Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ist es Normal das sich 2 Männchen um ein Weibchen kloppen?

  1. #1

    Gast

    Standard Ist es Normal das sich 2 Männchen um ein Weibchen kloppen??

    Hi Leute,
    ich hab da mal ne frage - ich hab hier 4 Wellis bei mir sitzen 2 Männchen und 2 Weibchen und die beiden Männchen zanken sich um ein Weibchen und sie will beide Männchen nicht an sich herran lassen.
    Aber mittlerweile ist es so wenn ein Männchen dem Weibchen zu nahe kommt und der andere sieht das gehen die beiden kerle auf einander los!!

    Was kann ich tun damit das aufhört und alle wieder ruhig zusammen im Käfig und im Freiflug zusammen sitzen können?

    Freue mich über eure Antworten

  2. #2

    Maggie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Maggie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche

    • * Lola
    • * Purzel


    Standard

    Da kann man recht wenig tun.
    Das müssen die untereinander ausmachen und solange kein Blut fließt, sollte man auch nicht eingreifen.
    Ist denn der vierte Vogel auch eine sichere Henne, oder etwa noch ein Hahn ?

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo Kiki, ja, das ist leider normal. Ganz wie bei Menschen auch sind die Wellis recht wählerisch, was den Partner angeht, und es kommt vor, dass sich 2 Wellis überhaupt nicht mögen oder sich auch gleich mehrere Wellis in einen verlieben.
    Meistens geht das recht glimpflich aus, weil Wellis recht soziale Tiere sind und selten so attackieren, dass der andere schwer verletzt wird. Bei der Käfighaltung muss man allerdings genau beobachten, weil die Wellis anders als in der Natur nicht die Möglichkeit haben, einfach woanders hinzufliegen und sich einen anderen Partner zu suchen.
    Meiner Erfahrung nach gibt sich das aber meist innerhalb weniger Tage. Es gibt aber auch Fälle, in denen die Streithähne sogar getrennt werden mussten da - wie von Maggie beschrieben - auch schlimme Verletzungen vorkommen.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Leute,
    erst mal danke für eure antworten,
    aber wie ihr es schon sagtest es könnte auch blutig enden und genau das möchte ich vermeiden weil auch das weibchen um das es hier geht nichts von beiden männchen nicht wirklich was wissen will, sie lässt nur Nico zum Kraulen oder Füttern ran und sonst niemanden und Toni geht immer sofort auf Nico los wenn er nur in Angies nähe ist - sitzt oder steht!!

    Was kann ich also noch tun um das zu vermeinden das es blutig wird??

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo Kiki,

    ich hab mir mal deine Bilder in deinem Album angeschaut.

    OK, du bist dir mit den Geschlechtern sicher. 2 Pärchen.

    Vielleciht liegt es am Käfig. Der ist schon was klein für 4 mit BxTxH 64,5x43,5x83 cm. Dort können sie sich kaum aus dem Weg gehen.

    Hast du mal versucht, den Baum mit Hirse zu schmücken, oder dem Lieblingsspielzeug, sodass sie auf den Baum aufmerksam werden und sich lieber mit dem Klettern und Schreddern beschäftigen?

    Schade, dass du nicht aufstocken kannst. Ich hatte hier mit den 2 Hähnen regelrechtes Mobbing. Chico durfte nirgens sitzen, schlafen, spielen, essen... Also habe ich nach reichlicher Überlegung 2 Hennen dazu geholt. Und siehe da: Geht doch! Kein Mobbing mehr. Jetzt schnäbeln und kraulen sie sich wieder.

    Leider kann ich dir dazu nicht viel helfen. Sorry, aber vielleciht haben andere User noch Ideen?

    Viele Grüße
    Anna

    Vielleicht kannst du deine Eltern die Situation genau schildern, dass sie auf einander losgehen und ihr es mit 2 weiteren versucht.

  6. #6

    Gast

    Standard

    hallo Anna,
    dann hab ich ja glück gehabt mit meiner vermutung das ich zwei pärchen habe

    Klar der Käfig ist nicht der aller größte und ich versuchen ihnen ja auch schon jetzt jeden tag Freiflug den ganzen tag zu geben damit die sich austoben und bewegen können genug.
    Heute war es alledings sehr komisch - Nico der noramlerweise der erste immer im Sthal ist war heute der letzte aber nur weil ich ihn in den Käfig getan habe und die andern drei wahren schon im Käfig - so als ob Toni sagen wollte "du kommst hier net rein" so sah das zu mindest aus - leider konnte ich nicht sehen was der grund war, weil ich arbeiten war. Aber komsicherweise ist jetzt ruhe im Stahl.

    naja gut es gibt halt nicht für alles ne lösung - vill krieg ich das auch so in den griff mit viel aufmerksamkeit, Freiflug und vill zwischendurch mal geschimpfe und Wasserspritze

    Trotzdem danke für eure nachrichten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 14:55
  2. Mein Weibchen hüpft - normal?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 12:40
  3. Die Jungs kloppen sich wegen Ciel
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 19:11
  4. Kann ein Weibchen sich in ein Männchen wandeln?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 11:50
  5. Wie vertragen sich 3 Männchen und 1 Weibchen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 17:39

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •