Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Umzug ins neue Welliheim

  1. #1

    forgottenforawhile
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von forgottenforawhile


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Umzug ins neue Welliheim

    Hallo ihr Lieben


    Nach anderthalb Stunden völliger Ignoranz (und im fast leeren alten kleinen Käfig sitzend) sind Bubi und Lotti jetzt in ihr neues großes Heim rübergehüpft.

    Bisher klettert Bubi nur auf der linken Seite am Gitter herum und setzt sich neben Lotti auf den Ast. Lotti hat einen Ast auf dem sie die ganze Zeit sitzt und nagt.

    Futter steht am Boden und das Wasser ist auf der anderen Seite des Käfigs in einem Napf (habe noch den alten Kunststoffspender daneben gehangen, falls ihnen der Napf noch zu suspekt sein sollte) und jetzt mach ich mir Gedanken, ob sie den Weg dahin wagen werden. Sie trauen sich nichtmal an die Hirse die da hängt, alles noch zu neu. Sollte ich Wasser und Co erstmal dahin hängen wo die beiden sitzen?
    Und sollte ich heute Nacht etwas mehr Licht anlassen, falls sie Angst bekommen? Hab zwar versucht vom Aufbau her dem alten Käfig nahe zu kommen, aber in so einem großen sind die Abstände einfach viel weiter und es sind auch ein paar Äste mehr drin...

    Oh...Lotti wagt sich gerade kletternd auf einen anderen Ast....aber immernoch weit weit weg vom Wasser (und den geliebten Schaukeln...


    Liebe Grüße,
    Bubi, Lotti und die Inneneinrichterin

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo,

    schön, dass die beiden umgezogen sind.

    Und das ist ganz normal, dass Wellis vor allem Neuen erstmal Angst haben und übervorsichtig sind.

    Wenn ich einen neuen Ast in die Voli hänge, wird dieser nicht betreten, sondern er wird vollkommen ignoriert und man klettert nur an den Gittern entlang und p l ö t z l i c h wird er behandelt als sei er schon immer da gewesen.

    Also wundere Dich nicht.

    Und ich denke, wenn sie Durst oder Hunger haben, werden sie die Näpfe schon finden, denn schlau sind unseren kleinen Freunde ja.

    Viel Spaß weiterhin mit Deinen neuen Freunden.

    LG Elektra

  3. #3

    forgottenforawhile
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von forgottenforawhile


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Danke =)

    Ist schon lustig wie Bubi da sitzt und schimpft. Er hockt auf einem Ast und macht die "Ich spring jetzt auf den anderen rüber" -Pose...und dann traut er sich nicht und fängt an fürchterlich zu meckern

    Ich bin auch froh, das sie umgezogen sind...


    Ooooh...Bubi sitzt auf nem neuen Ast und lunscht nach dem Futternapf der noch ne Etage tiefer ist...sei mutig kleiner Mann! Er hat die Hirse gefunden! Und Lotti kommt gleich mit....der Futterneid bringt sogar den ängstlichtsen Welli vom Sicherheitsast...
    Ich grinse grad von einem Ohr zum andern...

  4. #4

    Gast

    Standard

    Das kann ich mir gut vorstellen.

    Aber Du siehst, verhungern tun die beiden nicht .

    LG Elektra

  5. #5

    Gast

    Standard

    Ich war die Woche einen neun Wellibaum besorgen, und da hab ich gleich einen neuen Ast für den Käfig meiner Pieper gekauft, da einer schon ziemlich alt ist und obwohl er fast genauso aussieht wie der Alte, wurde er 2 Tage nur ignoriert Und seid gestern sitzen sie drauf als wär er immer da gewesen und als hätten sie ihn nie ignorieren müssen

Ähnliche Themen

  1. Umzug ins neue größere Heim :)
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 18:45
  2. Frage zum Umzug in die neue Voli
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 13:11
  3. Neue Wellis Umzug Käfig
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 17:02
  4. Einzug ins neue Welliheim
    Von Wellifan81 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 20:57
  5. Neue Äste für das Welliheim
    Von sabrinapet im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 20:06

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •