Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mein Welli kann nicht mehr so gut fliegen. Liegt das am Alter?

  1. #1

    Gast

    Standard Mein Welli kann nicht mehr so gut fliegen. Liegt das am Alter?

    Hallo liebe Foris!

    Mein Welli Hermes macht mir seit ein paar Wochen Sorgen ...

    Er kann nicht mehr so fliegen wie sonst, er fliegt los, sinkt dabei stark ab und schafft nicht mal den Rückweg zum Käfig, weil er dann auf den Boden landet und schwer atmet ...

    Sein Gefieder ist einwandfrei, so wie ich das beurteilen kann, keine Lücken oder fehlende Federn.
    Fett kommt er mir auch nicht vor.
    Er ist anfällig für Milben, verliert dann oft Federn und kann dann nicht mehr fliegen, das hatte ich schon öfters! Aber das kann ich ja hier nicht beobachten!

    Hermes ist P07 geboren wird dieses Jahr also 6 Jahre alt. Meine TA meinte einmal, dass fünf Jahre schon alt ist ... könnt ihr das bestätigen? Ich dachte zehn Jahre wäre ein "altes" Alter ...

    Ich mache mir echt Sorgen ...


    Habt Ihr eine Idee, ob das am Alter meines Tieres liegt? Oder sonst eine Ahnung?


    Danke schon mal für die Antworten!

    Liebe Grüße von Alcione

  2. #2

    Gast

    Standard

    wir haben hier mit Twitty auch so ein Kaliber, wo man sich etwas sorgen muss, sie fliegt nämlich kaum noch und wenn, dann steuert sie Dinge an wo sie gar nicht landen kann, wir schieben es auf eventuelle Augenprobleme, als wenn sie nicht mehr richtig sehen könne. In letzter Zeit kommt sie garnicht erst raus aus der Voliere.
    Vielleicht hat Hermes auch Aigenprobleme, beobachte das mal und geh mal zu nen zweiten Tierarzt, denn der scheint keine ahnung von Wellis zu haben ein Welli ist mit 6 keineswegs alt.

  3. #3

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo alcione

    Fliegt denn dein Hermes auch "laut" wie ein "Hubschrauber"?

    Fett kommt er mir auch nicht vor.
    Auf das augenscheinliche sollte man sich nicht immer zu 100% verlassen.

    Um wirklich auszuschließen,das die Flugschwierigkeiten nicht von Übergewicht kommen,
    solltest du das Gewicht deines Hermes einmal überprüfen.
    Dafür gibt es zwei Möglichkeiten,die eine du wiegst deinen Hermes oder du tastest bei
    ihm das Brustbein ab.
    Am Brustbein kann man gut feststellen in was für einem Ernährungszustand ein Wellensittich ist.
    Merkt man es zu extrem ist er zu dünn,fühlt man es kaum noch ist er zu dick.
    Normaler Bereich ist,wenn man das Brustbein gerade noch so fühlt.

    Hier in dem Link kannst du dir alles durchlesen,dort stehen auch die Gewichtsmaße,
    wieviel ein Welli ,je nach Zuchtform wiegen sollte.

    http://www.welli.net/gewicht-und-wiegen.html

    Kann man Übergewicht ausschließen,dann sollte man am besten einen Vk TA zu rate ziehen,
    denn eine Ursache muß es für die Flugschwere geben.

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Alter: wie alt werden Wellensittiche?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2014, 14:26
  2. Wie kann man das genaue Alter bestimmen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 19:01
  3. Kann ich den alten Käfig nehmen?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 16:21
  4. Woran erkenne ich das Alter meiner beiden Wellis?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 18:07
  5. Wie kann ich das Alter von Jungtieren feststellen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 11:42

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •