Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: BioGreen - wie oft kann man das anbieten?

  1. #1

    Gast

    Standard BioGreen - wie oft kann man das anbieten?

    Hallo liebe Welli-Freunde,

    unsere zweil Flitzies sind ganz scharf auf dieses BioGreen. Wie oft kann ich den beiden das anbieten? Glaubt ihr es gibt da eine Beschränkung (so als Beifuttert)? Kann das sogar durchgängig mit im Käfig sein?

    Habe auch gehört man könne ein paar Kresse-Samen mit untermischen.

    Liebe Grüße

  2. #2

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Welli-Line,

    ich kenne das Produkt von dem du schreibst glaube ich schon, aber wollte mich nochmal versichern, ob es diese Box ist, inder man verschiedene Saaten "anzüchten" kann ?
    Ich selbst nutze das nicht, da ich auf alles mögliche andere Grünzeug ausweiche, dass ich frisch in der Natur sammle,
    oder eben in kleinen Töpfchen und Blumenkästchen selbst anzüchte.
    Grundsätzlich kannst du vieles reichen. Zum keimen lassen eigent sich von der normalen Hirsesämerei,
    bis zur Kresse auch noch viele andere leckere Sachen.
    Bsp.weise bekommen meine Löwenzahn, Golliwoog, Vogelmiere, Sonnenblumen, Ringelblumen, Hirtentätschel,
    Wildgräser und vieles andere.
    Katzengras kann auch gegeben werden.
    Grünzeug kannst du jeden Tag zur Verfügung stellen, da meine es gewohnt sind, bekommen sie es sogar zur freien Verfügung. Deshalb bin ich mir relativ sicher, dass du dein Grünzeug (klär mich nochmla auf, ob es sich tatsächlich um das handeld, was ich vermute) deinen Geierchen jeden Tag anbieten kannst.

    Herzliche Grüße an dich und alles, alles Liebe, Ive

  3. #3

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard Nehmen meine auch.

    Hallo aus Ferdinandshof!Das kann man ruhigen gewissens geben,Meine kriegen das immer von Herbst bis Frühling wenn es draußen nichts mehr frisches gibt.Dann grasen sie die box gleich so ab ,das es ein paar Tage braucht eh was nachgewachsen ist .Mit Biogreen habe ich jeden fals keine schlechte Erfahrung gemacht und ich nutze das schon viele Jahre.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Wie oft kann/soll ich Keimfutter anbieten?
    Von goldbaerchen im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 20:46
  2. Kann man Popcorn den Wellis anbieten?
    Von Schneezieglein im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 08:33
  3. Biete Betreuung von Wellensittiche! Wo kann ich das anbieten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 17:30
  4. Kann ich diesen Ast anbieten ?
    Von luna im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 15:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •