Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vogelkäfig-Unterschale , .................

  1. #1

    Gast

    Standard Vogelkäfig-Unterschale , .................

    ..................... warum gibt es so etwas nicht mehr separat zu Kaufen ?

    Ehe ich hier mein Anliegen vortrage,möchte ich mich als Neuling in diesem Forum erst einmal vorstellen.Da Wir schon seit Jahrzehnten immer wieder andere Wellensittiche im Haus hatten,kann ich also schon von einem gewissen Erfahrungswert im Umgang mit diesen Tieren Schreiben.Wir Wohnen in Berlin und haben ein Haus mit Garten,das sind also nahezu ideale Bedingungen für die kleinen Flattertiere.Wir hatten immer 2,oder mehr Wellensittiche.Vor 3 Monaten ist " Motte " (Weibchen) leider Witwe geworden.

    Da Motte immer so traurig rum saß,mußte natürlich ein neues Männchen besorgt werden.Auf Grund der letzten leider etwas schlechten Erfahrungen mit dem Kauf von Vögeln in so genannten Zoohandlungen,habe ich auf Anraten eines Freundes,diesmal den Welli direkt bei einem Züchter gekauft.Das Männchen war von Anfang an,putzmunter und treibt immer wieder neue lustige Späße.Diese Art des Vogels,erinnerte mich spontan an den Ostfriesen Otto Walkes.Also haben wir Ihn den Namen " Otto " gegeben.Otto s.Bild sitzt da grade auf einer von mir selbst gebastelten Schaukel aus Obstholz aus unserem Garten.

    Jetzt aber zu meiner Frage hier im Forum.Da unserer Vogelheim schon einige Generationen von Vögeln überstanden hat,ist die Unterschale leider schon etwas beschädigt,das Obergitter ist aber noch in einem Topzustand.Früher war es mal möglich solch eine Unterschale " bei dem Zooladen seines Vertrauens " nachzubestellen.Leider findet man auch im Internet keinen Händler,der soetwas einzeln anbietet.Wenn ja,dann nur für bestimmte Markenvogelkäfige,wo ich auch keine passende Größe für unser Vogelheim finden konnte.

    Darum dachte ich mir,melde dich doch mal bei einem " Fachforum " an , vielleicht kann man uns hier weiter Helfen.Gibt es noch irgenwo auf der Vogelwelt eine Möglichkeit eine passende Unterschale zu bekommen,oder sollten wir uns lieber gleich nach einem komplett neuem Vogelkäfig umsehen ? Wen ja,was für einen ? Es sollte natürlich dann auch ein qualitativ hochwertiger sein,auch wenn der Preis dann etwas höher ist.

    Gruß

    Otto II

  2. #2

    Susi85
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Susi85


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo Otto,

    herzlich willkommen hier im Forum!

    Es gibt Ersatzschalen nur von Fer*last.
    Die gibt es aber in sehr vielen Größen.

    Ich schicke Dir mal eine PN (Private Nachricht) mit einem Shop, der diese vertreibt.
    Da kann man auch anrufen, dann sehen die im Katalog (von Fer*plast) nach, ob sie Dir was passendes bestellen können, was es nicht im Onlineshop zu kaufen gibt.

    Vielleicht findest Du ja so was passendes.

    LG
    Susi

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo Otto,
    herzlich Willkommen! Was hast Du für einen Wunderkäfig, der so lange hält?
    Viele Grüße von Maria

  4. #4

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Susi85 Beitrag anzeigen
    Hallo Otto,

    herzlich willkommen hier im Forum!

    Es gibt Ersatzschalen nur von Fer*last.
    Die gibt es aber in sehr vielen Größen.


    LG
    Susi
    Danke für deine Antwort.Genau bei dem Händler,der die Ersatzschalen für die F*rpl*stkäfige anbietet,konnte ich auch keine passende Größe für unseren Käfig finden !

    Zitat Zitat von Vogelfee Beitrag anzeigen
    Hallo Otto,
    herzlich Willkommen! Was hast Du für einen Wunderkäfig, der so lange hält?
    Viele Grüße von Maria
    Danke auch für deine Antwort.Unser Vogelkäfig ist ca.15 Jahre alt(den Namen weiß ich nicht mehr) und das Oberteil sieht aus wie neu,da es bis jetzt noch kein Sittich geschaft hat,auch nur ein kleines Stück von der grünen Gitterfarbe abzuknabbern.

    Wir habe in unserer Küche auch noch einen 20 Jahre alten Toaster von der Firma M**b**m zu stehen,der immer noch einwandfrei funktioniert,warum sollten wir uns also einen neuen Kaufen ? Hier(wie beim Vogelkäfig)hat man damals offenbar noch auf Qualität wehrt gelegt.

    Gruß

    Otto II

  5. #5

    Brosamen
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Mir geht es genauso

    Hallo
    Mir geht es mit meinem Käfig genauso, da ist aber nur die Sandschale kaputt, aber die neu zu bekommen ist fast unmöglich, so ein guter Käfig wird laut meinem Zoohändler auch nicht mehr gebaut, da er einfach zu ich zitiere "stabil war", naja im Moment hält den Rand des Bodens noch viel Panzertape zusammen,(natürlich alles von aussen verklebt) wenn das mal nicht mehr hilft weiss ich auch nicht wo ich wieder so einen tollen langlebigen (ca 20 Jahre, 6 Wellensittiche) herbekomme, denn der Käfig muss ja nicht nur den Ansprüchen der Wellensittiche sondern auch meinen genügen .
    Also ich habe eine Ebeco Zimmervoliere, wenn jemand etwas weiß wo man für diese Uraltkäfige Ersatzzeile herbekommt immer schreiben, ich bin für jede Hilfe dankbar.
    Liebe Grüße
    Brosamen

Ähnliche Themen

  1. Unterschale für Rekord 6? Wer weiß was?
    Von Magdalena im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 22:21
  2. Vogelkäfig aufhängen?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 22:40
  3. Vogelkäfig aus Messing?
    Von MiRi im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 10:17

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •