Seite 40 von 40 ErsteErste ... 3031323334353637383940
Zeige Ergebnis 976 bis 993 von 993

Thema: Bilder und Gruß meiner Amazonen

  1. #976

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo liebe Sandra,
    mensch das ist ja schön wieder was von deinen Großen zu hören und auch zu sehen.
    Ich war eben total überrascht, dass die letzten Einträge von letztem Jahr sind.

    Ich freue mich sehr, dass es ihnen gut geht und alles so harmonisch läuft.
    Auch wenn sie keine Kuscheltiere, so doch wirklich tolle Vögel.

    Weiterhin alles Gute für alle deine Federchen und auch für dich.
    Liebe Grüße
    Melli

  2. #977

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Huhu Melli,

    ja, es ist lang her, dass ich was geschrieben habe.Weiß auch nicht so recht... es geht alles drunter und drüber.
    Zwischendurch gab es auch Probleme mit den beiden Banausen. Jetzt wo sie älter werden, spielen eben auch andere Dinge ne Rolle und da ist es erstaunlich welche Kleinigkeiten schon zu einem noch so gewünschtem Verhalten führt. Das war um den Jahreswechsel so extrem: einmal den Kopf kraulen und man hat 2 Wochen Theater mit Erfersucht und Kämpfe. Ich musste mehrfach die beiden trennen und habe dann selbst gut was abbekommen. Blutige Bisse waren da noch nett. Denn wenn ich dazwischgen gegangen bin, wurde einer immer noch böser auf mich.

    Aber jetzt wo es bei mir kein Kuscheln mehr gibt und ich nur noch Versorger bin (hart konsequent zu bleiben), gibt es keinerlei Probleme mehr.
    Nach all dem Stress mit ihnen bin ich einfach nur froh, dass ich schon im Vorfeld wusste, was ich zu tun habe und wo meine Fehler lagen.

    Mag sein, dass ich deswegen auch einfach nicht gern schreiben wollte. Sowas tut einem ja auch selbst in der Seele weh.
    Aber es ist wieder Friede im Federreich und das soll auch so bleiben. Mittlerweile sind die beiden wieder beste Kumpels und ärgern mich meist zu zweit. Die verschwören sich bestimmt gegen mich.

    Ihr bekommt sicher wieder öfter Bilder der beiden.
    Liebe Grüße
    Sandra

  3. #978

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Ach das ist aber schön mal wieder was von Dir,bzw Deinen Amazonen,zu lesen.
    Ja die Beiden werden jetzt erwachsen und sind schon so richtige Halbstarke und so benehmen sie sich, Deinem Bericht nach,auch.
    Hart und Konsequent bleiben ist schwer,das glaube ich Dir gerne,vorallem bei zwei solcher goldiger Burschen.
    Schöne Bilder sind das von den beiden Lausbuben,Danke fürs zeigen und Deinem interessanten Bericht.
    S.G.
    Enno

  4. #979

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Huhu Enno,

    halbstarke Burschen... das trifft es sehr genau.
    Gestern haben sie doch tatsächlich ihr essen von eine Ecke in die andere spazieren geflogen.
    Die sind schon echt verwöhnt, gell. Wenn sie schon Erdbeeren und Melone im Wohnzimmer verteilen. So lohnt sich das putzen dann auch.

    Bis bald...
    Sandra

  5. #980

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard Herbstblues schon viel zu früh

    Hallo zusammen,

    bei uns spielen die Jahreszeiten total verrückt. Meine Jungs lass sich davon richtig täuschen und haben schon angefangen den Herbst einzuläuten.
    Obwohl es draußen ja so lang hell ist, sind sie der Meinung, dass um Punkt 21 Uhr Schlafenszeit ist.
    Wo sie vor ein paar Wochen gern noch bis 23 Uhr gespielt haben, haben sie sich jetzt entschlossen "der Sommer ist vorbei".

    Muddi muss also um 21 Uhr zusehen, dass auch sie sich um 21 Uhr verkrümelt oder zumindest ganz leise ist.
    Der TV wird nicht mehr geduldet. Reden sowieso nicht. Da kommt dann nur noch ein Gebrummel aus der Voliere.

    So haben dann meine Jungs ihre Ruhe und ich finde die Zeit wieder für andere Dinge... spazieren, lesen, Bauanträge, Sperrmüll vorbereiten, Amigurumis, Freunde... was auch immer.
    Ehrlich gesagt kommt mir das gerade ganz gelegen.

    Wir wünschen euch alles Liebe,
    die Chaoten

  6. #981

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo liebe Sandra,
    vom Wetter her könnten die zwei Jungs auch recht haben.
    So richtig Sommer ist das auch nicht.
    Sie wollen halt, dass die Felo ihre Zeit vernünftig verbringt. Für mich als Außenstehende total witzig wie sie auf ihre Nachtruhe bestehen.
    Für dich bestimmt nicht immer so toll.
    Bei Amigurumis musste ich jetzt erst mal googeln. Den Begriff kannte ich gar nicht. Was machst du denn da so? Vielleicht magst du mal Fotos zeigen.

    Alles gute für deine zwei Großen und natürlich auch für dich.
    Liebe Grüße
    Melli

  7. #982

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Hallo liebe Melli,

    ja das hast du Recht. So wechselhaft wie das Wetter hier ist, ist man nicht sicher ob es gerade Aprilwetter ist, Sommergewitter oder schon mitten im Herbst. Die Baume verlieren hier auch teil schon wieder Blätter. Total irre.

    Und ich bin immer wieder erstaunt, wie die Geier darauf reagieren. Ich glaube langsam, dass es einfach nur anstrengend für sie ist.
    Mal ist es so warm, dass sie nur noch dösen tagsüber. Dann ist es wieder kälter aber grau und sie haben dann keine Lust was zu machen. Und bei dem ganzen Wechsel die letzten Wochen, sind sie auch etwas gereizter. Aber wehe dem es scheint die Sonne und es ist nicht zu heiß... dann wird die Sonne mehr als lautstark angesungen, angepfiffen und zum Spielen aufgefordert.

    Ich find es auch sehr niedlich, wenn sie mir sagen, ich möge jetzt den Raum verlassen. Wenn sie anfangen zu knierschen mit dem Schnabel und sie einfach grad zufrieden da hocken.
    Dann verlasse ich gern den Raum und lass sie schlafen. Ich hab noch andere Möglichkeiten mir einen netten Abend zu machen. So bekomme ich dann wenigstens auch mal mehr Bewegung.

    Also ich mag gern kleine Amigurumis machen. Ich mach am liebsten was für kleine Kinder und verschenk die dann.
    Ich hab erst letztes Jahr mein erstes versucht zu machen und ich bin froh, dass es gleich klappte.
    Wenn ich irgendwann mehr gemacht hab und ich weiß welche kleineren ich schnell und einfach hinbekomm, mach ich vielleicht mehr, verkauf sie und sammel so Geld für bestimmte Einrichtungen.
    Der Vorteil an dem ist, dass ich das weglegen kann, wann ich will. Oder auch mal nur zwei Minuten weitermachen kann.

    Hier mal Bilder von den Teilen:





















    Der Engel war für meine Oma für ihren letzten Weg. An dem Tag als sie einschlief, hatte ich ihn heimlich noch in der Mittagspause auf der Arbeit fertig bekommen.

    Ich wünsch euch alles Liebe und viel Spaß beim Bilder gucken.

    Grüße, Sandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  8. #983

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Sandra,
    wow, die Figuren sehen wirklich klasse aus.
    Der Engel gefällt mir besonders gut und auch der Elefant.
    Vielen Dank fürs Zeigen.

    Für mich wäre das wohl gar nichts. Das sieht nach Gefummel aus. Ich bin da eher grobmotorisch veranlagt. So Bastelarbeiten, die Geduld erfordern sind gar nicht meins.

    Liebe Grüße
    Melli

  9. #984

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Danke dir.

    Ja, da hast du Recht. Es gerade bei diesen kleinen Tierchen schon friemelich. Ich hab auch nicht immer die Geduld. Und da ich jedes Teil ja zum ersten mal mache, hab ich den Dreh auch nicht sofort raus.
    Aber irgendwie komm ich schon zum Ziel. Muss ja nicht perfekt sein.

    Manchmal krieg ich auch n Anfall. Da hab ich grad eine schwere Stelle geschafft und dann kommt einer der Amas und rupft am Wollknäul.
    Dann darf ich öfter mal von vorn anfangen.

    Liebe Grüße
    Sandra

  10. #985

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard schon fast ein Jahr her...

    Hallo ihr Lieben,

    jetzt ist es schon fast ein Jahr her, dass ihr was von meinen grünen großen Kobolden was gehört habt.

    Die beiden sind gefühlt nun irgendwie zwischen Pubertät und erwachsen. Man merkt sie werden ruhiger und dann gibt es auch Tage, da sind sie unausstehlich.
    Die Hormone explodieren förmlich an manchen Tagen und mal ist es als wären sie schon "Opa".



    Es wird wirklich Zeit, dass wir umziehen in das Haus und sie endlich ihre Energie in der großen Außenvoliere auspowern können. Zum Glück nimmt es nach und nach Formen an.
    Eigentlich in dem letzten Jahr nicht viel außergewöhnliches passiert.

    Gestern hingegeben war ich zu dumm im Umgang mit ihnen. Da muss ich auch mal mir an die Nase fassen und sagen, man muss sofort Lehrgeld zahlen.
    Ich gebe den Jungs morgens meist eine Mandel bevor ich das Haus verlasse.
    Gestern wollte ich das dann auch tun. Rico hab ich seine gegegeben und er knusperte schon fleißig (ich liebe das Geräusch).
    Und dann wollte ich Joschi auch seine Mandel geben. Ungeschickt wie ich bin, fiel mir die Mandel aber in den Futterpott anstatt sie ihm zu geben. Er aber fand das gar nicht so witzig und wollte die Mandel lieber aus der Hand haben. Das muss man sich auch erstmal bewusst machen: ein Papagei, der eine Mandel nicht anrührt, weil er aus Prinzip diese aus der Hand haben will...
    Nun denn... ich habe dann gedacht, ich hole die Mandel eben wieder aus dem Futterpott. Gerade als ich nach der Mandel im Pott wühle, sehe ich schon wie Joschi die Federn im Nacken anlegt und zack da war es schon zu spät. Wie kann man auch so dumm sein zu glauben, dass ein Papagei es toll findet, wenn man ihm dann doch ein Leckerli wegnimmt. Er hatte wahrscheinlich gedacht ich hole ihm eine neue Mandel aber nicht, dass ich ihm die eine auch noch wegnehme.

    Es kam wie es kommen musste: Joschi biss mir in den Finger und weil er etwas böse war, ließ er auch nicht los. Ich habe keinen Ton mir gegeben. Es tat höllisch weh und da haben wir den Salat: der frustrierte Vogel am Finger, der um keinen Preis loslassen will. Und alles was man machen kann ist abwarten, bis er keine Lust mehr hat. Es dauerte gefühlt ewig und immer noch kein Mucks von mir.

    Als er losließ bin ich dann stumm auf den Balkon gegangen und da holte mich dann der Schmerz so richtig ein. Denn er hat mein Gelenk getroffen. Das Blut ist meist egal bei solchen Bissen. Schlimm ist nur, dass der Schnabel wie eine Schraubzwinge eingesetzt wird und die Spitze des Schnabel den Druck nur punktuell "hergibt". Das kann ich echt nicht am Gelenk empfehlen.
    Die Bilder waren gestern relativ früh danach. Da war es noch nicht dick. Den Zustand jetzt erspare ich euch mal


    Aber ich sag euch... ich habe gelernt mich anständig zu verhalten.

    Liebe Grüße
    Sandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  11. #986

    Gast

    Standard

    Oh, gute Besserung für deinen Finger !!!

    Ja, ich habe zwar weiter keine Ahnung von Amazonen, aber ich weiß, dass man auf keinen Fall "Autsch" sagen darf, sie merken sich das ...für's nächste Mal.

    Eine spannende Situation, die sich hoffentlich nicht wiederholt!
    Übrigens liebe ich große Papageien, deshalb hab ich sofort hier rein geschaut.

    LG
    Susanne

  12. #987

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Danke dir Susanne mein Finger wird schon wieder.
    Wenn man Papageien hat, passiert das halt mal. Selbst wenn die Geierchen das nicht absichtlich machen... abschmieren, können sie manchmal und dann halten sie sich fest. Alles halb so wild.

    Aber dennoch man lernt wirklich sich besser zu verhalten.

    Du hast Recht. Sämtliche Äußerungen sollte man sich in solchen Momenten verkneifen. Denn wie du schon sagst, sie merken sich das und sie lieben das Drama unheimlich.
    Als die zwei bei uns neu ankamen, hatte einer mehrfach an meinem Ohre gezogen und ausprobiert. Wie kleine Jungs eben so sind... und da hatte ich das noch nicht beherzigt. Den Rest könnt ihr euch denken.

    Jeder der ein neues Ohrloch möchte... Joschi hat noch Termine frei.

    LG Sandra

  13. #988

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo liebe Sandra,
    wie schön mal wieder deine zwei großen Jungs zu sehen.
    Gibt es denn schon einen Termin für den Umzug? Ist ein Ende in Sicht mit dem Umbau?
    Ja, in der Außenvoliere werden sich die zwei bestimmt wohl fühlen.

    Autsch, das hört sich sehr schmerzhaft an mit dem Finger. Aber wie kannst du auch nur die Mandel aus dem Futternapf wieder rausholen wollen.
    Das passiert dir bestimmt nicht noch mal.

    Dann mal gute Besserung deinem Finger.
    Liebe Grüße
    Melli

  14. #989

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Huhu Melli

    einen Termin für den Umzug habe ich noch nicht. Es ist gerade mal so, dass die Entkernung nach gut 7 Monaten in kompletter Eigenleistung fertig ist, neues Fundament rundrum und für den Anbau inkl. Sohle gegossen sind. Das dauert alles unheimlich, weil wir das alte Fundament immer nur entweder Meter für Meter oder alle zwei Meter erneuern durften. Sonst hätte das Haus einbrechen können. Und mit den Zeiten die es aushärten muss... Naja zieht sich halt hin. Derweil haben wir innen alles an Elektro und Sanitärleitungen weg und wieder neu gemacht. Den alten Betonboden musste ich leider komplett auf 240 qm rausstemmen. Ich baue eine Fußbodenheizung überall ein und mit der alten Schicht wären die Böden insgesamt zu schwer geworden, wenn ich das ganze Gedönse mit der Fußbodenheizung noch draufmache. Allein das waren an Beton schon 6 große Container, die ich alle mit dem großen Bohrhammer rausgekloppt habe. Einige Wände sind auch eingerissen worden von mir. Dann das übliche... alle Wände frei machen, Putz ab, Decken abkleiden. Im Grunde steht da nichts mehr außer einzelne Steine. Selbst das Dach muss neu und ist soweit vorbereitet. Jetzt Freitag kommt eine Firma, die mit ein Teil von einer Dachterrasse wegschneiden muss. Das wird spannend. Und wenn das weg ist, geht es dabei den Anbau hochzuziehen und die Träger einzubringen. Ich denke ab jetzt wird alles sehr schnell gehen. Mein Ziel ist es, dass bis zum Winter die Bude ganz dicht ist inkl. neue Fenster und pipapo... und dass ich dann bis Sommer umziehen kann. Das wäre schön. Denn dann könnten die Jungs schon ihren ersten Sommer draußen rumfliegen.

    Hihi ne, das passiert mir garantiert nicht noch mal. Das sind immer Lektionen, die hat man nach einem mal deutlich verstanden.

    Joschi und das Aquarium...

    Gestern hättet ihr Joschi mal sehen müssen. Er besucht jetzt jeden Tag mein großes Aquarium. Landet auf dem Deckel und guckt dann von oben seitlich runter was die Fische so machen. Gestern kam einer meiner Marinobarsche dann auch, um ihn anzusehen. Und Joschi hat versucht diesen Fisch anzulecken... Das hätte ich so gern auf Video gehabt. Aber ich war zu langsam. Wenn er das noch mal macht, zeige ich euch das mal. Sieht total witzig aus, wie er die ganze Scheibe ablutscht.

    Liebe Grüße euch
    Sandra

  15. #990

    Meise
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Meise


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Meise

    Standard

    Hallo Greedy

    super süss die kleinen Figuren.

    Besonders der kleine Elefant der schaut so süß.

    Ein kräftiger Biss sieht schon schlimm aus.

    War ein Arzttermin erforderlich?

    dein Finger ist schon sehr dick.

    Liebe Grüße Meise

  16. #991

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    30 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Deine Amazonen sind so hübsch! wenn ich da an das verbissene Gefieder von Lora, den Vogel meiner mutter denke, da sind Welten dazwischen. Kein Wunder, wurde ja immer allein gehalten und wie ein Menschenbaby behandelt!

  17. #992

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Sandra,

    deine Berichte von deinen Papageien sind sehr interessant und auch für mich lehrreich, nur glücklicherweise nicht so schmerzhaft leerreich wie für dich.

    Für den weiteren Umbau wünsche ich dir alles Gute.

    LG, Carmen

  18. #993

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Hallo zusammen

    im Moment ist bei uns absolutes Hormonchaos bei den beiden. Die zwei sind zwar grad friedlich miteinander aber leider grad rattig ohne Ende.
    Zum Glück hab ich ja gelernt und habe alle Finger wieder heile.

    @Meise: danke. Das freut mich, dass dir die Figuren gefallen. Habe die alle das erste mal gemacht. Der Biss von Joschi war noch einer der netteren Bisse. Er hätte weitaus schlimmer zudrücken können. Das da war quasi nur eine Verwarnung von ihm. Da war kein Arztbesuch erforderlich. Man muss dann nur die Stelle gut sauber machen und der Rest regelt sich von allein.
    Es hört sich vielleicht so an, als würde er öfter zubeißen aber das ist eher eine Seltenheit. Da muss ich schon Mist gemacht haben oder was nicht passen, dass es dazu kommt. Dennoch mit den Jahren passieren hier und da mal Dinge und da kriegt man deutlich zu spüren, was die gut finden und was nicht.

    @Pips: Ja, hübsch sind sie. Hatte deine Mutter auch eine Amazone? Man sieht es allen so schnell an, wenn was mit der Haltung nicht passt. Erstaunlich finde ich dann immer wie viele Jahre die Tiere das so aushalten.

    @Cami: Danke dir für die guten Wünsche. Zum Glück ist es so nicht für dich auch schmerzhaft lehrreich. Stell dir das mal vor. Ich finde es schön, wenn durch meine Fehler andere auch noch was lernen. Ich kenne einige Vogelhalter, deren erste Reaktion Unverständnis dem Vogel gegenüber gewesen wäre. Denn die meisten würden nur sehen, dass sie dem Vogel eine Mandel geben wollten und zum Dank wurden sie gebissen. Das finde ich aber schade. Denn so entsteht auf beiden Seiten Frust. Wenn ich mir das durch den Kopf gehen lasse, dass es nur natürlich ist, dass mein Vogel denkt ich will ihm die Mandel wieder wegnehmen... dann frag ich mich einfach wieso ich so "bräsig" in dem Moment war. Ich finde es einfach interessant zu sehen wie unterschiedlich Vogelhalter denken und handeln... und find ich den Austausch einfach auch nett.

    Alle Gute für euch
    Sandra

Ähnliche Themen

  1. Bilder meiner Wellis
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 16:47
  2. Hab mal wieder ein paar Bilder meiner Süßen :-)
    Von jacky0231 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 18:55
  3. Bilder meiner 3er-Bande
    Von Fantasygirl im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 18:30
  4. Bilder meiner kleinen...
    Von ..::Jenny::.. im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 16:49

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •