Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie füttert man am besten?

  1. #1

    Gast

    Frage Wie füttert man am besten?

    [FONT=tahoma]Hallöchen

    Jetzt mal eine vielleicht ganz doofe Frage ;D

    Wie füttert man denn eigentlich am besten?
    Hab jetzt schon so viel hier gelesen und gestöbert. Welches Futter und welche Zusammensetzung.
    Und das man mit Futter ja auch viel erreichen kann wie zum Beispiel draußen Futter anbieten und verstecken, zum rauslocken und beschäftigen.

    Aber wie genau und wie viel füttert ihr denn?

    Unsere 2 futtern so über den Tag wann sie grade mal Lust haben. Mal ein bisschen hier. Dann wird an der Reiswaffel genagt oder am heißgeliebten Apfel gemampft. Und Blue liebt seine Sepiaschale.

    Dann gabs auch mal einen Knabberring. Als was besonderes. Der wurde auch direkt erobert. Und jetzt hängt er schon ziemlich lange. Und es wird immer mal wieder dran rum geknabbert.
    Hab das Gefühl das ich alles völlig falsch mache

    Aber ihr habt sicher ein paar tolle Tipps und könnt mir weiterhelfen.


  2. #2

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    hallo kassybiene,

    da wir uns hier noch nicht begegnet sind, heiße ich dich erst einmal recht herzlich willkommen.
    du scheinst noch ganz frisch geschlüpft und ich hoffe, du findest dich gut zurecht hier bei uns welliverrückten.

    zuerst einmal folgendes, es gibt keine dummen fragen.
    nur doofe antworten also jederzeit alles fragen, was du wissen willst.

    rund um das thema füttern und futter gibt es viele interessante aspekte.
    das wichtigste ist erst einmal um deine frage zu beantworten, dass das übliche futter aus supermarkt oder tierhandel oft nicht das beste ist. sondern gar alles andere als das. oft enthält es genau wie diverse knabbersachen, zucker oder zuckerverwandte stoffe, bäckereinebenerzeugnisse und anderes ungesunde zeug, das wellis dick und auf dauer leider auch oft krank macht.

    gute futtermischungen findest du bei den onlineshops hier auf der liste
    http://www.welli.net/onlineshops-1-futter.html

    die menge kommt auf das futter an und beträgt grob gerechnet etwa 2 teelöffel pro vogel am tag.
    über den tag verteilt gegeben kommt so jeder vogel auf genau die richtige menge.

    knabbersachen sollten zuckerfrei sein (selber backen ist hier oft eine gute alternative und gar nicht schwer).
    wenn du dazu infos haben möchtest, einfach mal ein wenig stöbern oder hier schauen
    http://www.welli.net/forum/threads/58908-Knabber-Rollis in beitrag nr 8 habe ich viele rezeptlinks gesammelt für kekse und knabbersachen, die man einfach und schnell selbst machen kann.
    solche sachen sollten aber auch nur ab und zu als leckerchen gegeben werden. genau wie kolbenhirse.

    reiswaffel reiche ich persönlich gar nicht mehr. man hat festgestellt, dass selbst ungesalzene biowaffeln arsen enthalten.in wie weit du weiter anbieten möchtest ist natürlich deine entscheidung, aber ich wollte es einfach erwähnt haben. hier ein kleiner artikel dazu
    http://www.welli.net/blog/a831-keine...nsittiche.html

    ich denke nicht, dass du furchtbar viel falsch machst und das beste was du machen konntest, ist dich hier anzumelden und dich zu informieren.
    also machst du schonmal sehr viel sehr richtig und wir freuen uns, dass du da bist.

    wenn du weitere fragen haben solltest, dann immer einfach melden.
    herzlichst, ive

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo Ive

    Danke ich finde mich bis jetzt wunderbar zurecht
    Aufgeben ist keine Option ist mir allerdings hier schon sehr oft begegnet Das bleibt ihm Kopf


    Zitat Zitat von Ive84 Beitrag anzeigen
    reiswaffel reiche ich persönlich gar nicht mehr. man hat festgestellt, dass selbst ungesalzene biowaffeln arsen enthalten.
    Zuerst mal zu den Reiswaffeln. Das wundert mich jetzt ein Wenig. Den Tip habe ich nämlich aus dem Tip des Tages hier im Forum von vor ein paar Tagen... Zumindest bin ich mir da ziemlich sicher...

    Im Moment beschäftige ich mich viel mit unserer Vogelspielewiese ;D
    Bastel grade selbst eine Menge Spielzeug und so weiter
    Das Kekse backen kommt danach Alles auf einmal geht leider nicht...

    Und mittlerweile bin ich auch schon ganz Welliverrückt wenn man erstmal welche hat geht das ja ganz schnell. Hätte ich am Anfang auch nicht gedacht. Aber die 2 Flauschis sind aber auch zu süß und halten einen ständig in Atem. Siehe Flugfaule Zicke... Unser Blue macht es unserem kleinen Pixi nicht immer allzu einfach

    Denke da werden noch die eine oder andere Frage kommen

  4. #4

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    hallochen kassybiene,

    na dann bist du mir bisher einfach noch nicht aufgefallen, aber das hat sich ja heute geändert .
    schön, dass du da bist.

    ja, das mit den reiswaffeln ist eben so ne sache. bei vielen ja auch beliebt und ich denke jeder muss da seine eigene entscheidung treffen. wir hoffen alle, dass die letzten testergebnisse bewirkt haben, dass die
    waffeln in zukunft weniger belastet sind. da es dazu leider aber noch keine öffentlichen testwerte gibt, halte ich das persönlich so und weiche dann eben auf andere knabbermöglichkeiten hin.
    es gilt ja kein verbot und wenn du den artikel gelesen hast, dann ist es einfach nur ein hinweis. kein muss.

    vielleicht sollte man diesen tipp des tages ausnehmen oder mit dem zusatzlink als hinweis versehen.
    ich kann das mal anregen.

    ansonsten bin ich gespannt, was bei dir so zu berichten ist demnächst, lächel.

    grüße, ive

  5. #5

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ive84 Beitrag anzeigen
    vielleicht sollte man diesen tipp des tages ausnehmen oder mit dem zusatzlink als hinweis versehen.
    ich kann das mal anregen.
    das ist eine gute Idee

    Ich hoffe nur Gutes. Und das sich die Mühen die Spielewiese zu errichten auch lohnt ;D
    Noch wird ja lieber im Käfig geschimpft.

  6. #6

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    hallo kassybiene,

    ist bereits an entsprechende stelle weiter gegeben, sehen wir einfach.
    was natürlich jeder für sich möchte ist jedem halter selbst überlassen.

    die spielwiese wird sich lohnen, wenn es auch sicher geduld braucht, bis die geier sie erobern.

    aber das wird schon !!!
    ganz sicher.

    grüße, ive

  7. #7

    Gast

    Standard

    Hab mir diese Woche bei meiner Mama im Garten, Apfel und Haselnuss geklaut.

    Hab schon 2 Leitern und eine Schaukel gebastelt. Hat super viel Spaß gemacht. Nur unsere 2 trauen sich natürlich noch nicht ran ;D Obwohl ich sagen muss das die 2 sich nicht so schnell von neuem Spielzeug verschrecken lassen.
    Alle neuen Sitzmöglichkeiten die nach und nach im Käfig dazukamen wurden meist schon nach ein paar Stunden ausgetestet. Nur alles was sich außerhalb des Käfigs befindet wird noch skeptisch beäugt.

    Aber Pixi hat heute schon den ersten Anflugversuch gemacht... Hilft eben doch wenns direkt mit dem Käfig verbunden ist. Und wenn die Ecke erstmal fertig ist... und ich dann da nicht mehr rumbastle kann dann alles auch in Ruhe erobert werden

  8. #8

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    hallo kassybiene,

    die geier werden nach und nach ales erobern. bei wellis dauert das einfach oftmals ein wenig.
    besonders wenn man angsthasen anstatt wellis hat. gib ihnen zeit, begegne ihnen mit geduld und liebe und
    du wirst sehen, bald werden sie keine ecke mehr auslassen.

    bei weiteren fragen einfach im passenden thread nachfragen, wir helfen dir gerne weiter.
    grüßle, ive

Ähnliche Themen

  1. Wie oft füttert ihr die Wellensittiche?
    Von Susi85 im Forum Ernährung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 18:19
  2. Wie füttert man am besten Golliwoog?
    Von papu64 im Forum Ernährung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 09:07
  3. Sie füttert ihren Jakob
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 19:18
  4. Wie erkennt man, wer wen füttert?
    Von jacky0231 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:01
  5. Füttert sich mein Pärchen gegenseitig?
    Von InesK im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 13:14

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •