Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Stelle euch mal Ela's Zoo vor

  1. #1

    Elalorena
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Elalorena


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Stelle euch mal Ela's Zoo vor

    Hallo, ich stelle euch hier nochmal den Rest von meinem kleinen Zoo vor (danke für den Tip Ive84)

    Meine beiden Kaninchen Socke und Lucy.
    Socke ist der Weiße und hat schöne blaue Augen, Lucy ist eher schüchtern und mag nicht gerne angefasst werden (vielleicht weil sie aus dem Tierheim stammt). Vor den Kaninchen hatte ich jahrelang Meerschweinchen. Der große Vorteil ist, dass meine Kaninchen immer stubenrein waren von Anfang an

    Unser Hund Queeny, sie ist bei meinen Eltern zu Hause und nur zu Besuch mal da.

    Und dann hab ich neuerdings noch ein kleines Aquarium.
    Viel Arbeit, dieser Zoo, aber auch echt schön!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Ohhhhhh *schwärm*

    du hast einen tollen Zoo!!! Ich mag deine Mümmelchen total gern.
    Sie sehen so zufrieden und kuschlig aus.

    Bei Hunden kann ich auch echt nicht anders... die find ich grundsätzlich toll.

    Sag mal ist das ein 60er Becken oder idas größer? Auf Bilder finde ich das immer so schwer zu erkennen.
    Da haste Guppys drin richtig?

    Danke dir für die tollen Fotos. Ich freu mich.
    Sandra

  3. #3

    2 Federlose
    Ist Futterfest Benutzerbild von 2 Federlose


    Ein Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von 2 Federlose

    Standard


  4. #4

    Elalorena
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Elalorena


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Genau ist ein 60er Becken, 5 Guppys und ein paar Salmler.
    Sozusagen das typische Anfängerbecken *g*

    Vielleicht wird es irgendwann mal größer, mal sehen. Ich hab das Becken erst seit Juni aber das ich super interessant zu beobachten.

  5. #5

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Ja, ich mag Aquaristik auch total gern.
    Hab auch mit einem 60er mit Platys angefangen und hab nun noch ein 240er.
    Das 240er hab ich aber seit letzten Winter abgebaut wieder, weil ich gern etwas anderes damit machen möchte.
    Momentan teste ich im 60er einen bestimmten anderern Bodengrund, der die Wasserwerte extrem beeinflusst.
    Das ist eher für Aquascaping gedacht. Wenn alles so läuft, wie ich das möchte, dann werd ich das im großen dann auch umsetzen.

    Bin ich mal gespannt, wann sich deine Schätzchen vermehren. Das werden sie garantiert.
    Ich hab zum Schluss alle 2 Wochen um die 50 Platys abgegeben und das obwohl ich noch Maronibarsche drin hatte.

    Auf jeden Fall ist so ein Becken immer im Wandel und genau das find ich auch so toll daran.
    Lieben Gruß
    Sandra

  6. #6

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Ela

    Sind deine Mümmelmänner süß !!!
    Schön, dass sie so viel raus dürfen und somit Freiraum haben. Das ist so wichtig für die Schätze !
    Danke an dich, dass du deshalb den Bedürfnissen der Hoppler nachkommst.
    Viel zu oft sieht man die Mümmelmänner noch in kleine Käfige gequetscht ihr Dasein fristen.

    Dein Hund ist ja auch klasse.
    Was ist das denn für einer ? Sehr süß !

    Und mit Aquaristik kann man mich eh begeistern. Mein erstes Becken damals war auch ein 60iger.
    Kommt Zeit, kommt größeres Becken

    Liebe Grüße und super vielen lieben Dank für den Thread mit der Vorstellung deines Zoo´s
    Freut mich wirklich total !

    Ive

  7. #7

    Elalorena
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Elalorena


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja, greedy, ich bin auch mal gespannt, wann wir ersten Nachwuchs bekommen.
    Meine Eltern hatten ganz früher auch mal ein Aquarium mit Guppys und ich kann mich noch an einen Spruch meines Vaters erinnern, als er meinte "Bald kommt ein Schild dran >wegen Überfüllung geschlossen<".

    Aber bisher ist noch nichts in Sicht, obwohl die Damen schon etwas rundlich aussehen

    @Ive:
    Die Fotos der Hasis sind noch aus der alten Wohnung, mittlerweile haben sie sogar ihr eigenes Zimmer.
    Ich muss zugeben, da steht auch ein Stall drin; aber der wird sowieso nur als große Toilette, Futter- und Schlafplatz genutzt
    So ein doppelstöckiger, aber die größere Version (maße weiß ich leider nicht mehr).

    Ihre Toilettenecke haben sie sich oben eingerichtet, hinter der Seite mit der geschlossenen Tür, damit es auch keiner sehen kann


    Edit: der Hund ist ein Mischling, keine Ahnung was da alles drin ist.
    Meine Eltern haben sie aus dem Tierheim geholt, da war sie schon 4 Jahre alt und kam aus Rumänien; von der Straße gerettet, sozusagen.
    Am ersten Tag wollte sie nicht mal ins Haus, weil sie keine Häuser oder Wohnungen kannte und heute ist sie so zufrieden, lieb und kuschelsüchtig :-)

  8. #8

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Bei dem Spruch muss ich echt grinsen. Der passt zu gut.
    Als ich das große Becken aufgegeben habe, hab ich alle Fische zusammen abgegeben in ein Becken mit über 500 Litern.
    Da waren allein schon über 100 Platys dabei... halt mit all dem Nachwuchs und dem Mini-mini-mini-Nachwuchs.
    Dann noch Adolfos-panzerwelse und mein Paar Maronibuntbarsche (die vermisse ich besonders).

    Wie viele Weibchen hast du denn da drin? Mit Guppys kenn ich mich nicht aus. Weißt du woran man erkennen kann, ob M oder W?

    Ach einfach fazinierend die Unterwasserwelt.

    Deine Hasis haben eine eigenes Zimmer??? Sehr cool.
    Vielleicht hast du Lust da auch mal irgendwann n Bildchen von einzustellen. Ich bin da sehr neugierig. Denn mein Bruder hat auch zwei Löwenköpfe und für sie ein eigenes Zimmer. Jedoch können sie sich tagsüber in der ganzen Wohnung bewegen. Einen Käfig haben sie auch in dem Zimmer noch stehen... ebenfalls das Klo.

  9. #9

    Elalorena
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Elalorena


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich hab drei Weibchen und zwei Männchen, die Männchen sind die bunteren und etwas kleineren.
    Weibchen sind eher unscheinbar und haben hinten so einen dunklen Fleck. Wenn man die nebeneinander sieht ist es ganz einfach den Unterschied zu sehen.

    Bis Samstag hatte ich noch goldene Saugschmerlen, die habe ich aber verschenkt.
    Im Aquaristikfachgeschäft meines "Vertrauens" wurde mir gesagt, die kann ich in mein Becken setzen und hinterher im Internet gelesen, dass die mind. 250l brauchen und bei Platzmangel aggressiv werden .

    Wieder was gelernt, nicht auf Verkäufer hören. Ich hatte mich zwar im Forfeld über geeignete Fische informiert, die hatten sie aber leider nicht und ich bin leider mal wieder in die Verkaufsfalle getappt. Man weiß ja eigentlich das man nicht alles glauben darf aber die sahen auch echt hübsch aus und da ging der Verstand dann aus...
    Aber wie gesagt, eb** Kle****z**g*n als zu verschenken reingesetzt und jetzt leben sie in 1000 l und sind glücklich und zufrieden

    Fotos vom Kaninchenzimmer muss ich noch machen, da bin ich bisher noch nicht zu gekommen.
    Wenn ich welche habe, stell ich sie rein.

  10. #10

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Oh ja. Dann hast du ja auch schon eine der tollen Erfahrungen machen dürfen.
    Schmerlen werden tatsächlich zu groß für ein solches Becken. Gut, dass du sie in ein solch großes Becken abgeben konntest.

    Ich kann dir auch nur raten, dass du deine Fischis nicht im Laden kaufst. Es gibt auch in dem Bereich gute Foren, in denen immer Nachwuchs abgegeben wird. Da weiß man dann aus welchen Becken sie kommen und ob in den letzten Jahren mal Krankheiten im Becken waren oder nicht. In den Zooläden bekommt man ja leider zu 90 % die Krankheiten mit dazu. Da blutet mir immer das Herz wenn ich die Becken anseh.

    Was Pflanzen angeht, geht das über den Weg übrigens auch super. Es ist nichts damit. Die Pflanzen sind in super Qualität und vor allem im Vergleich super günstig. Ich bin bislang immer begeistert gewesen.


    Auf die Bildchen vom Zimmer freu ich mich schon.

    Grüße
    Sandra

Ähnliche Themen

  1. Ich bin neu, stelle ich mal vor
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 11:49
  2. Hallo ich stelle Euch mal hier meinen Filou vor.
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 07:11
  3. Ich stelle Euch meinen Familien zuwachs vor.
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 21:33
  4. Stelle ich euch mein Lori vor
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:20

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •