Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 101 bis 123 von 123

Thema: Unsere fedrigen Kinders

  1. #101

    JS77
    Welli.net Team Benutzerbild von JS77


    Fünf Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Hallo Alexandra,
    das ist ja ein richtig paradiesisches Welli-Zuhause!
    Den Baum finde ich richtig klasse! Da werden die Fedrigen superviel Spaß haben!
    GLG
    Juliane

  2. #102

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    danke für die vielen tollen Bilder.

    Sam wirkt wirklich riesig gegen die anderen, ein niedlicher Kerl, deine anderen Spatzen natürlich auch.

    Es tut mir leid das Tommy einen Bruch hatte und nicht mehr richtig fliegen kann aber mit den tollen Aufstiegshilfen kann er ja gut mithalten. Ich hatte ja auch einen flugunfähigen Welli und habe unter der Zeitung Luftpolsterfolie ausgelegt und dann später also vor kurzem da man sie fast überall bekommt Memory Schaum Matten. Diese werden als Fußmatten, Badematten und auch Abrtropfmatten verkauft. Musst mal schauen welche Größe da für dich gut wäre. Ich habe diese mit der härteren Bodenseite nach oben gelegt.

    Kannst dich ja mal informieren. Dein Vogelbaum ist Klasse geworden sieht toller aus als den , den man zu kaufen bekommt. Die Wellis müssen ihn annehmen. Bin mal gespannt was du zu berichten hast.

    Bis hoffentlich bald.

  3. #103

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Alexandra

    Schön das Ihr Euch mal wieder meldet und schon mal Danke für die vielen schönen Bilder und Berichte.
    Toll das die fedrigen Kinners jetzt erkannt haben das es außerhalb der Voliere auch sehr interessant ist und es sich lohnt sich dort öffter auf zuhalten.
    Das mit Tommy ist ja tragisch aber Ihr habt ja Eurer Kreativität freien Lauf gelassen um ihm alles behinderten gerecht einzurichten.
    Der Wellibaum sieht gut aus und mit der Überedungshirse wird er bestimmt schnell erobert werden.

    S.G.
    Enno

  4. #104

    Moni Motzfrosch
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Moni Motzfrosch


    Vier Aktivitätssterne

    11 Wellensittiche


    Album von Moni Motzfrosch

    Standard

    Hallo Alexandra!
    Da habt Ihr ja wirklich einen super Vogelbaum gebaut! Bestimmt gefällt er Deiner Bande, jetzt wo sie auch den Freiflug für sich entdecken .
    Das mit Tommy tut mir sehr leid . Aber Du sorgst ja gut für ihn, es wird schon klappen.

    LG Moni

  5. #105

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo

    oh das freut mich das ihr den Vogelbaum alle gut findet, vielen lieben Dank

    Es gab gestern leider noch keinen richtigen Erfolg. Flöte war natürlich am mutigsten, er kam raus und hat sich das große neue Ding zumindest mal von der Nähe angesehen. Ein paar Mal hat er angesetzt, man konnte richtig sehen wie er überlegt hat, um den Baum anzusteuern. Sam wollte auch, ist aber beim landen in der Nähe über den Anflugast gerutscht, und hat es dann aufgegeben. Tommy saß an der Volierentüre, wusste dann aber nicht so recht weiter. Er ist natürlich etwas gehemmter als die anderen. Jacky wollte gar nicht mitmachen, sie dachte sich wohl das die Jungs erstmal machen sollen.

    Danke für den Tipp mit den Schaummatten Yvonne. Da werde ich auf jeden Fall kucken das ich soetwas herbekomme

    Vlg
    Alexandra

  6. #106

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo ihr Lieben


    nun wollte ich eigentlich nur berichten das sich mit dem Baum bisher nichts getan hat, und dann war gerade doch alles anders

    Sam hat sich zum späten Abend entschlossen, nach langem Zureden meines Freundes, doch todesmutig auf den Baum rüber zu hüpfen. Und so schnell konnten wir gar nicht kucken wie ihm der Rest der Bande nachgesprungen kam Sogar Tommy hat mitgemacht.
    Der Baum ist nun also bevölkert. Ich konnte zum Glück ein paar Bilder mit der Handykamera machen, Qualität ist daher allerdings nicht so berauschend.

    sobald einer drauf ist, folgt gleich der Zweite

    Jacky hat es auch geschafft


    Flöte schaut sich das Ding ganz genau an

    Sam ist sogar auf die Schaukel geflogen

    Tommy ist leider ein paar Mal abgestürzt

    aber sofort wieder rauf

    der Kringel unten war eine gute Idee

    alle drauf


    Wenn sie ihn weiterhin so akzeptieren, werden wir ihn etwas weiter weg schieben damit sie auch mal eine weitere Strecke fliegen.

    vlg Alexandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  7. #107

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    super dass sie sich nun doch alle auf den Baum getraut haben, ich freue mich mit dir.

    Die Blicke deiner Wellis sind zu süß, man merkt förmlich wie sie überlegen und abwägen Schön dass Tommy sich nicht unterkriegen lässt und den Aufstieg wiederholt und er hat es ja auch geschafft.

    Süße Bilder danke, dass du uns dran teilhaben lässt.

  8. #108

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Alexandra

    Na das ist ja prima das sie nun den Wellibaum erobert haben, ja wen erst einer da ist dann müßen die Anderen hinterher, man könte ja was verpassen.
    Schön das Tommy sich nicht hat entmutigen lassen und immer wieder hoch geklettert ist, er ist ja ein richtiger Kämpfer.
    Tolle Bilder, Danke fürs zeigen.

    S.G.
    Enno

  9. #109

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Danke euch Ich freu mich auch so sehr das sie es geschafft haben, und Tommy macht das echt ganz toll

  10. #110

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo Ihr Lieben,

    es war lange still hier, was leider daran lag das es mir nicht sehr gut ging.

    Nun sieht es aber wieder besser aus, und es hat sich auch einiges geändert. Ich bin nun alleinerziehend was die Kinders angeht, aber wir konnten in unserer gewohnten Umgebung bleiben und mussten nicht umziehen.

    Leider gibt es auch eine traurige Nachricht Flöte ist an Ostern von uns gegangen Es war ganz furchtbar, und es ging so schrecklich schnell. Der lustige Flöte war ja erst ganz kurz bei uns, und hatte sich so toll gemacht, und war so arg in Jacky verliebt. Warum er gestorben ist kann ich leider nicht sagen, wir haben ihn nicht weiter untersuchen lassen. Er hatte Körnchen gespuckt, und dann innerhalb von ein paar Tagen extrem schnell Gewicht verloren. Keines der Medikamente hat angeschlagen, laut Kropfabstrich war aber kein Befund der dies erklären lies. Er wollte fressen, aber hat es immer sofort wieder verloren. Am Ostersamstag wurde er bei unserem vkTa stationär aufgenommen, aber er war schon zu schwach und ist am Ostersonntag verstorben.

    Ich habe mich nach diesem Vorfall dafür entschieden keinen neuen Vogel mehr zu holen. Einfach weil es jedesmal so grauenvoll ist wenn einer stirbt. Ich hasse es, weil mir alle so sehr ans Herz gewachsen sind.

    Die restliche Bande war die Zeit danach noch etwas seltsam, aber dann haben sie sich an die neue Konstellation gewöhnt und sind nun kreischig und putzig wie eh und je

    Hier noch aktuelle Bilder
    Jacky:




    Sam:




    Tommy:




    Viele liebe Grüße
    Alexandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  11. #111

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexandra,
    schön, dass es Dir wieder besser geht, hoffe mal das bleibt auch für gaaaaanz lange so. Ich hoffe, dass Du und Deine Kinder mit den neuen Lebensumständen gut zurecht kommt und den Alltag gemeinsam meistert.
    Es ist immer traurig, wenn ein kleiner Welli stirbt und man nichts mehr ändern kann. Leider trifft es uns alle, daher kann ich Deine Bedenken, noch einen neuen Welli anzuschaffen, gut nachvollziehen.
    Jedenfalls freue ich mich, dass es Deinen verbliebenen Hühnchen gut geht.
    Vielen Dank für die schönen Fotos und Dir und Deiner Familie alles Gute.

    Viele Grüße
    Silvia

  12. #112

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    schön, dass du wieder da bist.

    Es tut mir so leid, dass Flöte gestorben ist, du hattest dich doch so über seine Fortschritte gefreut. Deine Entscheidung keine Wellis aufzunehmen kann ich nachvollziehen, ich habe auch ein paar harte Abschiede hinter mir. Aber jeder Neuzugang hat mich bestärkt weiter zu machen.

    Deine privaten Änderungen tun mir auch sehr leid. Finde es aber toll, dass du noch hier bist und hoffentlich wieder öfter über deine Bande berichtest.

  13. #113

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Danke Silvia und Yvonne für Eure Anteilnahme, und Wünsche.

    Ja ich denke wir bekommen das ganz gut hin. Wobei die Fedrigen glaube ich mit meiner Auswahl des Fernsehabend Programms nicht so zufrieden sind Ich kuck ihnen zu schnulzige langweilige Sachen, sie stehen mehr auf Action.


    Liebe Grüße
    Alexandra

  14. #114

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Einen schönen guten Abend,

    es gibt etwas Neues zu erzählen.

    Ich war diese Woche mit Jacky beim Tierarzt. Kennt ihr das, wenn ihr das Gefühl habt mit einem Welli stimmt was nicht, aber ihr könnt eigentlich kein genaues Sympthom ausmachen?

    Bei Jacky war das jedenfalls so. Deswegen bin ich mit ihr zu unserem vkTA. Habe ihm gesagt, ich glaube es passt was nicht, aber ich weiß eigentlich nicht was. Sie pludert manchmal, dann wieder nicht. Dann "schmatzt" sie, dann wieder nicht. Manchmal kuckt sie müde, dann wieder ganz wach.
    Er hat dann auf ersten Verdacht ein Röntgenbild von ihr gemacht, da meine liebe Jacky immer wieder mal ein Hormonproblem hat. Das Bild war soweit aber in Ordnung, keine verdächtigen hellen Calciumknochen. Zweiter Verdacht ging dann zur Leber, da auf dem Röntgenbild diese leicht vergrößert aussah. Also Blutabnahme, meine arme Jacky!
    Und da kam dann was ganz anderes ans Tageslicht. Die Nierenwerte sind extrem zu hoch

    Da kein Tumor auf dem Röntgenbild zu sehen ist, was ja erstmal gut ist, muss ich ihr die nächsten vier Wochen zweimal täglich ein Medikamt (Allopurinol) geben.
    Eine Hiobsbotschaft ist das trotzdem, weil zweimal täglich fangen ist richtig gemein. Für sie und mich! Ich denke wir sind nach vier Wochen beide reif für eine Kur

    Danach muss sie zur Kontrolle, und hoffentlich sind die Werte dann besser. Dann muss sie das Medikament weitere vier Wochen bekommen, aber je nach Befund vllt nur einmal am Tag. Und dann nach diesen acht Wochen, wenn Jacky und ich vollkommen am Ende mit unseren Nerven sind, muss ihr nochmal Blut abgenommen werden. Dann stellt sich raus ob es wieder gut ist, oder sie lebenslang Unterstützung für die Nieren braucht.

    Puh. Drückt uns die Daumen das es nicht für immer ist.

    Hoffnungsvolle Grüße
    Alexandra

  15. #115

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    als Felomama spürt man einfach, dass was mit seinem Schätzen etwas nicht stimmt. Leider hat sich ja deine Ahnung als richtig rausgestellt, etwas stimmt mit Jacky nicht

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Medis helfen und das Fangen nicht so schlimm wird. Oft merken die Wellis irgendwann, dass das Fangen immer nur kurz ist und werden ruhiger.

    Ich wünsche euch alles Gute

  16. #116

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Hallo Yvonne,

    ja das Bauchgefühl war da schon richtig gelegen.
    Oh ich hoffe das sie mit der Zeit merkt das es gar nicht so arg schlimm ist. Momentan regt sie sich jedenfalls schrecklich auf. Was mir in der Seele weh tut. Bei ihr hat es doch Jahre gedauert bis sie zumindest ein wenig Vertrauen gefasst.

    Grüße
    Alexandra

  17. #117

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexandra,
    oh je, keine guten Nachrichten, aber gut, dass Du auf Dein Bauchgefühl gehört hast und nun feststeht, was mit Jacky los ist. Natürlich sind die täglichen Fangaktionen zur Medikamentengabe für alle Stress, aber leider geht es nicht anders. Du wirst das schon hinbekommen und Jacky wird bestimmt nicht lange böse auf Dich sein.
    Alles Gute für Dich und Jacky, Ihr schafft das ! Alle Daumen und Krallen werden gedrückt. Bitte berichte weiter wie es Jacky geht.

    Viele Grüße
    Silvia

  18. #118

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Schönen guten Abend,

    Anfang der Woche war die morgendliche Fangaktion so stressig für Jacky, und sie hat sich so aufgeregt das sie kurzzeitig gewürgt hat Ich hab so Angst um mein Kleine bekommen. Habe ihr dann kein Medikament gegeben, da ich Sorge hatte das sie es sofort wieder auskotzt.
    Sie ist den restlichen Tag wie eine explodierte Klobürste rumgesessen. Zum Glück hat sie aber nicht nochmal gewürgt.

    Und ich weiß, eigentlich hätte ich sie zu meinem TA bringen müssen, oder zumindest nachfragen ob es in Ordnung ist die Nierenmedi kurzeitig auszusetzen. Aber ich wollte nicht. Wenn sie wegen dem weiteren Stress gestorben wäre hätte ich mir das nie verziehen.

    Sie hat am nächsten Abend soweit wieder besser ausgesehen das ich mich getraut habe sie erneut einzufangen. Seitdem waren die Fangaktionen ohne weitere Zwischenfälle. Sie sieht soweit wieder besser aus, wobei sie eindeutig nicht fit ist. Aber das war sie ja schon vor der Diagnose nicht.
    Sie frisst aber gut, putzt sich regelmäßig, und vollbringt wahre Flugkunstmanöver um mir auszuweichen Echt Hammer wie sie fliegen kann, wendig wie ein junger Spund. Aber sie ist mindestens 10 Jahre alt!

    Ich hoffe das nicht nochmal so ein Drama wie diesen Dienstag passiert.

    Foto ist vom Dienstag Abend, da war das Explodierte nicht mehr so arg, aber immer noch Klobürste



    Schönen Guten Abend
    Alexandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  19. #119

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    Ach Gott was für ein fieser Zwischenfall, hoffe ganz fest, dass so etwas nicht nochmal vorkommt.

    Ich musste zum Glück noch keine Medikamente schnabulös eingeben, kann mir aber vorstellen, dass so was sehr stressig ist, aber da müsst ihr durch.?

    Haltet durch! Ich wünsche euch alles Gute

  20. #120

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexandra,

    Stress pur für Jacky und Dich, das kann ich mir gut vorstellen. Gut, dass die Medikamentengabe jetzt besser funktioniert und Jacky futtert und Dir "um die Ohren" fliegt. Aber Ihr Beide schafft das!
    Alle Daumen und Krallen werden weiter feste gedrückt, dass Jacky gaaaaaanz schnell wieder gesund wird.

    Viele Grüße
    Silvia

  21. #121

    MiniMe
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von MiniMe


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von MiniMe

    Standard

    Zitat Zitat von Pezzy Beitrag anzeigen
    Hallo Alexandra,

    Ach Gott was für ein fieser Zwischenfall, hoffe ganz fest, dass so etwas nicht nochmal vorkommt.

    Ich musste zum Glück noch keine Medikamente schnabulös eingeben, kann mir aber vorstellen, dass so was sehr stressig ist, aber da müsst ihr durch.?

    Haltet durch! Ich wünsche euch alles Gute
    Danke Yvonne. Oh da hattest du bist jetzt echt Glück. Ich musste leider schon öfter Medis oral verabreichen. Chipsy musste zu Lebzeiten mehrere Jahre täglich ein Herzmedikament bekommen. Er war aber zum Glück so brav und lieb, ihn konnte ich regelrecht von der Stange runterpflücken, und nach der Eingabe ist er ganz gemütlich wieder aus der Hand gestiegen. Er war da ein richtiger Goldschatz Ganz im Gegesatz zu Jacky die Zeter und Mordio schreit.

    Zitat Zitat von Silvia H Beitrag anzeigen
    Hallo Alexandra,

    Stress pur für Jacky und Dich, das kann ich mir gut vorstellen. Gut, dass die Medikamentengabe jetzt besser funktioniert und Jacky futtert und Dir "um die Ohren" fliegt. Aber Ihr Beide schafft das!
    Alle Daumen und Krallen werden weiter feste gedrückt, dass Jacky gaaaaaanz schnell wieder gesund wird.

    Viele Grüße
    Silvia
    Vielen lieben Dank Silvia. Inwzischen bin ich wieder hoffnungsvoller mit ihr.


    Hier aktuelle Bilder von heute...
    Jacky sieht wieder besser aus




    Sam war ganz neugierig


    Tommy durfte ich heute sogar auch fotografieren


    und alle auf einem Bild



    Schönen Abend von mir und meinem Trio!
    Alexandra


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  22. #122

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Alexandra,

    so ein hübsches Trio . Jacky schaut auf den Fotos recht zufrieden und entspannt aus. Ich hoffe, dass die Medigabe bald ein Ende hat und Du Dich dann auch nicht mehr bei Jacky unbeliebt machen musst.

    Auch Dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße
    Silvia

  23. #123

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexandra,

    dein Trio ist ja zuckersüß und Jacky sieht wirklich schon viel besser aus.

    Mir ist übrigens eingefallen, dass ich meinen Hansi ja auch schon ein Herzmedikament geben musste, er hat und durfte es auch von einer Kolbenhirse abschlecken.

    Ich wünsche euch, dass die Medigabe weiter gut läuft, bald ist es geschafft.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Spiegeln uns unsere Tiere unsere eigene Seele wieder?
    Von Jackymama im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 23:40
  2. Unsere 5-er-WG aus dem Ruhrgebiet
    Von Stilzchen im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 09:53
  3. Jetzt haben wir 7 Wellis
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 15:28
  4. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 13:18
  5. Unsere neuen Wellis und unsere Hunde....
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 20:22

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •