Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Weiß jemand ob Wellis trauern können?

  1. #1

    Gast

    Standard Weiß jemand ob Wellis trauern können?

    Hallo,

    vor 3 Wochen ist Roy verstorben. Seitdem hängt sein Partner (auch schon ein älteres Modell) extrem durch. Die Beiden waren wie Pech und Schwefel. Man konnte zusehen, dass Bubi sich nach dem Tod sofort auf die Schaukel verkrochen hat und garnicht mehr so richtig am Schwarmleben teilnehmen möchte. Richtig lustlos. Ich persönlich habe in den Jahren noch nicht so ein Verhalten beobachtet

  2. #2

    Gast

    Standard

    Natürlich können Wellis trauern. Nur sie trauern anders als Menschen, da sie im hier und jetzt leben und den Tod anders sehen wie wir. Für sie ist es nicht das Ende, sondern wie das Umsteigen in einen anderen Zug...

    Das Buch die Möwe Jonathan ist z.B. ein Beispiel hierführ - oder auch "Tiere erzählen vom Tod".

    LG
    DasTigerchen

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Liebe Assi,
    unser Max ist seid Berthas Tod auch ganz verändert, er nimmt zwar
    am Schwarmleben teil,aber er ist nicht mehr so fröhlich wie früher
    Ich bilde es mir nicht ein, manchmal denke ich er sucht seine Bertha noch.

    Anton ist das Gegenteil, Muckies Tod hat ihn nicht sonderlich gerührt,
    dabei war Muckie sein bester Freund

    Liebe Grüße,
    Hilde

  4. #4

    Gast

    Standard

    Liebe Assi,

    ich denke, sowie jeder Mensch mit dem Tod eines Freundes umgeht, so unterschiedlich verarbeiten auch Wellis den Tod ihrer Freunde.
    Unser Ältester hat nun schon so viele andere überlebt, er schien immer der zu sein, der die anderen wieder aufgemuntert hat, selbst die Partner der verstorbenen Vögel. Er ist auch derjenige, der die Jungvögel wie ein großer Papa betuddelt. Nach Blackys Tod im Oktober war es allerdings anders: Fozzy war still, zurückgezogen, als könnte auch er es nicht fassen, dass der kleine Wirbelwind weg ist... Es hat 3 Wochen gedauert, bis die 5 wieder einigermaßen normal waren und ein wenig gezwitschert haben.

  5. #5

    Gast

    Standard

    Danke für eure lieben Worte Man macht sich nur ganz schön Sorgen...

  6. #6

    Gast

    Standard

    Ich glaube schon, dass auch ein Welli trauern kann.
    Als mein kleiner Willi starb, hatte ich auch den Eindruck, dass Oskar um seinen besten Freund trauert. Es hat einige Zeit gedauert, bis Oskar wieder aufgeblüht ist (krank war er nicht, habe ihn checken lassen).

    Liebe Grüße

  7. #7

    joia
    Küken Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich werde ganz traurig, wenn ich das hier lese ... besonders bei der Geschichte mit Fossy ...

    Aber an Euren Erlebnissen mit den Federbällchen kann man erkennen: Da schlagen und fühlen kleine Herzen und Seelchen in Freude und Kummer ... Wieso sollen sie nicht trauern können? Bin ich fest von überzeugt.

    Sie können ja auch grantig, lustig, biestig, beleidigt, zärtlich, eifersüchtig, schelmisch (...) sein! - Manchmal denke ich, die haben ein Repertoire drauf, da könnte sich mancher Mensch die besagte Scheibe, ihr wisst schon ... (die Schreibende nicht ausgenommen).

    LG, Joia

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 22:42
  2. Weiß jemand ob Wellis husten können?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 18:09
  3. Kann mir jemand sagen, wie Wellis trauern?
    Von Kessi28 im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 20:14
  4. Weiß jemand ob Wellensittiche riechen können?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 00:37
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 08:45

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •