Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Welche Futternäpfe sind idealer als meine?Wellis ragen immer alles raus :-(

  1. #1

    Tina1410
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Welche Futternäpfe sind idealer als meine?Wellis ragen immer alles raus :-(

    Hallo!

    Meine Rasselbande treibt mich gerade zur Verzweiflung: ich habe einen sehr großen Zimmerkäfig und 2 von diesen typischen Futterautomaten da drin und die Öffnungen unten sind ziemlich groß und breit und meine Wellis haben es sich nun angewöhnt, das ganze Futter da rauszuschaben, so dass die Behälter schon nach ein paar Minuten komplett leer sind und das ganze Futter unten auf dem Boden liegt....
    Jetzt überlege ich, durch welche Näpfe ich die Futterautomaten am besten austausche, damit das in Zukunft nicht mehr passiert, denn vom Boden fressen sie es nicht mehr und es ist auf Dauer ja zu schade, wenn ich immer das ganze Futter beim saubermachen wegschmeiße....ich habe auch einen kleineren Plastiknapf zum einhängen, aber den werfen sie immer komplett runter :-(

    LG
    Tina


    Anzeige

    Dafür werden Dich Deine Wellis lieben:

  2. #2

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Man kann aber auch Edelstahlfutternäpfe zum einhängen nehmen,die schmeißen sie nicht so schnell raus und das Futter bleibt auch drin.Gut sie können dafür da schneller mal rein sche.......n aber man kann den Napf ja so hängen das kein Ast oder Sitzgelegenheit drüber ist.Dann muß man den Napf ja nicht so voll machen.Zwei Teelöffel pro Tag und Welli reichen ja und ich mache es so das ich zweimal am Tag einen Teelöffel pro Welli und Tag fütttere ,wenn dann mal Kaka drin liegt ist der Verlust wenn man es wegkippt nicht so groß.
    Was Turbinchen schreibt ist aber auch nicht so verkehrt ,wenn sie Hunger haben dann holen sie es sich von unten.Dann kann man Futternäpfe auch gleich auf den Boden stellen,das machen übrigens auch viele.
    S.G.
    Enno.

  4. #4

    Navela
    Ist Futterfest Benutzerbild von Navela


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche



    Album von Navela

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

  5. #5

    Tina1410
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo!

    Danke für die Tipps!
    Meine Spender sind oben nicht offen und der Behälter ist auch außen am Käfig, da kann also nichts passieren
    Ich denke, ich werde mir nächste Woche mal ein paar Edelstahlnäpfe anschauen

    LG
    Tina

  6. #6

    Navela
    Ist Futterfest Benutzerbild von Navela


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche



    Album von Navela

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Endlich mit einem Welli kuscheln!

  7. #7

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo !
    Kannst Du,damit sie nicht mehr drinscharren kann nicht kleinere Edelstahlnäpfe nehmen .
    Ich hatte anfangs auch die riesigen original Futternäpfe die zum Käfig gehörten drin,da ist meine Susi auch immer ganz drin verschwunden gewesen.Habe sie durch kleinere ersetzt,und da meine es auch nicht gewohnt waren so tief unten zufuttern hatte ich sie erst oben zu hängen und dann immer alle paar Tage ein Stück tiefer gehängt.
    S.G.
    Enno

  8. #8

    Navela
    Ist Futterfest Benutzerbild von Navela


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche



    Album von Navela

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    So wollen Wellensittich leben!

  9. #9

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche



    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Zitat Zitat von Stubenfalke Beitrag anzeigen
    Was Turbinchen schreibt ist aber auch nicht so verkehrt ,wenn sie Hunger haben dann holen sie es sich von unten.Dann kann man Futternäpfe auch gleich auf den Boden stellen,das machen übrigens auch viele.
    S.G.
    Ja, so bisschen Erziehung finde ich auch nicht schlecht - die Piepser lernen schliesslich sehr schnell!

    Meine fressen auch am Boden, habe eine grosse glasierte flache Tonschale - die 2 Lieben's (man kann auch sehr schön mit den Füssen scharren...)!

    Wasser gebe ich im Edelstahlnapf.

  10. #10

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Wellensittiche lieben Golliwoog:

  11. #11

    forgottenforawhile
    Ist Futterfest Benutzerbild von forgottenforawhile


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche

    • * Maggie
    • * Ori


    Standard

    Zitat Zitat von budgie-4-ever Beitrag anzeigen
    Ja, so bisschen Erziehung finde ich auch nicht schlecht - die Piepser lernen schliesslich sehr schnell!

    Meine fressen auch am Boden, habe eine grosse glasierte flache Tonschale - die 2 Lieben's (man kann auch sehr schön mit den Füssen scharren...)!

    Wasser gebe ich im Edelstahlnapf.
    Ich kann mich dem anschließen =)
    Meine Henne hat anfangs auch immer alles aus dem Futterspender, später dann aus dem Edelstahlnapf gescharrt, sodass die Tagesration innerhalb ner halben Stunde auf dem Teppich lag. Ich hab dann eine etwas schwerere Tonschale (glasiert) genommen und die auf den Käfigboden gestellt, wo keine Sitzmöglichkeit drüber ist und so kein Kot drin landen kann. Am Anfang haben mit beide Wellis etwas doof angeguckt, aber sie gingen dann vor lauter Hunger doch runter. Lotti hat dann im Sand gescharrt und nicht mehr in den Körnchen, inzwischen fressen sie aber auch das, was im Sand landet.
    Wasser gebe ich auch im hängenden Edelstahlnapf. Den versuchen sie manchmal auszuhebeln oder baden in dem kleinen Ding, obwohl die große Wanne da hängt, aber bisher ist da noch nichts passiert. Ist wohl einfach zu schwer

  12. #12

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von budgie-4-ever Beitrag anzeigen
    Ja, so bisschen Erziehung finde ich auch nicht schlecht - die Piepser lernen schliesslich sehr schnell!

    Meine fressen auch am Boden, habe eine grosse glasierte flache Tonschale - die 2 Lieben's (man kann auch sehr schön mit den Füssen scharren...)!

    Wasser gebe ich im Edelstahlnapf.
    dito, und Kot liegt da nie drin, schau einfach das kein Sitzplatz drüber ist.

    Aber in den Wassernäpfen hab ich das Problem
    da sitzen sie am Rand und strecken den Po über den Napf!

Ähnliche Themen

  1. Welche Zuchtform sind meine Wellis?
    Von Privileged im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 11:22
  2. Welche Farbschläge sind wohl meine Kleinen...
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 10:22
  3. Welche Art Welli sind meine Süßen?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 08:54
  4. Welche Farbschläge sind denn meine wellis?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 23:35
  5. Welche Zweige sind nicht gut für meine Wellensittiche?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 19:30

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •