Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welchen Käfig soll ich kaufen?

  1. #1

    Gast

    Unglücklich Welchen Käfig soll ich kaufen?

    Hii!!
    Weil ich dieses Wochenende vorraussichlich mein 4. Flauschi bekomme, habe ich mich entschieden einen neuen Käfig zu holen. Nun weil ich noch zur Schule gehe und Tschengeld bekomme, kann ich mir im Moment nur secondhand Käfige leisten. Mein Budget wäre so 100 euro. Ich habe jetzt schon mal auf Willhaben geschaut und volgende rausgepickt:

    Link 1:
    *****

    Link 2:
    ****

    Link3:
    *****

    Link 4:
    ****

    Ich kenne mich mit Käfigen nicht so gut aus und wollte Eure Meinung mal hören.
    LG

  2. #2

    Acala
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Acala


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallöle,

    Ich bin nun zwar keine Expertin was Käfige anbelangt, kann möglicherweise aber dennoch minimal weiterhelfen

    Also, du sagst, dass du bald vier Wellensittiche haben wirst.
    Als grobe Faustregel gilt, dass ein Käfig möglichst breit sein sollte. Die Höhe ist dabei nicht wirklich relevant, da die Wellis im Käfig ja eher hin- und herfliegen und nicht hoch- und runter. Für ein Pärchen sollte der Käfig eine Breite von mindestens 80cm haben - für zwei Pärchen, also vier Wellis, entsprechend mehr. Da würde ich sagen, dass mindestens 100cm in der Breite erforderlich sind. Meiner Meinung nach kommt es aber auch wieder darauf an, wie viel Freiflug deine Wellis genießen dürfen. Bei ganztägigem Freifug würde ich unter Vorbehalt ganz zaghaft behaupten, dass auch ein Käfig unter 100cm Breite für vier Wellis machbar wäre. Wenn die Wellis aber nur begrenzten Freiflug bekommen, fände ich einen Käfig unter 100cm in der Breite eher kritisch.
    Schau bei Interesse einfach mal hier vorbei; da sind Käfigempfehlungen aufgelistet: http://www.welli.net/kaefig-empfehlungen.html

    Wir hatten bei sechs Wellis zeitweise eine Voliere mit 100cm Breite, 55cm Tiefe und 180cm Höhe. Das war sehr grenzwertig. Allerdings haben unsere Wellis den ganzen Tag lang die Möglichkeit ihren Freiflug zu nutzen, weswegen die Voliere nur zum Fressen und Schlafen benutzt wurde. Mittlerweile haben wir eine Voliere mit 120cm in der Breite, die aber auch nur als Fress- und Schlafplatz genutzt wird, da unsere Wellis sich den Rest des Tages über während des Freiflugs in unserem geräumigen Wohnzimmer vergnügen.

    Ich habe mir deine vier Favoriten mal angesehen.
    Die letzten zwei Volieren scheinen mir sogenannte Hubschraubervolieren zu sein- also Volieren, die eine kleine Grundfläche haben, dafür aber weit in die Höhe gehen. Wie bereits geschrieben, kommt es aber eben auf die Breite an und nicht auf die Höhe, weswegen Hubschraubervolieren nicht so optimal wären.
    Ich würde also zwischen dem ersten und zweiten Käfig schwanken. Der erste gefällt mir von den Maßen her besser, allerdings bin ich mir unsicher wegen des Holzes. Ich weiß nicht, ob die Wellis da drangehen und es eventuell anknabbern würden. Unsere würden das definitiv tun, aber vielleicht hast du ja nicht ganz so zerstörungswütige Wellis

    Vielleicht meldet sich hier ja noch jemand zu Worte, der mehr Ahnung von der Thematik hat als ich. Ich hoffe, ich konnte trotzdem ein wenig helfen

    Liebe Grüße,
    Lisa

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Merle
    Ist Futterfest Benutzerbild von Merle


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche

    • * Auri
    • * Leandra
    • * Scipio


    Standard

    Hey!

    Also für 4 Wellis sollte die Voliere min. 100 cm breit sein, wenn nicht sogar 120 cm. Wie Acala schon geschrieben hat: die Höhe ist nicht relevant sondern die Breite und die Tiefe. Des weiteren ist wichtig, dass die Gitter nicht weiß sind und kein Zink enthalten. Ersteres schadet den Augen, zweiteres ist giftig.

    Daher finde ich den zweiten Käfig auf jeden Fall zu klein, auch wenn sie nur darin schlafen. Denn selbst da sollten sie den Platz haben sich ein eigenes Eckchen auszusuchen, falls sie es wollen. Du weißt ja auch noch nicht wie dein Vogel Nummer 4 sich verhält- evt. flattert der lieber in der Voliere herum, bis er sich mal heraus traut.

    Die beiden letzten Volieren sind zwar sehr hoch, haben aber eine sehr kleine Grundfläche. Daher finde ich sie nicht unbedingt geeignet. Dazu kommt, dass sie keine Querverstrebungen haben, was den Wellis das Klettern erschwert, vor allem wenn sie mal Fußprobleme bekommen.

    Holzvoliere ist immer so ne Sache- mein Krümel würde sie mit Freude anfangen zu zernagen- weiß nicht wie schnell das dann geht. Außerdem ist Holz nicht so gut zu reinigen von Vogelkot und Bakterien könnten sich in die Ritzen einnisten (Sitzstangen sollten ja auch regelmäßig gewechselt werden). Das wäre auf jeden Fall mehr Putzaufwand mit Wasser und evt. Apfelessig. Von allen die du ausgesucht hast, finde ich sie noch am besten, wenn auch nicht ideal, da sie auch nur 80 cm breit ist.

    Ich hab mir auch lange Gedanken gemacht, da ich auch 4 Wellis habe und ihnen einen neuen Käfig kaufen wollte.
    Ich bin auf den Pia*n* 6/7 gestoßen. Ich persönlich habe den nicht gekauft, weil er mir aufgrund von Beschreibungen zu instabil war (Plastik für die Eckverbindungen). Positiv ist, dass er zerlegt werden und im Auto mitgenommen werden kann.

    Sonst habe ich noch überlegt den Sydn*y von Fre*s**pf zu kaufen. Der ist 120 cm breit und man kann ein Trenngitter einziehen- ideal für Vergesellschaftungen oder separieren eines verletzten Vogels.
    Richtig groß wäre natürlich noch die Mad*** Doub**, ebenfalls mit Trenngitter. Für die hab ich mich letztendlich entschieden und bin sehr zufrieden damit. Sie ist schön groß, super verarbeitet und man kann die Näpfe von außen befüllen. Durch die zwei großen Türen können die Wellis super rein und raus schießen- meine benutzen mitterweile keinerlei Landehilfe vor den Türen mehr. Klar ist teuer und für 6-8 Wellis geeignet. Muss für dich also nicht sein die S*dn*y ist eigentlich fast identisch nur 120 cm breit und dadurch billiger.
    Die kannst du beide auch ohne Untergestell z.B. auf eine Kommode stellen.

    Schau doch auch mal bei eb*y Klein***eigen, ob dort ein Käfig angeboten wird. Sonst kannst du ja auch noch ein bisschen sparen für einen neuen Käfig. Das muss jetzt ja nicht übers Kreuz gebrochen werden ich hab 2 Monate gesucht, verglichen und gerätselt, was denn das beste ist

    Hoffe ich konnte dir helfen

    lg Merle

  4. #4

    Forever
    Welli.netTeam Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Shanghai317

    Die Links mußte ich leider entfernen,
    da es hier nicht erlaubt ist Links von Verkaufsplattformen
    einzustellen.

    Natürlich habe ich mir vorher die Bilder angesehen
    und so ganz optimal finde ich alle vier nicht.

    Also die letzten drei auf gar keinen Fall,die sind zu klein
    und wie schon Acala geschrieben hat eigenen sich
    Hubschraubervolieren nicht so vorteilhaft für ein Wellizuhause.

    Die Holzvoliere ist grenzwertig,
    würde bei ganztägigem Freiflug aber noch gerade so gehen.
    Ob die Wellis daran knabbern,weiß man halt leider im voraus nicht.

    Vielleicht kannst du nochmals Ausschau halten nach anderen Käfigen,
    die Maße einer Voliere für vier Wellis hat dir Acala ja schon geschrieben.

    Hoffe du findest das Passende.

    Liebe Grüße

  5. #5

    Paulie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Paulie


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche

    Conny, Maja, Paulie, Rudi, Timmy


    Album von Paulie

    Standard

    Also ich ab ne 80 cm Käfig für 4 , und zwar aus HOLZ. Die 4 sind den ganzen Tag draußen, Abends sind sie müde , futtern und ab auf die Schlafschaukeln und Ruhe ist. Der Käfig ist dafür absolut ausreichend.Der Käfig ist in Punkto knabbern total uninteressant , sie toben sich draußen aus und haben dort genug Nagemöglichkeiten.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Erstmal Danke und sorry, das mit den Links wusste ich nicht.
    Meine Mausis haben den ganzen Tag Freiflug und benutzen den Käfig GARNICHT, sie haben Schaukeln, Spielzeug, alles was das Welliherz begehrt aber nein, mein Hochbett ist immer noch interessanter. Sogar essen tuen sie draußen bei ihrer sogenannten "Futterstation". Ich hab jetzt einen auf Am*zon gefunden, der ca. einen meter breit und tief ist. Er sollte laut der Website Monatg oder Dienstag ankommen. Dannn heißts Wellispielzeug Shoppen!!! Leider kenn ich mich da auch nicht so optimal aus. Vom alten Käfig hätte ich zum mitnehmen zwei Schaukeln, einen Ring und so eine art Schaukel (schwer zu erklären, weil eine echte Schaukel ist das nicht). Naja, was würdets ihr den für den Käfig noch dazu kaufen?
    LG

  7. #7

    Forever
    Welli.netTeam Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Shanghai317

    Ich habe meinen Käfig eher schlicht
    gehalten,dh dort sind 3 Schaukeln drin,
    ein Kletterseil und an der Seite zwei kleinere Spielsachen
    mit Holzkugeln.
    Ich habe den Käfig nicht zu sehr vollgestopft, damit sie darin
    auch noch etwas herumflattern können
    und gespielt wird eben drausen.

    Ich finde im Käfig ,ist weniger mehr.

    Liebe Grüße

  8. #8

    Gast

    Standard

    Danke!
    Dann mach ich mich wohl ans shoppen...
    LG

Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogelsand soll ich verwenden?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2016, 20:43
  2. Welches Futter soll ich kaufen?
    Von Aristocat im Forum Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 09:37
  3. Wo soll ich Wellis kaufen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 20:24
  4. Welches Spielzeug soll ich kaufen?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 21:55
  5. Gebrauchte Voliere kaufen? (geändert aus: Was soll ich machen? .__.)
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 23:24

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •