Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 75 von 112

Thema: Zeigt her eure Hunde!

  1. #51

    Gast

    Standard

    Ich zeig euch hier mal ein paar Bilder aus unserem Urlaub in Bayern im September.

    Erstmal beide zusammen, dann Fotos von Socke, als letztes der Mücke.

  2. #52

    Gast

    Standard

    Und wer behauptet, der Urlaub sei zumindest teilweise im Eimer gewesen, der hat Recht!

  3. #53

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Huhu

    ihr habt ja alle so knuffige süße Vierbeiner !!

    Da möchte ich euch gerne mal unser neustes Familienmitglied vorstellen.
    Nachdem wir ganz plötzlich im August unsere Tibetterrier-Hündin Jeanie verloren haben, zog vor kurzem die kleine "Kira" bei uns ein.

    ----
    Sie ist unser kleiner Sonnenschein und sehr verschmust


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #54

    small_angie
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ist ja süß und wie lieb sie vor der Voliere sitzt.

  5. #55

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard

    @ Brownie, so sah meine Aylin auch als Welpe aus.


    Und so heute mit 11,5 Jahren.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  6. #56

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Huhu

    Zitat Zitat von small_angie Beitrag anzeigen
    Ist ja süß und wie lieb sie vor der Voliere sitzt.
    Ja, stimmt.
    Sie mag die Wellis und guckt ihnen total gerne zu.
    Ich nenne es "Wellifernsehen", grins.
    Allerdings hätte sie sich kürzlich beinahe Sunny geschnappt, obwohl ich eigentlich am Tisch dabei saß.
    Meine Piepser tippeln ja auch immer so gerne auf dem Fußboden herum und wollten sich Kira vielleicht auch mal näher angucken .
    Die schlief eigentlich wie ich dachte tief und fest neben dem Tisch....
    Dachte ich aber nur.
    Jedenfalls springt sie auf die Wellis zu und Sunny -völlig überrascht- flog nicht so schnell weg wie die anderen.
    Naja, ich war ja dabei und hab sie schnell zurück gepfiffen , ist nichts weiter passiert

    Zitat Zitat von 2 Federlose Beitrag anzeigen
    @ Brownie, so sah meine Aylin auch als Welpe aus.


    Und so heute mit 11,5 Jahren.
    Ich habe von eurer Aylin schon viel gelesen und Fotochens geguckt, eine ganz Süße ist sie .
    Kira ist ein Bolonka Zwetna und da sehen viele auch wirklich aus wie kleine Pudel, mit den Löckchen.
    Wir haben uns für etwas glatteres Fell entschieden, mal gucken ob es wirklich pflegeleichter ist.
    Bis jetzt kämme ich sie sowieso jeden Tag, damit sie sich daran gewöhnt.
    Wir sind jedenfalls sehr sehr froh wieder einen Hund zu haben , ohne ging es einfach nicht

  7. #57

    smilla1201
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von smilla1201


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    [QUOTE=Brownie;736312



    Wir haben uns für etwas glatteres Fell entschieden, mal gucken ob es wirklich pflegeleichter ist.
    Bis jetzt kämme ich sie sowieso jeden Tag, damit sie sich daran gewöhnt.
    [/QUOTE]


    Huhu Brownie,

    da bin ich ja mal gespannt, ob das Fell pflegeleicht sein wird ... ich habe ja eine Havaneser-Hündin und bin gerade wieder am Verzweifeln was das Fell betrifft.... Übergang von Welpe zu erwachsenem Hund war sehr schwierig, da es filzte wie verrückt... dann gings eigentlich, aber seit paar Wochen ist es wieder gaaanz schlimm - obwohl ich sie täglich kämme, hat sie viele Filzbobbels und ich befürchte es liegt an der Kastration, die ich leider machen lassen musste .... wieder zurück zum "Babyfell" .

    Havaneser und Bolonkas sind ja aus der gleichen Familie...

    Meine Smilla sah wirklich aus wie deine süße Maus...





    Ich wünsch dir auf jeden Fall gaaaaanz viel Spaß mit deiner Kira

    LG,
    Sonja


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  8. #58

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Huhu Sonja

    jaa, Danke dir !
    Ich hatte auch schon mal überlegt, ob ich dich anschreibe wegen deiner süßen Smilla.
    Wie niedlich sie da auf dem zweiten Foto beim raus klettern "zusammenbricht", hihi.
    Finde ich immer zu süüüß .

    Für mich kam nach unserem Tibet Terrier nämlich eigentlich nur ein Havaneser oder Bolonka Zwentna in Frage.
    Vorher hatten wir als ich Kind war einen weißen Pudel, dann ich mit 18 einen Yorki, dann einen Shi Tzu, danach den Tibet Terrier.
    Alles waren ganz tolle wunderbare Hunde, aber um eben keine Vergleiche anzustellen kommt für uns immer nur eine andere (nicht haarende) Rasse in Frage.
    Unsere Tochter wünschte sich einen etwas kleineren neuen Hund und ich finde diese beiden Rassen richtig toll.
    Aber für welche der beiden entscheiden ??
    War echt schwierig, die Welpen sehen wirklich gleich aus und die erwachsenen Hunde finde ich auch alle beide schön.
    Charakterlich sind sie sich auch sehr ähnlich.
    Da war es wohl eher der Zufall, welchen Hund wir uns zuerst angesehen haben.
    Na und dann konnten wir einfach nicht ohne Hundchen wieder nach Hause fahren .
    Beim Fell bin ich ja auch schon gespannt, zumal sich die Farbe noch aufhellen wird.
    Kiras Beine werden bestimmt richtig weiß werden.
    Und weißes Fell ist wohl störrischer und verzaust schneller als das dunkle, weil es weicher und feiner ist.
    Kastrieren lassen wollen wir sie auch noch, freiwillig, habe ich bei all unseren Hündinnen machen lassen.
    Früher hatten wir beim Pudel und Yorki immer viel mit Scheinträchtigkeiten und dann mit Gebärmutterkrebs zu kämpfen.
    Das wollte ich unseren anderen Hündinnen ersparen und wurde mir auch so vom TA geraten.
    Das Fell kann ja nicht schlimmer werden als von unserem Tibet, der bestimmt gut doppelt so groß wie Kira war.
    Gestern im Garten ist sie wieder durch alle Beete durch und hat sich überall gesuhlt, da sah sie hinterher auch super aus .

    Sie ist wirklich eine ganz ganz liebe kleine Maus und wir haben sehr viel Spaß und Freude mit ihr.
    Ich kann es mir nicht verkneifen und hänge auch noch Fotochens hier dran


    Beim Kämmen....
    -
    Beim Spielen.....-
    Kira schläft ganz gerne mal in unserem Couch-Tisch
    (hab extra die Deko weg geräumt)-
    aber auch brav in ihrem Körbchen
    -
    Wirbelwind ist ganz zerzaust ....
    -


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  9. #59

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Danie!
    Na herzlichen Glückwunsch zum Familien zuwachs,die kleine Kira sieht ja ganz süß aus.
    Schön das Ihr Euch wieder einen kleinen Hund angeschaft habt,wünsche Euch viel Spass und Freude mit der Kleinen und natürlich viel Gesundheit.
    S.G.
    Enno.

  10. #60

    Gast

    Standard

    *supermegakreisch*

    meine Favoritin!!

    Boah habt ihr alle süße Hunde!!!

  11. #61

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard

    Vier Pfoten hat das Glück und auch zwei Flügelchen

  12. #62

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von 2 Federlose Beitrag anzeigen
    Vier Pfoten hat das Glück und auch zwei Flügelchen
    .......

  13. #63

    smilla1201
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von smilla1201


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Danie,

    das ist ja echt witzig... denn da sind ja einige Parallelen bei uns....

    Bevor wir uns für einen Havaneser entschieden hatten (mein Sohn wollte am liebsten eine Dogge, ein Havaneser fand er viiiel zu klein!!), wollten wir eigentlich zuerst einen Tibet Terrier !
    Dann hatte uns allerdings eine sehr erfahrene Hundefreundin abgeraten -Smilla ist unser 1. Hund, mein Mann wuchs mit Hunden auf, ich leider nicht-, da diese A) nicht soooo kinderlieb seien (im Vgl zu Havaneser) und B) sie in der Erziehung wohl eher dickköpfig und schwieriger sind ... ?!?

    Und die allerersten Überlegungen gingen in Richtung ShiZu ... der war jedoch meinem Mann zu klein ..

    Wie dem auch sei, inzwischen würde ich sagen, habe ich einiges an Hundeerfahrung gesammelt (nicht zuletzt auch durch die Ausbildung) und oft reizt mich noch ein bisschen MEHR ... und ich trage mich mit dem Gedanken eines Zweithundes und habe als Favorit nun den Lagotto Romagnolo in Herz geschlossen - auch wieder ein nicht-haarender Hund!

    Allerdings meinen die "Kritiker": was ich an Zeit investiere an Kämmen, Bürsten und Entfilzen, brauchen die "normalen Hundebesitzer" eben fürs Saugen ..

    Auf jeden Fall sind sie TOLL, die nicht-haarenden Wuschels, gelle?!?
    Bolonkas und Havaneser scheinen mir auch seeeehr ähnlich zu sein, im Wesen und überhaupt. Havaneser sind bisschen größer, mein ich.

    Deine Kira ist allerliebst ... hach, bin die "Babybilder" von Smilla durchgegangen.. schon wieder sooo lange her und sie war so süß (klar, ist sie natürlich immernoch, aber halt kein Welpe mehr...)

    Und damit ihr noch was zum Schmunzeln habt, auch noch paar Fotos..

    da ist sie wirklich gleich nach dem Fressen direkt eingeschlafen...



    Beim Schlafen rausgekullert ....

    und in total entspannter Schlafposition (...man beachte den kleinen Augenschlitz!!)



    und noch ein waches Foto




    @POP: DANKE für deine Kommentare!!

    Ach, und wegen der Kastration: Smilla war ständig scheinträchtig... depressiv... es war schrecklich. Seit sie kastriert ist, ist sie wieder "die Alte" ... lustig und agil - eben ein junger Hund. Davor war sie eine richtige "Schlaftablette".... sie hatte wohl auch sehr gelitten - von daher bin ich auch froh, es gemacht zu haben, auch wenn ich mit einem schlechteren Fell nun "bezahlen" muss....

    Freu mich schon auf weitere Fotos....!!

    Liebe Grüße,
    Sonja


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  14. #64

    Gast

    Standard

    Das nenne ich mal relaxen!! Da wird man ja direkt neidisch!!

  15. #65

    smilla1201
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von smilla1201


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Brownie Beitrag anzeigen
    Huhu

    ihr habt ja alle so knuffige süße Vierbeiner !!

    Da möchte ich euch gerne mal unser neustes Familienmitglied vorstellen.
    Nachdem wir ganz plötzlich im August unsere Tibetterrier-Hündin Jeanie verloren haben, zog vor kurzem die kleine "Kira" bei uns ein.

    ----
    Sie ist unser kleiner Sonnenschein und sehr verschmust

    Hallo Danie!!

    Wollte mal fragen, was Klein-Kira so macht?!?! Und ob es neue Fotos gibt ...??
    Bei ihr verändert sich ja noch so viiiiel, so dass du sicherlich fleißig am Knipsen bist... oder??

    Ach, und ich würd mich auch sehr über ein Foto von deiner Tibet-Terrier-Hündin freuen...

    Anbei noch 2 Fotos von Smilla, frisch vom Friseur .... eigentlich find ich ja die langhaarige Variante viel hübscher, aber durch die ständige Nässe, die sie ja auch gaaar nicht mag und das Gefilze, hab ich mich für einen modischen Kurzhaarschnitt über den Winter entschieden ... naja, der nächste Frühling kommt ganz bestimmt....

    Liebe Grüße,
    Sonja

    jetzt sieht sie wieder fast aus wie ein Welpe... wie deine Kira...!




    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  16. #66

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Huhu Sonja

    wie lieb, dass du nach Kira fragst !

    Der kleinen Maus geht es prima und sie macht uns nach wie vor sehr viel Freude.
    Besonders unsere Tochter ist überglücklich und die beiden sind quasi unzertrennlich.
    Kira liegt bei ihr immer so entspannt im Arm und bewegt sich dann gar nicht mehr, sowas hab ich auch noch nicht gesehen.
    Total tiefenentspannt, wie so ein Schlenkerstofftier, ganz schlapp.
    Zu süß die beiden zusammen .

    Zu deinem vorigen Post - einen Tibet Terrier würde ich mir auch nicht mehr kaufen wollen.
    So lieb und treu unsere Jeanie auch war, so schwierig war z.T. auch ihre Erziehung.
    In all den Jahren wollte sie z.B. niemals alleine zu Hause bleiben.
    Wir hatten vieles ausprobiert, aber gar nichts half.
    Sie hat sich aufgeführt wie eine Irre, sobald wir das Haus verließen.
    Hat uns alles kaputt gebissen, zerkratzt, auf das Sofa uriniert, überall hin gekotet, laut gejault wie ein Wolf ....
    Dann war sie vor Stress völlig nass gespeichelt, wenn wir wieder zurück kamen.
    Und das alles bis zum Schluss, ich hoffte ja immer es würde sich mit zunehmendem Alter bessern - denkste.
    Wir brauchten immer einen "Hundesitter", wenn wir mal weg wollten.
    So etwas hatten wir noch mit keinem anderen Hund erlebt.
    Aus jeder Mietwohnung wären wir mit Jeanie damals hochkant wieder raus geworfen worden.
    Leider habe ich von anderen Tibet-Haltern von ähnlichem Verhalten gehört.
    Tibets können wohl sehr schlecht mal alleine bleiben, aber das Verhalten von Jeanie war sicherlich schon sehr extrem .
    Bilder von ihr habe ich in einem meiner Alben
    http://www.welli.net/forum/members/u...2200-84024.htm

    Kira kommt mir daher jetzt schon sehr brav vor, grins.
    Wenn ich weg gehe winselt sie zwar manchmal auch kurz, was ich völlig ignoriere, aber dann legt sie sich hin und schläft.
    Kommt man nach einer Weile wieder zurück, ist sie völlig verschlafen und der Liegeplatz schön warm.
    Sie springt also nicht laut jaulend ewig an den Wänden lang, sondern ist gaaanz entspannt.
    Wir hatten uns ja auch extra für die verschmusteste ruhige Hündin aus dem Wurf entschieden.
    Die freche Wilde, die an mir hoch sprang um mir in die Haare zu beißen, die haben wir lieber nicht genommen .
    Aber nun zeige ich gerne noch ein paar Fotochens von Kira

    -----

    Übrigens ganz süß deine Smilla mit neuer Frisur !!
    Kira musste ich die Ponyfransen auch schon schneiden, damit sie noch was sieht, grins


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  17. #67

    Gast

    Standard

    Dann möchte ich Euch auch mal meine Wilma vorstellen.
    Wilma ist 6 Jahre alt und ein Golden-Retriever-Border-Colli-Mix.
    Eine ganz süße und sehr liebe Maus



    Sie schläft gerne vor dem Welli-Käfig.
    Aber keine Angst, sie darf nur rein, wenn ich auch dort bin. Obwohl ich ziemlich sicher bin, sie würde den Wellis nichts böses tun.
    Wenn ich außer Haus gehe, wird die Tür zum Welli-Zimmer geschlossen.


  18. #68

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Huhu Bärbel

    echt süß deine Wilma !

    Und den Namen finde ich auch cool - da denkt man gleich biegt Fred Feuerstein um die Ecke und brüllt: Willllllllllllmaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh

  19. #69

    Gast

    Standard

    *kreiiiisch* sieht die süß aus!!

    Und wo wohnt Fred??


  20. #70

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    habt ihr alle süße hundis !!!
    hier mal meiner, der leider aber nicht bei mir, sondern bei meiner mum lebt.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  21. #71

    Gast

    Standard

    ich hoffe sie macht den Kühlschrank auch wieder zu!!

  22. #72

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    sie ist übrigens ein eurasier mischling und 7 jahre alt.
    sie heißt lady und hat den kühlschrank kurz nachdem das foto entstanden ist mit eingeschnappter miene verlassen.
    denn es war nur gemüse drin

  23. #73

    Gast

    Standard

    Da Wilma roh ernährt wird, wäre bei mir auch das Gemüse in Gefahr

    Ist ja niedlich, wie er hier auf dem Stuhl sitzt


  24. #74

    8wellis
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von 8wellis


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Peaches

    Unsre kleine Peaches - da sie sehr gerne guckt, was draußen los ist, liebt sie ihren Fensterplatz ganz besonders. Dass die freche Wellibande dort auch ihr Unwesen treibt, stört sie weniger - und - wie man sieht - die Wellis auch nicht! Charly lässt sich da gar nicht aus der Ruhe bringen .


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  25. #75

    Alula
    Ist Futterfest Benutzerbild von Alula


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard



    Ich hoffe doch, dass er es durch deine Erlaubnis durfte und nicht mal eben so ans Kühlschrank geht?
    Der Hundeprofie würde bestimmt hier rauf den Kopf schütteln, wenn er sowas einen Hund machen sehen würde.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeigt her Eure Flugbilder.
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 21:37
  2. Zeigt her eure Standarts
    Von Katharina im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 19:22
  3. Zeigt her eure Lutinos!
    Von jacky0231 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 20:01
  4. Zeigt her Eure Gruppenfotos
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 16:22
  5. Zeigt mir eure Welliwohnstube ;)
    Von Emila im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 20:44

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •