Seite 14 von 69 ErsteErste ... 45678910111213141516171819202122232464 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 326 bis 350 von 1703

Thema: Melli´s Federkugeln - Die wilden 13

  1. #326

    blue angel
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von blue angel


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von blue angel

    Standard

    Hallo Melanie

    Juchhu, endlich wieder Bilder deiner Bande
    Oh Leos Zwilling Niko ist aber wunderschön dabei, beim Baden Ich glaube die Charaktere von Niko und Leo sind wirklich fast komplett anders

    Die Bilder sind dir echt super gelungen ,so scharf
    Es ist einfach nur genial, wie jeder darum kämpft
    Auch das Bild an dem Snow sich am Kork festkrallt, genial!

    Vielen Dank, für die schönen Fotos zum Abend hin

    Ganz liebe Grüße
    Anja

  2. #327

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Danke Anja.
    Bilder von Niko sind für mich auch kein Problem.
    Er lässt mich sehr dicht an sich rankommen.

  3. #328

    blue angel
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von blue angel


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von blue angel

    Standard

    Da haben wir wieder einen Unterschied
    Leo mag mich gar nicht so nah bei sich haben Wobei es sich ja schon gebessert hat. Aber Ist schon lustig der Unterschied Dein Niko ist eher wie mein Flo

    LG
    Anja

  4. #329

    tiefflieger
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von tiefflieger


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Hallo, liebe Melanie!

    Danke für die superniedlichen Fotos!
    Allesamt gelungene Schnappschüsse, da hast du immer im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt

    Am besten gefällt mir Sunny beim Abflug, und Kleiner mit Niko beim rangeln!

    Aber Snow am Kork ist auch herrlich!

    Liebe Grüße
    Corinna

  5. #330

    Chris74
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Chris74


    Zwei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Chris74

    Standard

    Hallo Melanie,
    Super coole Fotos. Besonders gefällt mir, wie Kleiner so Peu à peu nach vorne kommt.
    Na und dann... Klar, wenn die Dame des Hauses kommt müssen die Gents weichen!
    Tja, das gleiche gilt wohl für Korkbretter?lll
    Lieben Gruß
    Chris

  6. #331

    Paulie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Paulie


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Paulie

    Standard

    Schöne Badebilder , das letze ist ja herrlich; ich weiche nicht und wenn ich hier bis Morgen hänge !

  7. #332

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Toll wie sie sich im Möhrengrün tummeln ,ja das macht ihnen Spass .
    Na und wenn die Dame des Hauses kommt dann weichen die Herren respektvoll zur Seite.
    Wunderschöne Bilder wieder von Deinem niedlichen Quartett .

    S.G.
    Enno

  8. #333

    Gast

    Standard

    Huhu Melanie und Bande

    wir sind gerade beim Aufarbeiten - ja Mensch, was macht Snow da nur - diese Absturzgeschichte ...... aber so lang es nicht öfter geschieht und die Herren Ruhe bewahren ist's doch ok - trotz gestörter Nachtruhe

    Und wieder sehr schöne Bilder! Menno. Ich komme wohl nicht umhin im Urlaub mal die Bedienungsanleitung unserer Kamera zu lesen .

    Sag einmal, Snow mag Möhrengrünbaden nicht so sehr, oder war sie gerade einfach nicht möhrengrünfotogen?

    Liebe Grüße an die Bande und Deinen federlosen Jörg

  9. #334

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    @ Anja: Sie sehen zwar aus wie Zwillinge, aber wirklich total unterschiedlich.

    @ Corinna: Danke schön. Manchmal löst man den Foto echt im richtigen Moment aus.
    Ich habe aber noch jede Menge Bilder, die nicht ganz so gelungen sind.

    @ Chris: Ja, wenn die Dame kommt, dann müssen alle weichen. Sie kennt da kein Pardon. Erst recht nicht am Kork.
    Mit den Kleiner-näher-kommen-Bilder fehlen hier noch drei zwischendrin. Das ist mir vorher gar nicht so aufgefallen. Erst als ich mir die Bilder angesehen habe.
    @ Paulie: Niko ist aber freiwillig gewichen. Er konnte wohl das Gemecker von Snow nicht mehr hören.

    @ Enno: Ja, Möhrengrün lieben sie einfach.

    @ Peter: Zum Glück stürzt Snow nicht öfter ab.
    Da hat man keine kleinen Kinder, die einen nachts auf Trap halten, aber dafür die Wellis.
    Du hast Recht, Snow ist nicht ganz so euphorisch beim Möhrengrünbaden wie die Herren. Aber ein bisschen wühlt sie sich schon durch.
    Dann setzt sie sich meist breit hin, damit die anderen nicht bei kommen. Böses Weib.

    @ Alle: Wir hatten heute einen aufregenden Tag.
    Ich habe gestern morgen bemerkt, dass Sunny Durchfall hat.
    Also wollten wir ihn heute morgen einfangen und zum vkTA.

    Im Dunkeln ist Jörg als erstes Niko in die Arme geflogen. Wenn er ihn schon in der Hand hatte, dann gehts auch mit zum Doc.
    Gott sei Dank, kann ich da im Nachhinein nur sagen.
    Er hatte einen Tumor am unteren Bauch und ist sofort operiert worden. Das war eine blöde und schwierige Entscheidung, OP oder nicht.
    Der TA meinte, dass der Tumor noch nicht zu groß ist und gut operiert werden könnte, aber es besteht immer eine Gefahr bei Narkose.
    Niko hat die OP aber gut überstanden und soll zur Schonung jetzt erst mal drei Tage im Krankenkäfig bleiben.
    Schmerzmittel habe ich mitbekommen. Einmal täglich soweit es notwendig ist.
    Der Doc hat ihn nach der OP nur Fett-Moppel genannt.


    Kotprobe war von beiden ohne Befund. Also super.


    Sunny hat eine Antibiotika-Spritze gegen den Durchfall erhalten.

    Die nächsten Tage soll er B*n*B*c, einmal täglich einen Tropfen erhalten.

    Niko und Sunny stehen nun am Tisch und es ist Siesta-Zeit.
    Ich werde mir auch erst mal einen Mittagsschlaf gönnen.

    Total erleichterte Grüße
    Melanie

  10. #335

    Pfeffi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Pfeffi


    Ein Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pfeffi

    Standard

    Huhu Melli,
    das war wohl echt eine innere Eingebung, daß Niko mit zum vkTA war....na Gott sei Dank hat der Spatzi alles gut überstanden, puuh. Bestell meinem Patenschatzi mal gute Besserung von mir...er soll sich mal schöön schonen.
    Gute Besserung auch für Sunny...drück Euch die Daumen, daß das AB gut anschlägt, damit der Durchfall bald Geschichte ist!

  11. #336

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Danke Steffi, ich richte es aus.
    Ja, dass wir Niko mitgenommen haben, das sollte so sein. Was für ein Glück.

  12. #337

    tiefflieger
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von tiefflieger


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Hallo Melli! Wir wünschen gute Besserung für deine beiden Schätzchen! Liebe Grüße , Corinna

  13. #338

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Na Mensch da hattet Ihr ja noch ganz schön Aufregung ,na ob Nico das mal nicht mit absicht gemacht hat ?So nach dem Motto :,,Eh Federloser ich will auch zum Doc ,ich hab Aua ".Ja manchmal gibt es so Sachen ,na und Gott sei Dank war der Tumor noch nicht schlimm und konnte gleich entfernt werden.
    Nun wünsche ich den beiden ganz schnelle Genesung und Euch beiden gute Erholung .

    S.G.
    Enno

  14. #339

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Liebe Melanie,

    auch ich bin erleichtert, dass das alles "so schnell" über die Bühne ging… Dieser TA-Besuch ist euch ja quasi "zugefallen". Was für ein Geschenk!

    Wünsche den Süssen gute Besserung und hoffe, dass ihr so schnell nicht wieder so einen Schrecken erleben müsst.

    Liebe Grüsse und habt einen schönen Abend!
    Lena

  15. #340

    blue angel
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von blue angel


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von blue angel

    Standard

    Hallo meine Liebe Melanie

    Ich bin wirklich froh, dass durch Zufall Niko in die Hände flog und er mit musste. So hat es doch ein relativ gutes Ende genommen. Vielleicht wusste der kleine Kerl das ja, keine Ahnung.

    Und ich freue mich für Sunny, dass bei ihm nichts gefunden wurde. Ich hoffe nun natürlich, dass der Durchfall nachlässt? Und natürlich keine Färbung mehr vorhanden ist!

    Entschuldige, falls ich vorhin kurz angebunden klang, beim Schreiben, ich war arbeiten War dir aber sehr dankbar, dass du Entwarnung gegeben hast.

    Ich hoffe du hast dich nun langsam von dem Stress und dem Schock erholt?
    Wie geht es Niko inzwischen? Und Sunny?

    Ganz liebe Grüße
    Anja

  16. #341

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MelliW Beitrag anzeigen

    Im Dunkeln ist Jörg als erstes Niko in die Arme geflogen. Wenn er ihn schon in der Hand hatte, dann gehts auch mit zum Doc.
    Gott sei Dank, kann ich da im Nachhinein nur sagen.
    Er hatte einen Tumor am unteren Bauch und ist sofort operiert worden. Das war eine blöde und schwierige Entscheidung, OP oder nicht.
    Der TA meinte, dass der Tumor noch nicht zu groß ist und gut operiert werden könnte, aber es besteht immer eine Gefahr bei Narkose.
    Niko hat die OP aber gut überstanden und soll zur Schonung jetzt erst mal drei Tage im Krankenkäfig bleiben.
    Schmerzmittel habe ich mitbekommen. Einmal täglich soweit es notwendig ist.
    Der Doc hat ihn nach der OP nur Fett-Moppel genannt.


    ...........
    ...........

    Total erleichterte Grüße
    Melanie
    Hallo Melanie,
    uiuiui, na, dass Du erleichtert bist ist mehr als verständlich.

    Das ging ja alles wahnsining schnell und Gott sei Dank mit gutem Ausgang.

    Weißt Du, Gisela meint, das war Vorbestimmung, dass Niko dem Jörg in die Arme geflogen ist. Es sollte so sein!

    Ich kann mir das ehrlich gesagt gar nicht vorstellen, wie das im Dunklen funktioniert haben soll. Das ist doch ein riiiiieeesiges Zimmer . Umso besser, dass es so gut geklappt hat!!

    Und das mit der OP ist super! Natürlich, es ist immer ein Risiko, aber ihr habt da richtig entschieden. Ihr kennt doch Eure Mäuse am besten.

    Unsere Bande wünscht Sunny und Niko eine baldige Genesung!

    Und ein besonderer Gruß kommt von unserem "Dickmopps" (Wolke) an "Fett-Moppel" (Sunny) .

    Bis bald
    liebe Grüße
    Peter und Gisela

  17. #342

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    @ Corinna, Enno, Lena: Danke für eure guten Wünsche für die zwei.
    Nur gut, dass ich das Ergebnis der Untersuchung nicht vorher wusste. Ansonsten hätte ich mich total verrückt gemacht.
    So war es dort ein Schock und dann ist ja alles Gut gegangen.

    @ Anja: Kein Problem. Ich wusste, dass du Spät hast.
    Nachdem ich gestern über eine Stunde auf der Couch gepennt habe, ging es mir besser.

    @ Peter: Zum Glück sind Snow und Kleiner bei der Einfangaktion auf ihren Stangen sitzen geblieben.
    Wir haben schon noch was gesehen im fast Dunklem, aber die Wellis wohl nicht so gut.
    Mit Niko hatten wir wie gesagt einfach Glück und Sunny ist dann irgendwann am Fußboden gelandet. Da hatte Jörg dann mit dem Kescher Erfolg.


    Die Nacht haben beide gute überstanden.
    Niko hat gestern abend noch verzweifelt versucht auszubrechen. Aber die Käfigstangen haben gehalten.
    Das tut einem schon leid, ihn so eingesperrt zu sehen. Aber es ist zu seinem Besten.

    Heute morgen wurde schon mit Kleiner fleissig kommuniziert.
    Niko hat sein Schmerzmittel erhalten. Ich habe ihn gehalten und Jörg hat sein Glück mit der Spritze versucht.
    Was für ein Glück, dass Niko nicht voll zugebissen hat, er hat nur ein bisschen geknabbert an meinem Finger.

    Bei Sunny hatten wir nicht so viel Erfolg.
    Ich habe ihn nicht richtig bekommen und dann hat er sich durch einen Spalt gezwängt und war entwischt.
    Er saß dann am höchsten Ast und hat sich nicht mehr gerührt. Leider hat er seine Medizin nicht bekommen.

    Heute nachmittag werden wir noch mal versuchen ihn zu fangen. Wenn das nicht klappt, dann weiß ich nicht wie ich im das B*n*Bac geben soll.
    Hat einer von euch eine Idee, wie ich ihm ansonsten noch helfen kann bei Durchfall??

    Der Doc hat gestern gemeint, dass Sunny eine Henne ist. Laut der Aussage hier im Forum ein Hahn.
    Hm?? Egal ob sie oder er, es bleibt Sunny.

    Viele Grüße
    von dem Fett-Moppel Niko, dem flinkem Sunny und mir

  18. #343

    blue angel
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von blue angel


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von blue angel

    Standard

    Hallo Melanie

    Ich habe jetzt gerade nochmal geschaut, aber ich bleibe Hahn Die Wachshaut ist ja komplett rosa
    Also Sunny iist ein Hahn

    Ich freue mich, dass es Niko schon besser zu gehen scheint Weiter so

    Ja und Sunny ist ja wohl mehr als frech
    Wenn du bzw ihr es gar nicht hin bekommt, dann wäre noch die Möglichkeit ihn in der Klinik beim TA zu lassen und er kann das dann verabreichen. Aber ich hoffe, ihr schafft das

    Das Schläfchen hatte dir sicher auch sehr gut getan
    Danke für die neuesten Infos

    Ganz liebe Grüße
    Anja

  19. #344

    tiefflieger
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von tiefflieger


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Hallo Melli!

    Ich bin mir auch sicher, das Sunny ein Hahn ist!
    Als erfahrener Federloser erkennt man auch am Verhalten bei einem erwachsenen Welli das Geschlecht, auch grad, wenn die Farbe der Wachshaut nicht so eindeutig scheint!

    Manche Farbschläge haben keine dunkelblaue WH, sondern eher eine rosa-violette!
    Mein Chico, sah so aus wie Sunny, da meinte der TA auch immer, er sei eine Henne!
    So genau wissen das die Tä auch nicht, sie sind ja jetzt keine Experten in Sachen Wellifarbschlag!

    Zu deiner B bac gabe:
    Ich fange meine immer kurzerhand beherzt ein, ohne viel Gewese, wenn du mich verstehst, wie ich meine!
    Natürlich im Käfig! Bei einer Voli mit Kescher, ganz in Ruhe, ohne Hektik!
    Der TA macht das ja auch so!
    Und nach 2-3 Aktionen zeigt sich der Welli doch kooperativ, er vertraut dann doch seiner Felo, und lässt dich gewähren!

    Sogar mein Rira, der es hasst, angefasst zu werden, lies sich zur Medigabe greifen!
    Er fand es zwar unangenehm, aber er hat begriffen, die Felo muss Medi geben und wird es tun! Egal ob er sich wehrt oder sich durch Flucht zu entziehen versucht!
    Lass dich greifen, und es ist fix überstanden !

    Jetzt lach nicht
    Ich rede immer mit meinen Federchen und erkläre ihnen das, und bleibe dabei ganz ruhig, nur keine Hektik!
    Die Kleinen sind so schlau , mein Mann staunt immer, wie ich das so gut hinbekomme

    Man macht sich als Felo immer zu viele Sorgen und will doch die Kleinen nicht gegen ihren Willen stressen! Und man geht viel zu zaghaft vor.

    Aber in der TKlinik gehen sie auch beherzt vor, und die Wellis nehmen dadurch keinen Schaden!
    Ich weiss jetzt nicht, wie ich das besser formulieren soll.
    Hoffe, du weisst, wie ich das meine!

    Liebe Grüße und weiter gute Besserung
    Corinna

  20. #345

    Paulie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Paulie


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Paulie

    Standard

    Oh man das war ja ein Glück , dass der junge Mann mit zum TA ist. Jetzt muss er nur noch etwas Geduld haben , dann darf er wieder toben.
    Hier schnapp ich sie mir früh , wenn sie noch im Käfig sind. Abends hab ich Angst . dass sie nicht mehr reingehen.
    Viel Glück bei der Medigabe.

  21. #346

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MelliW Beitrag anzeigen

    Heute nachmittag werden wir noch mal versuchen ihn zu fangen. Wenn das nicht klappt, dann weiß ich nicht wie ich im das B*n*Bac geben soll.
    Hat einer von euch eine Idee, wie ich ihm ansonsten noch helfen kann bei Durchfall??
    Hallo Melanie,

    ... leider keine Idee, aber wir kennen das Mittel auch nicht (Pulver?).

    Du weißt ja, wir können unsere gar nicht erst fangen und halten und mit Medis versorgen. Irgendwann lernen wir das noch ...... aber noch geht es anders.

    Nach Beppos Schulterbruch z.B. haben wir ihm das Schmerzmittel (Meta***) auf Gurke geträufelt, die er so heiß und innig liebt. Das hat gut geklappt.

    Ansonsten, bei anderen Flüssigkeiten wie z.B. den homöopathischen Produkten von He**, wälzen wir Keimfutterkörner in der Flüssigkeit und reichen die Körner einzeln.
    Das klappt sogar bei jedem mehr oder minder gut.

    Viel Erfolg heute Nachmittag! Daumendrücken und Krallendrücken angesagt!

  22. #347

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Huhu,
    vielen Dank für eure Aufmunterung zum Fangen.
    Jörg hat es heute morgen geschafft. Sunny hat seine Medizin bekommen.
    Jetzt wissen wir wie es am besten funktioniert bei ihm.
    Ziemlich dunkel machen, Kescher vor ihn halten und von hinten mit der Fliegenklatsche anschubsen.
    So ist er super ins Netz rein geflogen.

    Niko geht es auch klasse.
    Vor ein paar Minuten haben wir ihn frei gelassen. Erst saß er da und hat sich gar nicht gerührt.
    Aber dann wurde erst mal geflogen und sich ausgiebigst geputzt.
    Gewogen wurde er auch: 52g
    Da passt wohl Fett-Moppel. Aber das bekommen wir hin.
    Futter gibt es schon seit zwei Wochen neues.

    Snow, das freche Biest, hat ihm gleich ihr Köpfchen zum Kraulen hin gehalten.
    Aber davon wollte Niko nichts wissen.

    Ich wünsche euch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Melanie

  23. #348

    blue angel
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von blue angel


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von blue angel

    Standard

    Hallo Melanie

    Da bin ich aber froh, dass Niko schon wieder raus darf Das klingt doch wriklich super Und ich musste lachen, dass Snow nicht ihre Krauleinheit bekommen hat Denn wenn, ist ja wohl Niko dran, richtig so mein kleiner

    Und ich finde es auch ganz klasse, dass ihr nun eine Lösung gefunden habt, mit dem Einfangen und dass diese so wunderbar klappt was will man mehr
    Es gibt halt immer eine Lösung

    Ganz liebe Grüße
    Anja

  24. #349

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    12 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Das Fangen hat heute morgen wieder super funktioniert.
    Sunny wurde auch gewogen. Er hat 46 g.

  25. #350

    Paulie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Paulie


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Paulie

    Standard

    supi

Ähnliche Themen

  1. Weihnachtsgruß von Ruth und den Wilden 13
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2017, 14:41
  2. Wie transportiere ich meine Federkugeln am besten zum Tierarzt?
    Von blackjack im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 12:33
  3. Reden mit den Wilden ?!
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 17:21
  4. Neue Fotos von unseren Federkugeln!
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 22:00
  5. Bilder unserer Wilden 26
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 15:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •