Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ist ein Ofen im Wellizimmer gefährlich für meine Pieper?

  1. #1

    BuKe
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Ist ein Ofen im Wellizimmer gefährlich für meine Pieper?

    Hallo,
    ich werde demnächst in eine Wohnung umziehen, die nur über Öfen heizbar ist. In dem Zimmer, in dem meine beiden Wellis wohnen werden steht auch ein Ofen. Die beiden haben natürlich den ganzen Tag Freiflug.
    Jetzt habe ich jedoch Angst, dass die beiden mal auf dem Ofen fliegen. Ich wollte ein großes Gefäß mit Wasser auf den Ofen stellen, damit die Luft nicht zu trocken wird und die beiden nicht direkt auf dem Ofen landen können. Reicht das aus? Oder wie kann man es vermeiden, dass die beiden den Ofen oder das Ofenrohr anfliegen? Habt ihr schon Erfahrungen mit einem Ofen im Wellizimmer gemacht?

    Viele Grüße

  2. #2

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Hallo BuKe,
    ich hätte dabei ein schlechtes Gefühl. Wie kleine Kinder würden sie vermutlich lernen, dort nicht mehr zu landen, nachdem sie sich daran mal kräftig verbrannt haben, aber soweit sollte man es besser nicht kommen lassen. Bei mir ist mal ein verängstigter junger Spatz hinter den Heizkörper gekrochen und als ich ihn endlich herausbekommen habe hatte er beide Füßchen stark verbrannt, darum habe ich den Heizkörper bei meinen Wellis extra nicht voll aufgedreht.

    Ich nehme mal an, dass so ein Ofen ziemlich heiß wird, wenn du eine sehr große Schale mit Wasser darauf stellst hast du wahrscheinlich das ganze Zimmer voll Wasserdampf. Das Wasser dürfte auch weder sehr heiß werden noch tief sein, sonst könnten die Wellis darin ertrinken. Könntest du vielleicht eine Art Käfig aus Volierendraht um den Ofen bauen?

  3. #3

    BuKe
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort.
    Die Schale mit Wasser würde ich nicht direkt auf den Ofen stellen, sondern noch eine Art Untersetzer drunter, damit das Wasser nicht kochen kann und nicht zu heiß wird.
    Mit Draht hab ich auch schon überlegt. Das Ofenroht geht jedoch bis unter die Decke und die ist über 3m hoch. Wüsste nicht wie ich da einen Draht befestigen könnte.
    Bis jetzt fleigen die beiden (bis auf die Gardiene) auch nur auf ihr Anflugstationen, die ich für sie gebaut habe. Aber darauf will ich mich nicht verlassen.
    Wenn ich keine Lösung finde, kann ich den Ofen nur morgens und abends anmachen wenn die beiden im Käfig sind und muss mir für den Tag ein mobiele Heizung kaufen, die über Strom funktioniert. Wäre nur schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe, sodass ich den Ofen anmachen kann und die beiden draußen fleigen können.

  4. #4

    WelliStar
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WelliStar


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Pass mit der Wasserschale bitte auf! Es kann leicht passieren, dass ei8n Welli reinfliegt und ertrinkt!

  5. #5

    BuKe
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    so viel Wasser passt da gar nicht rein, damit ein Welli drin ertrinken kann. Da steht das Wasser nur ein paar cm drin. Und an der Schale sind sie nicht interessiert. Die steht schon seit einem Jahr hier auf der Heizung. Wir dachten, dass sie im Sommer zum Baden mal rein gehen, aber kein Interesse.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo BuKe!

    Ich hab dir mal einen Link geschickt, da wird genau beschrieben wie man einen Schutz für die Heizung leicht bauen kann. Ich hatte mir auch sowas ähnliches gebaut.

    LG Kathrin

  7. #7

    BuKe
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Kathrin,
    das ist echt eine super Idee. Aber ich glaube nicht, dass ich sowas um einen Ofen bauen kann. In dem jetzigen Zimmer gibt es auch kein Problem mit der Heizung. Sie sind bis jetzt noch nie drauf geflogen. Als Bubi bei uns eingezogen ist, ist er aus Versehen mal hinter die Heizung geflogen. Da ich wohl schon lönger nicht mehr hinter der Heizung sauber gemacht habe war er voll mit Spinnenweben, aber ihm ist nichts passiert. Die Heizung ist auch nur warm und nicht heiß. Sie könnten sich auch gar nicht verbrennen. Wir haben eine große Fensterbank, wo viel für die beiden drauf steht. Auch vor dem Fenster haben wir viel aufgehängt, sodass die Heizung uninteressant und langweilig für die beiden ist.

    LG Maria

Ähnliche Themen

  1. Unser neues, wundervolles Wellizimmer
    Von wellis4ever im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 21:45
  2. Kann man einen Zapfen im Ofen backen?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 17:40
  3. Kokosnuss-Schaukel vorbereiten - Wie lange in den Ofen?
    Von Senteritta im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 14:20
  4. Wie findet ihr den Geruch von backenden Ästen?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 18:27
  5. Korkröhre in Ofen? :-)
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 21:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •