Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 75 von 122

Thema: Amsel-Brut vor meinem Fenster!

  1. #51

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Mariama Beitrag anzeigen
    Hast du bei euch schon vom Usutu-Virus befallene Amseln beobachtet, Maggie?
    Wenn du damit meinst, ob ich tote Amseln gefunden habe, dann nein.
    Ob ein Vogel krank ist, zeigt er bekanntlich nur sehr ungern, wobei ich im letzten Sommer allerdings eine Henne im Verdacht hatte.
    In der Umgebung von Bad Dürkheim sollen letztes Jahr 3 von 4 Amseln gestorben sein und das sind nur ein paar Kilometer von hier.
    Inzwischen ist der Virus offenbar schon in Nordrhein-Westfalen angekommen, sodass es sicher nur eine Frage der Zeit ist, bis er auch weiter in Richtung Osten vordringt.
    Es sterben ja nicht alle Vögel und wahrscheinlich entwickeln die überlebenden eine Resistenz.
    Deshalb versuche ich ganzjährig "meine" Amseln schön kräftig zu halten, damit sie eine Chance haben, eine Infektion durch einen Stich dieser miesen Mücken zu überstehen.
    Blacky, unser Boss im Garten, ist inzwischen zahmer als alle meine Wellis und besteht morgens und abends sehr energisch auf seinen Schnabel voll Rosinen, während es im Winter gutes Fett-Futter für alle gab.
    Wäre wirklich schlimm, wenn ihm oder seinen zum Glück noch ziemlich zahlreichen Artgenossen hier etwas passieren würde.

  2. #52

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Ich hatte gelesen, dass man die vom Virus befallenen Amseln an ihren Koordinationsstörungen erkennen kann. Ich stelle mir das so schrecklich vor, denn es gibt ja keine Behandlungsmöglichkeit.

    Gute Fütterung ist hoffentlich eine geeignete Maßnahme für ein starkes Immunsystem. Mehr können wir leider nicht tun.

    Bei uns gibt es übrigens auch so einen Amselherrn wie deinen Blacky. Er heißt Picker, weil er sich die Rosinen direkt aus der Tüte holt.

    Liebe Grüße

    Mariama

  3. #53

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mariama Beitrag anzeigen
    Ich hatte gelesen, dass man die vom Virus befallenen Amseln an ihren Koordinationsstörungen erkennen kann. Ich stelle mir das so schrecklich vor, denn es gibt ja keine Behandlungsmöglichkeit.

    Gute Fütterung ist hoffentlich eine geeignete Maßnahme für ein starkes Immunsystem. Mehr können wir leider nicht tun.

    Bei uns gibt es übrigens auch so einen Amselherrn wie deinen Blacky. Er heißt Picker, weil er sich die Rosinen direkt aus der Tüte holt.

    Liebe Grüße

    Mariama

    Hallo Zusammen,
    Ich habe gehört es gibt, für diesen Virus ein Gegenmittel, dieses können die aber nicht jedem Vogel spritzen.
    Bei uns ist übrigens die Anzahl der Amsel sehr zurück gegangen. Sie haben hier viele feinde und dann auch noch den Virus.

    Gruß

    Paddy

  4. #54

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Gestern und Vorgestern sind alle 5 geschlüpft... jetzt wird hier von Frau und Herr Amsel immer schön futter gebracht

  5. #55

    Andrea Stern
    Ist Futterfest Benutzerbild von Andrea Stern


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Andrea Stern

    Standard

    Bei uns brüten Amseln in der Nähe.

    Zu festen Zeiten morgens und abends kommt ein Amselmännchen auf unser Balkon und sucht nach Futter. Anscheinend findet er noch immer etwas. Rosinen habe ich keine gegeben.

    Anfangs waren es noch Reste vom Winterfutter, es war ja auch so lange kalt im März.

    Im April gab es immer noch Körner davon.

    Nun lasse in in 1-2 kleinen Balkonkästen wachsen,was eben wächst. Da gibt es Gräser, Löwenzahn, Vogelmiere. Sie finden anscheinen immer etwas. (Regenwürmer u.a. Getier haben wir hier ja wohl nicht). Neulich war ich selbst viel auf dem Balkon, tagsüber, Amsel-Männchen UND Weibchen lugten vorsichtig über die Regenrinne vom Dach herab und schimpften, dass sich da eine Riesin an ihrem Futterplatz befindet!
    Uups.
    Sonst kommt das Männchen morgens und abends. Ich nenne es Max.

  6. #56

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Andrea Stern Beitrag anzeigen

    Nun lasse in in 1-2 kleinen Balkonkästen wachsen,was eben wächst. Da gibt es Gräser, Löwenzahn, Vogelmiere. Sie finden anscheinen immer etwas. (Regenwürmer u.a. Getier haben wir hier ja wohl nicht).
    Irgend etwas krabbelt da wohl doch, sonst würden sie nicht öfter mal vorbeischauen.
    Amseln ernähren sich nämlich vorwiegend von allem möglichen kleinen Getier, sowie Früchten und Beeren.
    Saaten werden zur Not zwar auch aufgepickt, können aber praktisch nicht verwertet werden und kommen hinten unverdaut wieder raus.
    Womit man ihnen allerdings eine große Freude machen kann sind naturbelassene Rosinen und einheimisches Obst.
    Im Winter habe ich Blacky und seinen Artgenossen bei frostfreiem Wetter immer mal wieder einen aufgeschnittene Apfel (bevorzugt mehlig) spendiert, der ruckzuck verputzt wurde.

  7. #57

    Andrea Stern
    Ist Futterfest Benutzerbild von Andrea Stern


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Andrea Stern

    Standard

    Hmm, ja, das sie Kleinsttiere futtern, war mir bekannt, und Früchte, aber das Grünzeugs gar nicht?

    Hmm. Aber was finden sie da bloß? Wir haben auch Kieselsteinchen am Rand des Balkons, noch vom Vormieter her. Die werden von der Amsel herumgeworfen, um darunter nach Futter zu suchen.
    Was um alles in der Welt lebt denn da???

    Apfelstückchen habe ich im Winter auch angeboten, im Frühling aber nicht mehr.

  8. #58

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Unter Garantie wohnen in deinem Balkonkasten jede Menge Würmchen und Insekten, die den Amselküken hervorragend schmecken. Und unter den Kieselsteinchen krabbelt es sicherlich auch...

    Liebe Grüße

    Mariama

  9. #59

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Und wieder ist eine Brut zuende... fast jedenfalls. Das Nest ist zwar leer aber das letzte Amselkind war wohl etwas voreilig. Es wollte los fliegen aber scheinbar ging es nicht so wie es wollte und ist auf dem Balkon gelandet. Jetzt erkundigt das kleine unseren Balkon und lässt sich dort füttern. Spätestens morgen wird es den anderen denke ich mal folgen. Dann kann ich auch endlich die Wäsche abnehmen

  10. #60

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Hallo Anke,

    es dauert einige Tage bis die kleinen Amseln nach Verlassen des Nestes fliegen können. In dieser Zeit lernen sie von den Eltern, wie man Würmchen und Insekten aus dem Boden pickt und vor welchen Gefahren sie sich schützen müssen. Deshalb würde ich das Kleine lieber wieder in das Nest setzen damit es im nächsten Anlauf selbst in die frei Natur hüpfen kann oder es zu seinen Geschwistern nach unten bringen.

    Liebe Grüße

    Mariama

  11. #61

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Da habe ich auch schon drüber nachgedacht aber ich will das kleine nicht in Panik versetzen... und ein wenig flattern können sie ja schon. Bei der letzten Brut sind auch 2 auf dem Balkon gewesen und dann super von der Leiter aus gestartet. Ich werde erstmal bis morgen warten... die Eltern kümmern sich ja um das kleine.

  12. #62

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Sobald sie richtig fliegen können, kümmern sich die Eltern nicht mehr um sie. Sie lernen auf dem Balkon nicht, sich selbständig Futter zu suchen und verhungern ohne dieses Wissen.

    Stress bereitest du dem Kleinen absolut nicht. Die sind in dem Alter noch so zutraulich und unbedarft... Setze in morgen früh einfach so hin, dass er nach unten hopsen muss.

    Gibt es ein warmes Plätzchen auf deinem Balkon? Bei uns sind die Nächte recht kalt.

  13. #63

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Es hat sich gerade was getan... Das kleine sitzt mittlerweile auf der Balkonbrüstung, wenn es also starten will kann es starten.

    Hier auch mal ein Foto weil es einfach zu putzig aussah


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  14. #64

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Klasse! Was für ein schönes Foto.

    Dann kannst du gleich die Wäsche abnehmen.

  15. #65

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    An die Wäsche habe ich garnicht mehr gedacht, danke das du mich erinnerst

  16. #66

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Hier ist ganz schön betrieb auf dem Balkon... hab gerade mal auf dem Balkon geschaut und was sehe ich da? Eine Amsel, und die baut schön ein Nest. Solangsam glaube ich hat es sich rum gesprochen das hier ein guter Nistplatz ist. Ich hab ja gerne Gäste auf dem Balkon.

  17. #67

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Vielleicht solltest du ein Schild an deinem Balkon anbringen : "Zertifizierte Amsel-Entbindungsstation".

  18. #68

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Das Nest in unserer Efeuhecke wird auch während der ganzen Brutzeit genutzt. Kann gar nicht zählen, für wie viele Amselkinder ich schon Patentante bin.

    Liebe Grüße

    Mariama

  19. #69

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Ich führe ne Liste Bisher sind es 24 Amselkinder bei 5 Bruten. Ich find ja das ist ein guter Durchschnitt.



    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest du ein Schild an deinem Balkon anbringen : "Zertifizierte Amsel-Entbindungsstation".
    Ich hab schon ein Schild mit Amselhotel an der Kiste angebracht wo sie immer brüten

  20. #70

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Sehr guter Durchschnitt.

    Könntest du mir bitte ein Foto von dieser Kiste zeigen? Vielleicht könnte ich auf dem Balkon auch noch eine Nistgelegenheit anbieten...

  21. #71

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Bin mir nicht mehr ganz sicher aber ich glaube das ist so eine Kiste in der es Mandarinen zu kaufen gibt.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  22. #72

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Es ist wieder soweit... Frau Amsel baut seit vorgestern wieder ein Nest. Dieses Jahr ist sie ganz schön zeitig dran, aber bei so schönem Wetter kann ich es auch verstehen

  23. #73

    Gast

    Standard

    Hallo Anke,

    Ich bin heut zufällig auf diesen Thread gestoßen.
    Das finde ich ja super. Bin schon gespannt auf weitere Berichte von Dir.
    Bei den milden Temperaturen ist es ja kein Wunder, daß Frau Amsel so zeitig dran ist.
    Ich drücke die .

    Liebe Grüße Dido

  24. #74

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das ist ja wirklich extrem zeitig !
    Hoffen wir, dass es keine plötzliche Kälteperiode mehr gibt.
    Hier im Südwesten ist der Winter komplett ausgefallen.
    Meine Schneeschippe habe ich nicht ein einziges Mal gebraucht und vom Streugut nicht ein Körnchen.
    Umso mehr habe ich mich heute gefreut, als ich zwei von diesen süßen Schwanzmeisen an einem Meisenknödel entdeckte.
    In kalten Wintern kommen sie sonst immer regelmäßig im Trupp, in diesem Nicht-Winter hatten sie es wohl nicht nötig.
    Werde mal unser Amselpärchen genauer im Auge behalten, ob sie auch schon "Frühlingsgefühle" haben.

  25. #75

    Anke1902
    Ist Futterfest Benutzerbild von Anke1902


    Ein Aktivitätssterne



    Album von Anke1902

    Standard

    Hier war auch nur eine Woche Schnee. Ich hoffe auch das es jetzt über 0°C bleibt. Laut Wetterbericht soll es ja erstmal mild bleiben und Frau Amsel wird schon wissen was sie macht.

    Mal schauen ob morgen das erste Ei drin ist, das Nest hat sie ja nun fertig.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amsel gegen Fenster geflogen - Hilfe!
    Von Gast im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 19:00
  2. Golliwoog während der Brut?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 20:35
  3. Brauche Hilfe bei der Brut von Nymphis
    Von Gast im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 21:30

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •