Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Nymphensittich Hahn oder Henne?

  1. #1

    Gast

    Standard Nymphensittich Hahn oder Henne?

    Hallo
    wir haben uns am Wochenende einen Nymphensittich (Coco) geholt. Der Züchter meinte man könnte ihn ruhig alleine mit unseren 8 Wellis halten. Habe aber mehrfach gelesen das man mindestens zwei zusammen halten soll. Leider weiss ich nicht ob wir einen Hahn oder eine Henne haben. Danke für eure Hilfe :-)

  2. #2

    GlueckAuf-Sternenlady
    Ist Futterfest Benutzerbild von GlueckAuf-Sternenlady


    Ein Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von GlueckAuf-Sternenlady

    Standard

    Ich bin jetzt zwar nicht der absolute Kenner bei Nymphis, aber ich meine, du hast da einen Hahn.
    Die Hennen sind, meines Wissens nach, geperlt.
    Bei Nymphen habe ich aber mal gelesen, dass su dort keine 2 Hähne zusammenhalten kannst - im Gegensatz zu Wellis, also sollte es doch besser ein Pärchen sein.
    Ein Welli ist für einen Nymphen kein Ersatz, letztlich zwitschern die ja auch nochn anderen Dialekt, die Größe, das Verhalten, ...
    Hoffe, ich konnte die so halbwegs ein bisschen weiter helfen

  3. #3

    Gast

    Lächeln

    Zitat Zitat von Miss Kalashnikov Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt zwar nicht der absolute Kenner bei Nymphis, aber ich meine, du hast da einen Hahn.
    Die Hennen sind, meines Wissens nach, geperlt.
    Bei Nymphen habe ich aber mal gelesen, dass su dort keine 2 Hähne zusammenhalten kannst - im Gegensatz zu Wellis, also sollte es doch besser ein Pärchen sein.
    Ein Welli ist für einen Nymphen kein Ersatz, letztlich zwitschern die ja auch nochn anderen Dialekt, die Größe, das Verhalten, ...
    Hoffe, ich konnte die so halbwegs ein bisschen weiter helfen
    Hallo danke für deine Antwort. Das habe ich mir auch schon gedacht. Hatte auch schon im Netzt gesucht. Wir wollten den zweiten dann so holen das wir ein Pärchen haben. Deswegen auch meine Frage lg

  4. #4

    Gast

    Standard

    Ja, das ist ein wunderschöner Hahn. Er freut sich bestimmt wenn er eine nette Henne dazu bekommt.

    LG Elektra

  5. #5

    Seelenvogel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Seelenvogel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Seelenvogel

    Standard

    Hallo Knochenpaula

    Dein Nymphie braucht auf jeden Fall einen weiteren Artgenossen. Schön, dass ihr euch schon auf die Suche gemacht habt.

    Ihr habt da einen sehr hübschen Hahn sitzen! Eine tolle Gefiederzeichnung!

    Wie Miss Kalashnikov schon geschrieben hat, kann man Hähne bei dem Farbschlag gut daran erkennen, dass sie kein geperltes Gefieder besitzen.
    Jungvögel haben alle noch "Perlen" im Gefieder, aber nach der Jungmauser verlieren es die männlichen Vögel (meistens).
    Es gibt auch seltene Ausnahmen, bei denen auch Hähne die Perlen behalten. Ob das aus Mutationen oder Hormonschwankungen während der Jugendmauser geschah ist noch ungeklärt.
    Bei Albinos und Lutinos kann man z.B. auch nicht davon ausgehen, dass alle Vögel Hähne sind, nur weil keine Perlen zu sehen sind. Hier hilft nur eine Bestimmung über Blut oder frisch ausgezupfte Federn.
    Die gibt zumindest 100% Sicherheit.

    Aber so auf den Blick sehe ich da wirklich einen hübschen Hahn schau bitte trotzdem noch einmal die Schwung und Schwanzfedern unterhalb nach "Perlen" ab, die sind auf den Bildern ja nicht einsichtbar, nur zur vorsicht.
    Ich denke dann steht dem Einzug einer netten Henne nichts im Weg.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo

    Ich sehe da auf den ersten Blick auch einen Hahn.
    Wie sehen denn die Federn an der Schwanzunterseite aus? Geperlt?

    Auf jeden Fall braucht der Nymphi noch eine/n Partner/in (je nachdem, ob es ein Hahn ist, oder nicht )

    Viele Grüße
    Anna

  7. #7

    tiefflieger
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von tiefflieger


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Ich sag auch Hahn,bei Hennen ist der rote Wangenfleck nicht so leuchtend.Der wirkt bei Hennen verwaschen

  8. #8

    killerkueki
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das ist in jedem Fall ein Hahn- den leuchtend gelben Kopf haben nur ausgewachsene Hähne. Widlfarbene Hennen haben einen grau-gelben Kopf, wobei das Grau überwiegt. Er braucht auf jeden Fall einen Partner, wenn du keine Henne bekommst, verstehen sich aber Hähne untereinander auch sehr gut. Aber beobachte bitte, ob der Nymph sich wirklich bei den Wellis wohl fühlt und genug Platz hat, um sich zurückzuziehen. Nymphen sind eher gemütlich und sanft und können Stress bekommen, wenn quirlige Wellis um sie herumwuseln. Bei mir sind Wellis und Nymphen getrennt untergebracht.

    LG, Petra

Ähnliche Themen

  1. Zu meinem Hahn einen Hahn oder liebr doch eine Henne?
    Von Paul-und-Friedrich im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 22:04
  2. Hahn oder Henne? Hahn benimmt sich wie Henne!?VERWIRRT!
    Von Terrorvogel im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 21:42
  3. Henne und Henne oder doch Hahn und Henne...
    Von BloodyMary im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:33
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 08:39
  5. Hahn oder Henne? Züchter meint Hahn
    Von Spreewälder im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 21:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •