen ewig ,bis sie was neues annehmen.Ich habe auf dem dach eine Brücke,son Nagerhäuschen und ein Spielplatz.sie waren nur mal kurz drauf,es wird einfach ignoriert.Was sie sofort angenommen haben war unser Korkenzieherhasel,der war noch nicht ganz aufgehängt,da saßen sie schon drauf.Jecke Bande.

  10. #10

    Gast

    Standard

    Meine beiden brauchen immer eine ganze Weile, bevor sie sich an was Neues gewöhnt haben.
    Als ich über ihren Käfig einen Spielplatz gehangen habe, saßen sie tagelang nur noch unten im Käfig..

  11. #11

    Gast

    Standard

    ich hab für meine 2, auch erstmal einen kleine wellispielplatz besorgt, ihn neben den käfig gestellt.. er wurde gekonnt 2 wochen ignoriert, bis fritz rausgefunden hatte, dass man dort ja wunderbar baumrinde abknabbern kann. nun ist der spielplatz an seinem bestimmungsort als entfernte landeplatform an der zimmerwand angekommen. erste reaktion... "mecker mecker" als fritz mitbekommen hatte, das er nichtmehr neben dem käfig steht, aber wird am neuen platz auch erstemal wieder ignoriert hehe... manchmal möchte ich echt wissen, was in den kleinen köpfen vorgeht

  12. #12

    Gast

    Standard

    Hallo,

    bei unseren Zweien dauert es bei unbekannten Dingen etwa fünf Tage bis eine Woche.

    Viele Grüße,

    Mala

  13. #13

    Gast

    Standard

    Es kann schon mal locker 1 Woche vergehen. Sie sind doch sehr ängstlich allem neuen gegenüber. Ist aber auch immer nett anzusehen, wie sie mit ihrem MUT kämpfen und sich zaghaft annähern. Es kann auch vorkommen, daß was gar nicht angenommen wird, dann ändere ich sie Position im Käfig und da kommt es auch schon mal vor, daß es dann sehr interessant erscheint. Ort und Stelle scheinen auch eine Rolle zu spielen.

  14. #14

    Gast

    Standard

    Im Regelfall dauert es bei mir fünf bis zehn Minuten. In Ausnahmefällen können es auch mal fünfzehn Minuten sein.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 14:46
  2. Wie lange dauert die Mauser ?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 16:41
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 15:30
  4. Frage zur Dauer der Mauser bei Wellensittichen
    Von Swietchen im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 11:26
  5. Wie lange dauert so eine Mauser?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 18:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •