Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eine neue Partnerin? Oder gleich 3 neue Spielkameraden?

  1. #1

    Gast

    Frage Eine neue Partnerin? Oder gleich 3 neue Spielkameraden?

    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier und habe eine Frage: leider ist meine Henne letzte Woche gestorben . Mein Welli-Hahn ist nun allein. Die ersten Tagen waren hart (für ihn und für uns), jetzt wird er langsam wieder lebenslustiger. Allein soll er naturlich nicht bleiben. Ich suche schon überall nach einer neue Partnerin für ihn.

    Und nun meine Frage:

    Kann ich direkt 3 neue Wellis dazunehmen (wollte eh mein "mini-Schwarm" aufstocken) oder wird es dem "alten" (übrigens 3 Jahre alt) auf einmal zu viel?
    Und ist es wichtig, dass die neue Partnerin ungefähr gleiches Alter hat?

    Danke für eure Meinungen.

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo,
    4 Vögel können einen schnell überforden, daher ist mein Tipp:
    Hole einem alten Vogel eine Partnerin die mindestens durch die Jungmauser durch ist, sonst kann es deinen Altvogel evt überfordern. Und wenn das klappt, dann kannst du ja noch ein 2. am besten nicht zu junges Pärchen dazu.
    LG
    Janie

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum.

    Ich bin der Meinung: Du kannst auf vier aufstocken. Die Gefahr der Überforderung sehe ich bei dir nicht, denn du hattest ja schon zwei Wellis, bevor die Henne verstarb. Von einem auf vier, das hätte ich als problematischer angesehen.

    Wichtig ist aber, dass der Käfig 80 cm breit sein muss. Diese Mindestmaße dürfen aber auch bei einem Pärchen nicht unterschritten werden. Außerdem musst du bedenken, dass die Kosten des vogelkundigen Tierarztes, der ja oft ein Stückchen weg ist, schnell ein paar hundert Euro in Anspruch nehmen können.

    Besonders wichtig ist dann noch, dass du einen Hahn und zwei Hennen hinzusetzt, solltest du aufstocken.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Danke für die schnelle Antworte!

    Naturlich werde ich, wenn es doch 3 neue sein sollten, darauf achten, dass es Gleichgewicht zwischen den Geschlechten gibt.

    Einen gleichaltrigen Vogel für meinen Hahn zu finden, ist leider nicht so leicht. Selbst die Abgabevögel im Netz sind meistens noch sehr jung. Von Zoogeschäften ganz zu schweigen. Tierheime in der Umgebung haben zu Zeit auch keine Wellis.

    Allzulange möchte ich allerdings mit dem neuen Partner nicht warten, weil es ja für meinen Welli nicht schön ist. Zum Glück hat er angefangen, weider zu essen. Nur in den Käfig will er freiwillig nicht hin, da muss ich ihn immer "überreden".

    Unser Käfig ist 85cm Breit. Ausserdem haben die Wellis immer von früh bis abend Freiflug.

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo,
    hast du mal bei ein paar Züchtern nachgefragt? Vielleicht hat da ja noch jemand Wellis, die schon durch die Jungmauser sind. Das Weibchen muss ja nicht genau 3 Jahre alt sein, wenn es ein bisschen jünger ist, wird es deinen Hahn wohl kaum stören

    lg

  6. #6

    Gast

    Standard

    wichtig ist, dass die Partnerin durch die Jungmauser ist. Unbedingt 3 Jahre alt sein, muss sie ja nicht.

Ähnliche Themen

  1. Trauriger Sperli sucht neue Partnerin oder evtl. auch Partner
    Von Gast im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 17:42
  2. neue partnerin für tommy meinen welli
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 20:37
  3. neue Partnerin,aber Männchen hat Angst?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 08:12
  4. Päddy hat eine neue Partnerin
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 14:10
  5. Morgen kommt... neue Partnerin
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 20:30

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •