Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Können lange Krallen abgewetzt werden?

Hybrid-Darstellung

  1. #1

    Gast

    Standard Können lange Krallen abgewetzt werden?

    Hallo, Ihr Lieben!
    Dürfte ich Euch noch was fragen? Mein Welli aus dem Altenheim (er ist seit 1 Wo bei mir) ist auf Plastikstangen aufgewachsen und hat dementsprechend lange Krallen. Bei mir hat er Naturholz-, Mineralstangen und seit gestern eine aus Zement (Pedi-Perch, ich weiß, Ihr seid skeptisch, aber will es mal ausprobieren). Glaubt Ihr, sie werden von allein kürzer oder hilft nur schneiden?
    Lieben Dank für Eure Meinungen und Gruß aus München!

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo Vogelfee,

    herzlich willkommen im Forum und Du darfst uns gerne immer fragen.

    Schön, dass Du Dich um den Vogel kümmerst und ihm jetzt ein besseres Leben bieten möchtest.

    Könntest Du mal ein Fotos von den Krallen einstellen, damit wir sehen können, wie lang sie sind?

    LG Elektra

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo Elektra,
    vielen Dank für Deine Fürsorge! Ich stelle morgen ein Foto rein. Gute Nacht, Maria



    Zitat Zitat von Elektra Beitrag anzeigen
    Hallo Vogelfee,


    herzlich willkommen im Forum und Du darfst uns gerne immer fragen.

    Schön, dass Du Dich um den Vogel kümmerst und ihm jetzt ein besseres Leben bieten möchtest.

    Könntest Du mal ein Fotos von den Krallen einstellen, damit wir sehen können, wie lang sie sind?

    LG Elektra

  4. #4

    Gast

    Standard

    Liebe Elektra,
    vielen Dank nochmal, dass Du Spatzis Krallen anschauen willst. Reicht die Bildqualität? Zu klein? Viele Grüße von Maria


    Zitat Zitat von Vogelfee Beitrag anzeigen
    Hallo, Ihr Lieben!
    Dürfte ich Euch noch was fragen? Mein Welli aus dem Altenheim (er ist seit 1 Wo bei mir) ist auf Plastikstangen aufgewachsen und hat dementsprechend lange Krallen. Bei mir hat er Naturholz-, Mineralstangen und seit gestern eine aus Zement (Pedi-Perch, ich weiß, Ihr seid skeptisch, aber will es mal ausprobieren). Glaubt Ihr, sie werden von allein kürzer oder hilft nur schneiden?
    Lieben Dank für Eure Meinungen und Gruß aus München!

  5. #5

    xKatjesx
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von xKatjesx

    Standard

    Hallo Vogelfee,

    das hast du ja zwei ganz süße, dieser schüchterne Blick. Hat das Vögelchen Probleme beim Festhalten? Also ich bin da nicht so der Fachmann aber meiner Meinung nach könnte es mit dem Abschleifen an Naturästen klappen. Ansonsten vielleicht einfach mal beobachten. Vielleicht meldet sich Elektra noch einmal.

    Andereseits machst du ja vielleicht noch einen Eingangscheck bei einem vkTa? Dann könntest du dieses auch gleich kontrollieren lassen, ggf. kann der TA die Krallen kürzen.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo Regine,
    vielen Dank für die rasche Antwort.Nein, Spatzi hat kein Problem beim Festhalten, er hat nur gerade geschlafen und ist etwas erschrocken. Willst noch mehr Fotos sehen? Siehe auch meinen Beitrag bei 'Biete ein Zuhause'. Lieben Dank für Deine Meinung, Maria PS: Deine sind ja auch zauberhaft!


    Zitat Zitat von xKatjesx Beitrag anzeigen
    Hallo Vogelfee,

    das hast du ja zwei ganz süße, dieser schüchterne Blick. Hat das Vögelchen Probleme beim Festhalten? Also ich bin da nicht so der Fachmann aber meiner Meinung nach könnte es mit dem Abschleifen an Naturästen klappen. Ansonsten vielleicht einfach mal beobachten. Vielleicht meldet sich Elektra noch einmal.

    Andereseits machst du ja vielleicht noch einen Eingangscheck bei einem vkTa? Dann könntest du dieses auch gleich kontrollieren lassen, ggf. kann der TA die Krallen kürzen.

  7. #7

    Gast

    Standard

    Hier bin ich ja schon .

    Danke fürs Fotochen von dem süssen Spatz. Wie kannst Du ihn auch mit der Kamera wecken?

    Also ich habe schon längere Krallen gesehen..... warte doch mal ab, ob sie sich an den Naturästen abwetzen. Solltest Du merken, dass er irgendwo hängen bleibt, würde ich sie aber etwas kürzen.

    Falls Du sowieso mit ihm zum vkTA gehst, kann er das ja gleich für Dich übernehmen.

    Ansonsten frage mich nochmal, dann kann ich Dir ein paar Tipps dazu geben (gerne per PN).

    LG Elektra

Ähnliche Themen

  1. Hat Loki zu lange Krallen?
    Von Acala im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 14:10
  2. Zu lange Krallen schneiden. Was muss man beachten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 15:27
  3. Sind die Krallen etwa zu lang?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 13:14
  4. Zu lange Krallen-Was ist denn jetzt los?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 11:38
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 16:59

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •