Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zu lange Krallen schneiden. Was muss man beachten?

  1. #1

    Gast

    Standard Zu lange Krallen schneiden. Was muss man beachten?

    Hallo.

    Habe gerade beim saubermachen meiner Voliere gesehen, dass einer meiner Wellis schon sehr lange Krallen hat.
    So leider habe ich dass noch nie gemacht, gibt es da irgentwas zu beachten? Also bei meinem Hund habe ich da schon Krallen geschnitten. Dürfte dann normal nicht viel anders sein, oder doch?
    Welche Tipps habt ihr für mich??

    Liebe Grüße

  2. #2

    harzfluss65
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von harzfluss65


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo
    also ich lasse es vom VT machen, da die Krallen zum Teil Durchblutet sind und sie dann schnell anfangen zu Bluten, was garnicht gut wäre, wegen Infektionsgefahr.

    LG Detlef

  3. #3

    Gast

    Standard

    Weitere Tipps?

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Stephanie,

    weißt Du denn wie es geht?

    Auf jeden Fall solltest Du Claudenwatte zuhause haben, falls es doch bluten sollte, Claudenwatte ist blutstillend. Denn die Vögel halten die Füße ja nicht extra still, weil Du die Krallen kürzen möchtest.

    Wenn ich bei meinen die Krallen mal kürzen muss, halte ich die Füßchen immer gegen das Licht, wenn der Vogel helle Krallen hat, sieht man dann die Blutgefäße hindurch. Bei dunklen Krallen sieht man es leider nicht.

    Ich schneide lieber nur ein Ministückchen ab und muss es dann eben wiederholen, besser als zuviel abschneiden und den Vogel zu verletzen.

  5. #5

    Gast

    Standard Gut gegangen

    Hallo Elektra.

    Habe meinem Welli die Krallen geschnitten, hat gut funktioniert. Habe meinen Finger hingehalten dass er sich an meinem Finger festkrallt und dann habe ich sie geschnitten, super einfach. Hatte nur etwas Angst, da ich noch keine Erfahrung habe.

  6. #6

    Gast

    Standard

    bei birds-online gibts einen guten Link, gestern hat hier auch jemand was zu gepostet. Da sind ein paar fiese Fotos mit dabei, aber auch ne super Anleitung... also für alle, die da noch mal nachschauen möchten... Jo-Jo, prima, ich traue mich sowas momentan noch nicht! erst mal wieder lernen, son Vogel richtig zu halten...werde wohl erst mal mir das von unserem TA zeigen lassen...

  7. #7

    Gast

    Standard

    Hab ich das richtig verstanden? Du hast ihn nicht fest gehalten????

    Meine Wellis kommen auch auf die Hand, aber da würde keiner sitzen bleiben, wenn ich ihm dann die Krallen schneide.

    LG Elektra

Ähnliche Themen

  1. Krallen schneiden, sind diese Krallen zu lang?
    Von Perscriptor im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2016, 20:23
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 12:52
  3. Wer schneidet die Krallen von seinen Wellensittichen selber?
    Von woodgo im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 11:06
  4. Krallen schneiden bei dunklen Krallen (nur eine Kralle betroffen)
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 05:49
  5. Wieviel kostet das Krallen schneiden?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 17:39

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •