Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: 4 Neulinge aus dem Tierheim - Sky quietscht beim Schlafen

  1. #1

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard 4 Neulinge aus dem Tierheim - Sky quietscht beim Schlafen

    Einen schönen guten Morgen.

    Gestern kam es spontan dazu, dass mein WG sich vergrößert hat. Geplant war es ja schon seit längerem, aber eigentlich nicht auf gestern. Naja wir waren mit meinem Freund unterwegs und hatten so den Gedanken mal beim Tierheim vorbeizuschauen. Würde ich die Mittel dazu haben,hätte ich gleich alle einpacken lassen Da das Vogelhaus renoviert wird, sind die Piepmätze in einem kleinen Nebenzimmer untergebracht, indem sie natürlich nicht aus dem Käfig dürfen. Das tat mir richtig Leid, die Kleinen so zu sehen. Man hat sich natürlich liebevoll so weit es geht den Umständen entsprechend um sie gekümmert, das stell ich gar nicht in Frage. Mir gehts es so ans Herz, wenn vor allem unsere Flauschpiloten keinen Freiflug bekommen können. Ich hab mehrmals an meine Vernunft apelliert, "Nicht jetzt, Sebil! Wenn sie in ca 1 Monat immer noch da sind, dann hol sie meinetwegen alle, aber jetzt doch noch nichtt." Tja wie ihr seht, ist meine Vernunft kläglich gescheitert. 4 wurden eingepackt und mitgenommen.

    So nun zu meinen Beobachtungen: Sky wippt ganz stark mit der Schwanzfeder, gestern Nacht im Schlaf hat sie immer wieder mal quietsch/knack-Geräusche von sich gegebenen. Klar haben wir uns gleich informiert, alles deutet auf Atemwegsinfektion/Luftsackmilben/Aspergillose hin. Die Geräusche konnte ich nur beim Schlafen beobachten. Im Moment putzt sie sich, vorhin hat sie gefressen und ist an den Wassernapf.
    Außerdem sind ihre rechten Steuerfedern permanent abgespreizt. Was könnte das bedeuten?
    Was sagt ihr dazu?

    Ansonsten wird hier viel geputzt, hin und her gesprungen, geknirscht, gezwitschert und deutlich gemacht, dass man endlich raus möchte.
    Die anderen haben keine Auffälligkeiten gezeigt, außer dass Hero der Schnabel gekürzt werden muss.

    Ich wäre jetzt noch gschwind in die Apotheke und hätte mir Kamillentee abpacken lassen (fürs Trinkwasser), Sky heute gut beobachtet, auf die Heizung an nasses Tuch gelegt, weil sie doch relativ nahe daran sind und erst mal abgewartet. Wenn sich ihr Allgemeinbefinden nicht verschlechtert, würde ich erst am Montag/Dienstag zum Doc. Wenn zwischenzeitlich etwas passieren sollte, natürlich noch heute.

    Ich werde es noch mal in nem anderen Thema ansprechen, aber gestern als die Neuankömmlinge kamen, waren meine "Alten" noch draußen. Ich habe kein separates Zimmer um sie zu trennen. Dem entsprechend saßen Eddy und Buddy auf dem anderen Käfig um die Neuen zu begrüßen. So jetzt hab ich zwischendurch überlegt, ob ich meinen Flauschbomben heute mal Freiflug streiche. *Ganz schnell Kopf einzieh und in Deckung geh* Hab das Gefühl die anderen möchten auch raus, dürfen sie aber noch nicht Nicht das meine Jünglinge die zu sehr stresse damit Dazu würde mich eure Meinung auch interessieren :/


    Gestern Abend - die Neuen wurden gleich begrüßt


    Links vorne: Sky, dahinter: Pünktchen, in der Mitte: Hero, rechts: Cookie




    nochmal meine süße Maus Sky



    Die abstehenden Federn



    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Danke sweet für deine Antwort.

    Hmm Durchfall... da müsste ich die Kothaufen eindeutig zuweisen können? Ich beobachte das mal genau es sind ein paar dabei, die auf Durchfall hinweisen.

    Der vkTA ist angepeilt.

    Muss ich Eddy und Buddy auch in ihrem Käfig lassen? Könnten sie sich anstecken, wenn sie zu den Neuen auf den Käfig gehen?

    LG Sebil

  4. #4

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

  5. #5

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Eingangscheck ist auch geplant jap

    oh ja toi toi toi! Das es in Zukunft auch immer so bei dir bleiben wird.

    Meine alten könnten ja nicht in Kontakt mit ihnen kommen. Im Moment sind die alle ziemlich unruhig, weil sobald einer rumflattert, flattern alle (typisch Schwarm). Gestern als Eddy und Buddy noch zu den anderen auf den Käfig durften, war nicht so viel los. Ich denke ich lass meine jetzt raus, vielleicht legt sich die Aufregung. Anscheinend suchen ja alle irgendwie die Nähe zueinander.
    Un schon haben sich alle beruhigt.

    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    EDIT: Sky hat gerade Kot abgelegt. Alles Normal.

  6. #6

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche



    Album von goldstueck

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Endlich mit einem Welli kuscheln!

  7. #7

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche



    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Oh... Das ging jetzt aber wirklich schnell mit dem Zuwachs!

    Freut mich, dass ihr gleich vier süsse Federbällchen eingepackt habt. Wie sieht's denn mit den Geschlechtern aus, sind Pünktchen und Cookie auch Weibchen?
    Wird ja spannend, wie sich das entwickeln wird…

    Hoffentlich bringt der Eingangscheck das ersehnte "ok" für die Vergesellschaftung! Wünsch den 4 neuen - v.a. Sky - gutes Einleben.

    Deine beiden Jungs Eddy und Buddy müssen ja mächtig aus dem Häuschen sein!

  8. #8

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

  9. #9

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Also dann, die Stunde der Wahrheit hat geschlagen. Um 12 Uhr haben wir den TA-Termin.

    Ich bin so nervös wie vor einem Zahnarztbesuch Tief ein und ausatmen...wuuusaaaa....

    Hoffentlich ist der Zustand von Sky nicht kritisch und sie wird ohne zu viel Stress wieder gesund. Den anderen wird auch nichts fehlen :/ Es ist langsam Zeit, dass sie aus dem kleinen Käfig können sonst drehen mir alle Viere noch in dem Käfig durch....

  10. #10

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche



    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Wünsche euch einen guten Arzttermin!
    Ihr seid wohl noch mitten drin...

    Denk an euch!

    Hoffentlich gibt er das ersehnte ok für die Vergesellschaftung!

  11. #11

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Guten Abend an alle! Ich hoffe euer Tag verlief etwas besser als meiner.

    Ganz so prickelnd war der Arztbesuch nicht, aber wir lassen uns nicht unterkriegen.
    Ich hoffe ich kann hier noch lückenlos berichten, es war schon ein riesen Informationschwall heute.
    Ich fange mal an...

    Pünktchen
    Also meine Sportskanone Pünktchen macht ihrem Kosenamen "Energiebündel" alle Ehre. Sie ist topfit In ihr sehe ich unsere große Hoffnung, dass sehr bald alle so energiegeladen durch mein Zimmer düsen werden.

    Hero
    Mein kleiner großer Held, hat sich heute als erster Patient für seine Damen "geopfert". Er war richtig tapfer. Kein beißen, kein Gejammer. Ich hatte ja schon erwähnt, dass wir bei ihm einen zu langen Schnabel erkannt haben. Bei ihm wurde ein "kleines" Leberproblem diagnostiziert. (Ich muss mich hier schon entschuldigen, wenn ich nicht mehr 1:1 wiedergeben kann, was uns heute Mittag gesagt wurde.) Der lange Schnabel, das zerzauste Federkleid und eine leicht verklebte Nase deuten daraufhin. Kein Problem nehmen wir in Kauf. Wir bekamen Prime mit dazu um es ein wenig in den Griff zu kriegen.

    Cookie
    Meine süße Vanillasky hat der TÄ anfangs auch etwas Sorgen gemacht, weil sie nicht so munter aussah. Könnte aber an der Mauser liegen, die wir eindeutig noch nicht erkannt hatten. Außer dass die Kleine auch bissl um die Nase rum babbisch war, konnte sie keine weiteren Auffälligkeiten erkennen.

    Sky
    Mein kleine süße Maus hat es am heftigsten erwischt
    Sie war anscheinend mal Übergewichtig und hat aber schon abgenommen. Die TÄ hat ein Lipom gefunden, dass früher sehr wahrscheinlich mal größer war.
    Danach hat sie Erschreckendes festgestellt: Die kleine hat unterhalb der Kloake eine Umfangsvermehrung. Da sie eindeutig brutig ist, wir aber leider keine weiteren Informationen zu den Flauschis bekommen haben, wussten wir nicht, ob sie schon mal gelegt hatte. Um zu kontrollieren, ob es vllt irgendetwas mit einem fehlgebildeten Ei o.Ä. zu tun hat, wurde dann ein Röntgenbild erstellt. Das Ergebnis: Das Geschwülst kommt von Innen heraus und die Organe sind vergrößert. Das ist auch der Grund, warum Sky schlecht Luft bekommt. Die Luftsäcke haben sozusagen nicht genug Raum um sich mit Luft zu füllen, weswegen manchmal auch eins der Luftsäcke an ihrem Hals synchron zu ihrer Atmung "herauspulsiert". "So wie bei einem Ballon" hat uns die Ärztin erklärt, wenn man die eine Seite zudrückt, dann bläst es sich auf der anderen Seite stärker auf.
    Die Ursache dieser Umfangsvermehrung ist aber noch ungeklärt. Sky hat jetzt erst mal ein Antibiotikum bekommen, dessen Wirkung 5 Tage anhält, weil ihr Zustand nicht so gut ist. Bei einer bakteriellen Infektion besteht jetzt die Hoffnung, dass das Antibiotikum anschlägt. Falls wir Glück haben und dies ist der Fall, wird sie am Freitag noch eine bekommen. Sie hat zum Schluss dann auch noch einen Kropfabstrich direkt unterm Mikroskop untersucht, der war aber Gott sei Dank negativ. Mein Zimmer soll ich auch versuchen "kühl" zu halten, also nicht wie Deppen heizen. Kalte Luft ist sauerstoffreicher.

    Der weitere Verlauf hängt natürlich auch noch davon ab, was die Laborergebnisse so erzählen, die ich am Freitag erfahren werde.
    Ich müsste meine Neuzugänge eigentlich räumlich separieren, diese Möglichkeit habe ich leider nicht Ich soll sie dann "staubmäßig" versuchen weiter voneinander zu entfernen. Jetzt stehen sie mit einer Wärmelampe (die heute gleich besorgt worden ist) am anderen Ende des Zimmers. Das hält aber meine neugierige Bande nicht davon ab, zu den Neuen an den Käfig zu gehen.Das war eigentlich der Ort im Zimmer, den sie immer gemieden haben. Tja wieder ein klarer Fall von "Denkste"! Jetzt überlege ich doch tatsächlich, ob ich Buddy & Eddy nicht bis Freitag im Käfig lasse. Unter Aufsicht Freiflug würde auch gehen, dann könnte ich sie immer "verjagen", aber ich habe eine Uni-Stressige Woche vor mir. Wie viel Freiflug hätten sie dann schon unter Aufsicht?!

    Wir ihr lesen könnt, bekam ich gute und schlechte Neuigkeiten, aber da ich in allem immer versuche Gutes zu sehen und mein Freund die Neuen schon in sein Herz geschlossen hat, werden wir alle unser bestes geben. Fighting! Wir schaffen das!

  12. #12

    Gast

    Standard

    Hallo EddyBuddy,

    es tut mir sehr leid, dass Sky so krank ist. Ich drücke ihr feste die Daumen, dass es nur ein Infekt ist und dass das Antibiotikum anschlägt. Hoffentlich ist sie bald wieder gesund. Auch den übrigen Wellis wünsche ich natürlich gute Besserung.

    LG

    sweet4

  13. #13

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Dankesehr sweet Ja das wünschen wir uns auch alle. Sie macht bis auf, dass sie kurze schnelle Atemzüge machen muss, eigentlich einen recht guten Eindruck.

  14. #14

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche



    Album von goldstueck

    Standard

    Hoffe dass Sky bald wieder gesund wird. Wir drücken die Daumen und Krallen. Sky ist eine kleine Kämpferin und schafft
    es. Auch deinen anderen Wellis gute Besserung.


    Sabine

  15. #15

    Jackymama
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jackymama


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche

    • * Greydee
    • * Lilly


    Standard

    Liebe Sebil,

    ich drücke dir auch die Daumen für die hübsche Sky! Ist ja schon toll, das du sofort reagiert hast. Ist halt doch schön, wenn man durch Beobachtung gleich erkennt, das was nicht stimmt! Und nun kann man damit umgehen und was tun!

    Ich freue mich aber trotz aller schweren Sorgen um Sky auch über deine hübschen vier Neuen! Sie sind wirklich goldig...und flauschig...und süß.

    Alles Liebe für deine Wellis und ganz gute Besserung für Sky!

    LG Dani

  16. #16

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche



    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Oh weh…

    Gleich so viele (neue) Paienten… Wünsch euch viel Kraft - ihr schafft das! Schön, dass du so positiv denkst!

    Los ihr Kleinen, werdet schnell wieder gesund!

  17. #17

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Lieben Dank an alle!

    Habe gerade alles mit ruhiger Stimme weitergeleitet und, kann natürlich auch nur Zufall sein aber, alle fingen an mit den Schnäbeln zu knirschen. Ich glaube die nehmen es gelassener als ich
    Die Wärmelampe wollten sie nicht wirklich, also mache ich jetzt davon Gebrauch Man habe ich mich auf das Ding gefreut. Mein Rücken genießt es!

    Am Donnerstag müsste ich früher von der Uni nach Hause kommen, dann schaffe ich es vielleicht bei Tageslicht ein paar Bilder zu machen Ich habe nämlich auch endlich eine Schmusepaar. Und ich weiß ja zu gut, wie sehr ihr euch über Fotos freut.

  18. #18

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Guten Abend liebes Forum!

    So nach ein paar Tagen Forums-Pause, kanns wieder los gehen. Beginnen wir damit, dass ich heute meine Zwischenpräsentation überstanden habe

    Bei meinen neuen Flauschkugeln gab es eigentlich keine Veränderungen. Hab heute in der Praxis nach den Laborergebnissen gefragt. Alles negativ! Und ein zweites

    Das Antibiotikum hat glaube ich nicht wirklich viel gebracht, zumindest nichts sichtbares. Morgen um 18 Uhr gehts wieder zum TA. Mal schauen, ob ich Dussel es hinbekomme Sky einzufangen. Mir ist richtig mulmig bei dem Gedanken, schließlich bekommt sie auch so schon noch kaum Luft. Wäre aber richtig toll, wenn sie so von sich aus alleine in die Transportbox hüpfen würde. So bissl Wunschdenken von mir.

    Oh Heureka! Ich glaube sie kommen zum ersten mal auf den Genuss der Wärmelampe Das muss jetzt aber nicht gleich heißen, dass sich der wärmegenießende Flauschi vielleciht schlecht fühlt? Oder doch?

  19. #19

    Gast

    Standard

    Hallo EddyBuddy,

    herzlichen Glückwunsch zu deiner gelungenen Präsentation.

    Für Sky drücke ich auch weiterhin die Daumen für den anstehenden vkTA-Besuch.

    Wenn deine Wellis nun die Wärmelampe genießen, heißt es nicht unbedingt, dass sie krank sind.

    LG

    sweet4

  20. #20

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  21. #21

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche



    Album von goldstueck

    Standard

    Hallo Sebil,

    auch von mir Glückwunsch zu Deiner Präsentation. Werde weiterhin Sky die Daumen für den morgigen TA-Besuch drücken, Habe gelesen bei Lebererkrankungen darf das Futter keine Ölsaaten enthalten. Hoffe ich kann Dir damit weiterhelfen.



    Sabine

  22. #22

    EddyBuddy
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von EddyBuddy


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von EddyBuddy

    Standard

    Halli Hallo,


    Sind vor einer halben Stunde wieder im trauten Heim angekommen.

    Dadurch dass das Antibiotikum keine Wirkung gezeigt hat, schließt die Ärztin Bakterien & Co aus.
    Um eine Operation kommen wir nicht hinweg sonst werden wir nie erfahren, was in ihr rumwuchert Vorher sollten wir noch ein Röntgen mit Kontrastmittel machen (dauert ca 3 Stunde bis das Färbemittel überall verteilt ist).
    Ihr wisst vielleicht besser als ich, dass so eine Operation bei diesen kleinen Tierchen, nicht immer gut ausgeht. Die Ärztin hat auch erklärt, dass es bei kurzen Eingriffen sehr gut geht, aber bei längeren OPs wird es dann auch schon kritisch. Man weiß aber auch nicht, wie man Sky anderweitig helfen könnte. Falls sich ihr Zustand übers Wochenende rapide verschlechtert, sollten wir es auch in Betracht ziehen, sie zu erlösen.
    Das kommt für uns gar nicht in Frage! Lieber gehen wir den Kampf an und wenn sie es doch nicht schaffen sollte, schläft sie schmerzfrei weiter und wir haben es wenigstens versucht

    Übers Wochenende bekamen wir jetzt Metacam und Dimazon, um ihr das Atmen zu erleichtern, wenn es denn irgendwie hilft (Ich wünsche es mir ganz fest und bete dafür).


    Am Montag ruf ich an, um unsere Entscheidung mitzuteilen. Wann der nächste Termin dann ist, wird sich an dem Tag herausstellen.

    Aber eine gute Nachricht gab es zum Schluss schon. Der Vergesellschaftung steht nix mehr im Weg Morgen früh werden die Tore endlich geöffnet! Ich hoffe die kleine Sky wird nicht zu sehr aus der Puste sein, Fliegen wird sehr bestimmt anstrengend.... Das heißt spätestens am Sonntag wird es in der Rubrik "Vergesellschaftung" neue Fotos geben

Ähnliche Themen

  1. Hab als Neuling mal ein paar Fragen
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 12:29
  2. Habe mir jetzt auch Wellensittiche geholt
    Von daisy14879 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 19:20
  3. Neulinge, Fragen zur Haltung
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 15:32
  4. Wir sind Welli-Neulinge und suchen einen guten Züchter
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 21:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •