Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: sehr wenig interesse an kolbenhirse => wolte mal versuchen zu zähmen

  1. #1

    sanara
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard sehr wenig interesse an kolbenhirse => wolte mal versuchen zu zähmen

    hallo ihr lieben .
    also erstmal möchte ich sagen, dass es für mich nebensächlich ist ob meine guten nun handzahm werden oder nicht .
    ich möchte es nur wenichstens mal versucht haben, obs sie´s vllt werden.

    meine beiden süßen haben eigendlich nich so große angst vor mir. ich kann mich den beiden in ruhe nähern ohne das es irgendwie schlim wäre (sie gucken kurz, zwitschern dan aber fröhlich weiter und machen was sie eben machen).
    so nun habe ichs eben auch schonmal mal mit kolbenhirse bissel mit hinhalten versucht. erstmal ganz unten angefasst und hingehalten.
    nun hatte ich dan auch schon den kleinen erfolg das mein flocke geknappert hat und ich sogar mit der hand immer weiter oben anfassen konnte und die hände wechseln konnte ohne das er aufhört. mein einstein hat auch schonmal etwas an der kolbenhirse geknappert, allerdings deutlich weniger als mein lieber flocke. er ist aber von den beiden eigendlich der, der sonst näher an mich herankommt und viel entspannter ist.

    in den lezten tagen musste ich dan aber feststellen das meine lieben recht wenig interesse an der kolbenhirse zeigen. also sie scheinen sie weniger zu mögen als ihr körnerfutter. sie ignorieren die kolbenhirse sogar wen sie nur rumliegt und ich weit weg bin.

    gibt es wellensittiche die kolbenhirse nicht so mögen?(oder ist das normal? dachte die sind verrückt danach?). oder stimmt irgendwas nicht/mache ich was total falsch/ist das normal?
    gibt es vllt eine alternative zu der kolbenhirse?

  2. #2

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Ohne Suchtmittel ist es wirklich schwer, ihr Vertrauen zu gewinnen. Vielleicht könntest du verschiedene Hirsesorten ausprobieren?

    Mein erster mochte zuerst auch keine Hirse, die hing immer völlig unberührt im Käfig. Aber seit mein zweiter - ein wahrer Hirsesüchtler - da ist und es ihm vorgemacht hat, ist er auch ganz verrückt danach. Vielleicht hast du ja Glück und deine beiden kommen noch auf den Geschmack.

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo Lisa,
    wie oft bietest du den Kleinen denn KoHi an und welche KoHi?

    Wenn du dies zu oft gibst wird es auch Wellis mal "zu viel" (natürlich gibts auch welche die nie aufhören würden KoHi zu knabbern).
    Was auch helfen kann ist Knaulgras (gerne auch als "Knäulgras" bezeichnet). Es ist fettarm und kann auch zum "vertrauen gewinnen" genommen werden.

    Ich selbst habe 2-3 Wochen bei Tweety gebraucht und mit ihm kam auch später Whitey auf die Hand (natürlich nur wenn KoHi da ist:p). Seltsamerweise war Rocky, der frechste aus der damals 4er Grupp, der immer Ezio und Aya geärgert hat als diese dann in der Voli bleiben mussten wenn die Kleinen Freiflug hatten, der sich nie wirklich getraut hat. Er lief zwar hin und her und reckte sich der KoHi entgegen aber wollte nicht auf den Finger dafür. Mitlerweile ist er meist der Erste der angeflogen kommt selbst wenn ich nur mal in die Voli gehe um Salatreste etc vom Boden aufheben zu wollen kommt er schnell in die Nähe geflattert um zu schauen ob es was gibt

  4. #4

    sanara
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    eigendlich nich so oft, der genannte erfolg ist 1-2 mal eingetretten. ich habs jeden 2ten tag oder so mal versucht.
    mitlerweile haben sie schon ewig keine mehr gefressen.

    Knaulgras? kanns ja mal versuchen danke!
    meine guten sind allgemein etwas wählerisch wens um die nahrung geht. mein frischobst das ich ihnen mal angeboten habe haben sie auch nur angepackt und auf den boden (nich käfig sondern meinen fußboden) geschmissen. also angst scheinen die ja davor nich zu haben wen sies rumtragen. nur scheinen sies eben nich sonderlich zu mögen.

    ich werde noch ne weile mit der lieben hirse versuchen und dan mal knaulgras nehmen
    danke für eure lieben kommentare .
    die beiden sind meinen ersten wellis, darum kenne ich mich noch nich sooo super, hammer aus ^-^ .

  5. #5

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Das Frischfutter solltest du ihnen ruhig weiter anbieten! Wenn sie damit spielen oder es herumtragen heißt das ja, dass sie Interesse daran haben und offenbar schmeckts auch, sonst hätten sie es nicht in den Schnabel genommen.

  6. #6

    sanara
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ja ichs versuchs . mein flocke ist immer der der alles versucht und mein einstein guckt immer erstmal was flocke davon hält.
    naja also einfach weiter versuchen.
    sie kommen hoffentlich auf den geschmack.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 18:15
  2. flotten Dreier versuchen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 21:50
  3. 19 Flauschis in 2 versuchen
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 22:58
  4. Versuchen sie es noch mit den Schaukeln?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 14:59

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •