Zeige Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Zum Gedenken an einen wunderbaren Hund

  1. #1

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard Zum Gedenken an einen wunderbaren Hund

    Liebe Abeni,

    du hattest keinen guten Start ins Leben, wurdest in Spanien auf der Straße geboren und lebtest deine ersten Jahre unter schlimmen Bedingungen. Dann kam es noch schlimmer, denn du landetest in einer Tötungsstation.

    Von dort hat dich dein liebes Frauchen mit nach Deutschland genommen und dir ein schönes Zuhause geschenkt. Du warst trotz deines wilden Vorlebens von Anfang an ein ganz lieber Hund und bester Freund eines kleinen Jungen, der dich innig geliebt hat.



    Dann traf dich das nächste Unglück. Dein Frauchen starb unter tragischen Umständen, und du wurdest nicht nur von ihr getrennt, sondern auch von deinem Freund. Wir Freunde deines Frauchens haben die Patenschaft für dich übernommen und dich in eine hundeerfahrene Pflegefamilie gegeben.

    Dort wurdest du so lieb behandelt, dass du deine Trauer nach einiger Zeit überwinden konntest. Es gab lange Spaziergänge und Toberunden mit anderen Hunden im Park, Kuschelstunden auf dem Sofa und immer leckeres Futter, das du besonders gemocht hast. Geschlafen hast du immer bei der Oma im Bett.




    Nach einem Jahr wurde bei dir ein Tumor an einer Zitze festgestellt, der operiert wurde. Danach wurdest du wieder ganz gesund.

    Vor zwei Wochen ließ dein bisher unstillbarer Appetit nach und du konntest nur noch mühsam atmen. In der Tierklinik hat man einen Lungentumor festgestellt, der sich nur noch lindern, nicht aber heilen ließ.

    Heute hast du deine Äuglein für immer geschlossen.

    In sprachloser Trauer
    Deine Familie und deine Patentante Mariama


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    budgie-4-ever
    Ist Futterfest Benutzerbild von budgie-4-ever


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von budgie-4-ever

    Standard

    Oh Mariama…

    Wie traurig… Da hätte Abeni hier ein wundervolles Leben verbringen dürfen, und dann kommen Krankheit und Tod…
    Immerhin hat sie noch liebe Menschen kennenlgelernt, die sie lieben und ihr Bestes wollten.

    Und viel zurückgegeben hat sie sicherlich jedem, der sie kennenlernen durfte - das sieht man schon an ihrem Blick…

    Alles Liebe
    und noch ein Drücker,
    Lena

  3. #3

    Gast

    Standard

    was für eine traurige Lebensgeschichte!! Aber die Zeit bei euch war schön und voller Liebe!! Es ist schön das sie dies noch erleben durfte!!

    Mach es gut meine liebe Abendi, Du bist nun frei und in Gedanken immer bei denen, die Dich kennen und lieben lernten!!

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Mariama,

    das ist so traurig und ich habe eben gerade eine mail meiner Freundin erhalten, sie mussten ihren 5-jährigen Hund w. eines Tumors einschläfern lassen.

    Ein Familienmitglied geht .

    Egal ob Vögelchen oder Hund oder ein anderes Tier. Es ist immer so unendlich traurig und tut weh. Wir müssen einfach lernen, dass der Tod zum Leben gehört, aber deswegen tut es nicht weniger weh.

    Traurige Grüße Elektra

  5. #5

    Pfeffi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Pfeffi


    Ein Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pfeffi

    Standard

    Liebe Mariama,

    das tut mir so leid für Euch und die hübsche Abendi...Sie hat ja wirklich ein nicht so tolles,teilweise schreckliches, bewegtes Leben hinter sich, aber zuletzt noch eine wundervolle Familie gefunden, wo sie sich zuhause fühlen durfte.Das hatte sie Dir zu verdanken.Und Du warst ihr sicherlich eine wunderbare Patentante. Aber das Leben ist manchmal einfach ungerecht...auch zu denen, denen eigentlich nichts schlechtes mehr widerfahren dürfte, da sie schon genug in der Vergangenheit durchgemacht hatten.
    Sicher führt sie jetzt auch ein schönes Leben hinterm Regenbogen, und ohne Leid und Schmerzen.Und sie trifft bestimmt ihr Frauchen wieder...
    Laß Dich mal ganz lieb

  6. #6

    aero
    Ist Futterfest Benutzerbild von aero


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Kleine Abendi, wir wünschen dir alles Gute im Regenbogenland.... auf dass du den Menschen, die dein Leben zum Guten gewendet haben, ein guter Schutzengel bist...

    Liebe Manu, fühl dich gedrückt... es tut mir so leid für euch!

  7. #7

    Gast

    Standard

    Was für eine anfangs so schreckliche und traurige Geschichte. Es ist schön das sie noch ein richtiges Leben kennen lernen und Liebe erfahren durfte. Was es heißt geliebt zu werden. Dort oben im Regenbogenland wird sie frei von schmerzen sein und ganz bestimmt ihr Frauchen wieder treffen. So sind zwei Seelen wieder vereint. Und solange sie einen Platz im Herzen hat ist sie auch niemals vergessen und ganz von euch gegangen.

  8. #8

    sweet4
    Ist Futterfest Benutzerbild von sweet4


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Mariama,

    es tut mir sehr leid, dass Abeni nun gestorben ist. Ich kann gut nachempfinden, wie sehr ihr nun trauert. Sie war ja wirklich eine entzückende kleine Hündin. Und dass sie noch eine so schöne Zeit bei euch verbringen und auch in Omas Bett schlafen durfte, wird sie euch sicher nie vergessen.

    Liebe Abeni, ich wünsche dir alles Gute im Regenbogenland. Hier wirst du für das schreckliche Schicksal als Straßenhündin und für die angstvolle Zeit in der Tötungsstation sicher tausendfach entschädigt, und du lebst frei und glücklich mit deinen neuen Freunden ohne Krankheiten und ohne Schmerzen.

    LG

    sweet4

  9. #9

    tiefflieger
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von tiefflieger


    Drei Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von tiefflieger

    Standard

    Liebe Manu! Es tut mir sehr leid,daß Abeni gestorben ist! Fühl dich mal ganz lieb gedrückt Es ist immer sehr schwer,ein geliebtes Haustier zu verlieren Die arme Maus durfte wenigstens nach ihrem traurigen Schicksal noch erleben, daß es auch Menschen gibt, die so eine unschuldige Seele lieb hatten und ihr ein schönes Zuhause gaben! Mach's gut, kleine Abeni, deine Menschenfamilie wird dich nie vergessen Du bleibst für immer in ihren Herzen! Mitfühlende Grüße Corinna

  10. #10

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    ich danke euch auch im Namen von Abenis Familie ganz herzlich für eure mitfühlenden und lieben Worte.

    Zitat Zitat von Pfeffi Beitrag anzeigen
    Aber das Leben ist manchmal einfach ungerecht...auch zu denen, denen eigentlich nichts schlechtes mehr widerfahren dürfte, da sie schon genug in der Vergangenheit durchgemacht hatten.
    Ja, so habe ich es gestern auch empfunden als ich die schreckliche Nachricht erhielt, Steffi. Sie hätte noch viele glückliche Jahre haben sollen, und am Ende einen sanften Tod...

    @ Elektra, mein herzliches Beileid unbekannterweise auch an deine Freundin.

    Liebe Grüße
    Mariama

  11. #11

    stay different
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von stay different


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von stay different

    Standard

    Liebe Mariama,
    auch mein herzliches Beileid gilt dir und Abenis Familie.
    Es ist schrecklich ein geliebtes Tier gehen lassen zu müssen, besonders, wenn man das Gefühl hat, noch so viel gegeban haben zu wollen.
    Aber ich finde es wundervoll, dass Abeni trotz so vieler unglücklicher Umstände in ihrem Leben so unglaublich viel Liebe erfahren durfte. Und diese begleitet sie weiter, dorthin, wo sie nun ist.
    Run free, Abeni!

    Steh nicht an meinem Grab und weine

    Steh nicht an meinem Grab und weine.
    Ich bin nicht dort. Ich schlafe nicht.

    Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
    Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
    Ich bin das Sonnenlicht aus reifendem Korn.
    Ich bin der sanfte Herbstregen.
    Wenn Du aufwachst in des Morgens Stille,
    bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
    Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.


    Stehe nicht an meinem Grab und weine,
    ich bin nicht dort. Ich bin nicht tot.


    Penelope Smith

  12. #12

    Marie-Ann
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Marie-Ann


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Es tut mir so unendlich leid, aber nun ist sie von ihrem Leiden erlöst. Eine rührende Geschichte was sie durchlebt habt und es ist schön, dass sich liebe Menschen ihr angenommen haben.

    Ich habe selber 2 Hündinnen und als ich es laß, hatte ich einen Klos im Hals. Es ging mir sehr an die Nieren.

  13. #13

    Nymphenstar
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Nymphenstar


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Hallo ,

    Auch von Mir Herzliches Beileid. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft.

  14. #14

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard

    Mein herzliches Beileid.

    Was wir mit dir verloren,
    versteht so mancher nicht,
    nur die, die Hunde wirklich lieben,
    wissen, wo von man spricht.


    Traurige Grüße

  15. #15

    Jacky1990
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Jacky1990


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Jacky1990

    Standard

    Liebe Mariama,
    ich möchte dir mein herzliches Beileid ausdrücken! Bitte richte es auch unbekannterweise Abenis Familie aus.
    Wenn einem jemand - egal, welchen Körper dieses Wesen bewohnt - an das Herz gewachsen ist, ist so ein Verlust immer ganz furchtbar und tut ungemein weh.
    Die Lebensgeschichte von Abeni, macht mich traurig und wütend zugleich, aber auch dankbar - denn sie zeigt, dass auf Menschen, die das Leben eines Tieres nicht zu schätzen wissen, auch immer wunderbare Personen kommen, die Hunde wie Abeni retten und ihnen ein Zuhause schenken, in dem sie erfahren dürfen, was Glück bedeutet. Abeni hatte vielleicht nicht viele Lebensjahre, aber dafür lernte sie zu lieben und zu vertrauen. Jetzt ist sie wieder mit ihrer Retterin vereint und wird von oben über all jene wachen, die ihr diese wunderbaren Jahre ermöglichten - dazu gehörst auch du meine liebe Mariama.
    Ich drücke dich ganz fest und schicke traurige Grüße,
    Jacky

  16. #16

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard

    Mariama lass dich

  17. #17

    Mariama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mariama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Mariama

    Standard

    Danke schön an euch alle. Die tröstlichen Sprüche habe ich ausgedruckt und gestern an Abenis Frauchen geschickt. Sie wird sie einrahmen und neben Abenis Urne stellen, wenn sie diese abholen kann.

    Wie haben gestern lange telefoniert und dabei auch ansatzweise schon über die Dinge sprechen können, die Abeni besondere Freude gemacht haben und den Spaß, den sie mit ihrer Menschenfamilie hatte.

    Ganz liebe Grüße
    Mariama

  18. #18

    Bubbles
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard



    Es ist so traurig, wenn uns eine gute Seele verläßt, sie wird immer vermißt werden.

    Die Zeit, die wir mit unseren Freunden haben dürfen, ist ein Geschenk. Ein ganz kostbares.

  19. #19

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard

    @Bubbels ich stimme dir voll und ganz zu.

  20. #20

    Brownie
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Brownie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Brownie

    Standard

    Liebe Manu,

    die Geschichte von Abenis hat mich sehr bewegt und traurig gemacht.
    Es tut mir wirklich sehr leid dass dein lieber Patenhund nicht mehr bei seiner Familie sein kann.
    Aber sie wurde über alles von ihrer Familie geliebt und hatte dort eine schöne Zeit.
    Dass ist nach ihrem traurigen Start im Leben und dem Verlust ihres lieben ersten Frauchens ein echter Glücksfall für sie gewesen.
    Ein paar Häuser weiter wohnt auch ein ehemaliger Straßenhund, der aus Griechenland stammt und jetzt ein gutes sicheres zu Hause in einer großen Familie hat.
    Es tröstet mich sehr, dass Abenis auch noch eine glückliche Zeit in ihrer neuen Familie verbringen konnte und dass sie bei der Oma immer im Bett schlafen durfte, war sehr lieb von ihr.

    Ich weiß genau wie es sich anfühlt einen geliebten Hund sehr plötzlich zu verlieren......
    bin mal weg, unseren "neuen" Hund knuddeln gehen

Ähnliche Themen

  1. In Gedenken an Titius
    Von Celian im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 14:01

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •