Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 26 bis 37 von 37

Thema: Ich war heute fleissig...

  1. #26

    Gast

    Standard

    Hallo Elimi,

    oho, da hatten die vier aber Glück, dass der Winter eher mild war, oder?
    Ich hab letztens nämlich noch in einem anderen Forum eher zufällig gelesen, dass da ein Halter seine Schildkröten auch nicht mehr fand und er sich mächtig sorgen deswegen machte.

    Die vier zu beobachten muss total Spaß machen und ne, dass Futter geradewegs aus der Schnauze zu klauen ist auch nicht nett von dir.
    Ich finds zugegeben aber auch zum Lachen.
    Das gleiche beobachte ich nämlich gerne mal unter den Kaninchen und deren Gesichter oder Reaktionen darauf sind durchaus sehr amüsierend und auch interessant.

    Ich würde mich auch total freuen, wenn du weiter berichtest.
    Deine vier sind total niedlich und so als nicht Reptilienhalter ist es wirklich interessant wie sie sich wohl entwickeln werden.
    Mich interessiert beispielweise ja mal wie groß und wie schwer solche werden.

    Liebe Grüße

  2. #27

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallochen

    Also ich kenn jemand, der seine Schildis immer draußen überwintert. Zwar schon bissel geschützt, aber sie machen den Rest weitgehend selbst. Da is nie eine abhanden gekommen in all den mehr als 30 Jahren. Mag aber auch den Hintergrund haben, dass ich aus einer Region komme, die als Toskana Deutschlands bezeichnet wird, klimatechnisch.

    Liebe Grüßle, Ive

  3. #28

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Eigentlich war es sogar so geplant, dass sie draussen überwintern (natürlich im Frühbeet, also nicht völlig ungeschützt).

    Angeblich sind Schildkröten ziemlich robust und halten auch leichten Frost recht gut aus, ich glaube z.B. in Bulgarien sind die Winter gar nicht so mild. Vermutlich ist das sogar gesünder als ein immer konstantes Kühlschrankklima.

    Aber all dieses theoretische Wissen hat mir wenig geholfen, als dann Ende Dezember richtig harter Frost angekündigt wurde habe ich die Nerven verloren und hätte sie lieber reingeholt. In meiner Verzweiflung habe ich dann die Erde im Frühbeet mit einem riesen Stapel flauschiger Wolldecken zugedeckt.
    Der restliche Winter war zum Glück sehr mild, aber ich habe mich trotzdem ständig gefragt, ob die Winzlinge nicht schon längt von Würmern gefressen wurden oder unter der Erde erstickt sind, oder...

    Im nächsten Winter werde ich hoffentlich bessere Nerven haben und ruhiger schlafen können.

  4. #29

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Elimi

    Ich versteh dich. Als ich meine damalige Fundschildi Manfred in den ersten Winterschlaf schickte, da hatte ich auch totalen Bammel. Aber dann ging es nach und nach und man gewöhnt sich dran, dass diese Tiere lebensfähige Tiere sind, die durchaus die Fähigkeit besitzen alleine ganz gut mit ein wenig Unterstützung den Winter zu bestreiten.

    Liebe Grüße, Ive

  5. #30

    Gast

    Standard

    Hallo Elimi,

    wieder ist ein Winter um und ich hoffe deine vier Schildkröten haben diesen alle gut überstanden?

    In so mancher Nacht auf der Arbeit, wenn ich pause draußen saß, habe ich nämlich doch öfter mehr mal mehr gezittert vor Kälte als alles andere. Momentahn ist es ja auch immer noch recht frostig...


    Liebe Grüße
    Susan

  6. #31

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Susan, meinst du die Kroetis sind schon wach aus ihrem Winterpaeuschen?

  7. #32

    Gast

    Standard

    Ive, irgendwie ging ich davon aus, weil offiziell Frühling ist.

    Aber jetzt wo du fragst, könnte es tatsächlich sein, dass die vier noch schlafen...

  8. #33

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Ich weiß nich, es war einfach ein Einwurf. Hier werden bereits fleißig Kroeten und Salamanderzaeune aufgebaut, aber angesichts der Temperaturen empfinde ich es im Herzen fragend, was da wandern soll bei Eis, Frost und Schneematsch, als zu frueh. Wobei sich bekanntlich mit dem naechsten Hoch alles aendern kann. Ich freu mich wartender Weise jedenfalls auf den Fruehling und das damit verbundene Erwachen aller schlummernden Wesen.

  9. #34

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe wieder mal alte Fotos durchgeschaut. Freunde und Bekannte behaupten zwar keinen Unterschied zu erkennen, aber ich kann kaum glauben, wie schnell die kleinen Racker wachsen!
    Die hilflosen Babys, die über jeden Kieselstein gestolpert sind, haben sich inzwischen zu kräftigen, sturköpfigen Kindern entwickelt.

    Herbst 2014:
    2014.JPG

    Herbst 2015:
    2015.JPG

    Dieses Frühjahr hat zwar ein bisschen später angefangen, Ende März habe ich immer sorgenvoller ins leere Frühbeet gespäht, aber die Panzerbrigade hat sich dann doch wieder vollzählig formiert und ist zur Unkrautvernichtung ausgerückt.

    2016.jpg
    Ich bin schon gespannt, wie sie in ein paar Monaten aussehen werden...

  10. #35

    JS77
    Welli.net Team Benutzerbild von JS77


    Fünf Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Ach sind das schöne Bilder!!! Total süß! Ich habe auch griechische Landschildkröten, 2 Weibchen und 1 Männchen, sie sind schon über 30 Jahre alt, echte Lebensbegleiter... GLG Juliane


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  11. #36

    Elimi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Elimi


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Klasse, hast du ein Foto?
    Das ist das schöne an Schildkröten, man hat so viel Zeit mit ihnen... Obwohl mir fast ein bisschen mulmig wird bei der Vorstellung, dass meine Kinderchen - sofern das Schicksal es gut mit ihnen meint und die Welt bis dahin noch nicht untergegangen ist - auch in über 100 Jahren noch durch die Gegend stapfen und Löwenzahn abrupfen werden.

  12. #37

    JS77
    Welli.net Team Benutzerbild von JS77


    Fünf Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von JS77

    Standard

    Hi,
    hier kommen Fotos meiner drei Schildkröten!
    Sie leben bei meinen Eltern:
    - Lieschen, seit 1981 bei uns, damals war sie noch sehr klein - sie müsste ca. 37 Jahre alt sein.
    - Lisa (hier in der Badewanne nach dem Winterschlaf), seit 1990 bei uns (von einer Familie aus dem Westerwald übernommen), damals war sie schon fast genauso groß wie heute, sie ist auf jeden Fall älter als Lieschen.
    - Charly (hier in der Wiese): Er ist in den 90er Jahren in unserem Garten "ausgesetzt" worden und wir haben ihn behalten, weil sich sein Besitzer nicht ausfindig machen ließ.

    Liebe Grüße

    Juliane


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. was ist nur los heute?
    Von Günni-Oscar im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 13:28
  2. Mein Erliebnis in einer Zoohandlung
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 12:00

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •