Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Wellis verstehen sich nicht

  1. #1

    Gast

    Standard Wellis verstehen sich nicht

    Hallo,

    ein noch junges und nicht all zu erfahrenes Besitzer-Paar von 3 wunderschönen Wellensittichen sucht dringend nach Rat und hofft, in dieser Situation noch überhaupt etwas retten zu können.

    Zur unseren Geschichte. Vor gut einem halben Jahr haben sich ich und meine Freundin – damals noch ihren großen Wunsch – zwei Wellensittiche aufgenommen. Schnell haben wir einen Hobbyzüchter gefunden, welcher 2 wunderschöne Wellensittiche in unsere Hände übergeben hat. Die beiden waren damals noch recht jung, haben sich aber doch sehr schnell an ihr neues zu Hause gewöhnt und fühlten sich bei uns auf Anhieb sehr wohl.

    Da es über Monate hinweg so gut mit den beiden geklappt hat, haben wir uns vor rund 4-5 Wochen doch noch dazu entschlossen, einen weiteren Welli aufzunehmen. Nach sorgfaltiger Recherche über die richtige Aufnahme eines weiteren Vogels, war der kleine Charlie dann schließlich da. Obwohl dieser einige Wochen jünger war als unsere beiden Wellis, hat sich die Integration in die Gruppe schnell und gut funktioniert. Der kleine war sofort auf Augenhöhe mit unseren beiden Sittichen und musste sich hinter keinem verstecken. Unser älteres Männchen ist sehr scheu, die Dame sehr zickig. Dennoch gab es keinerlei Probleme zwischen den 3, sodass es uns vorkam als hätte alles gut funktioniert. Dies hat sich jedoch vor rund einer Woche drastisch geändert und an dieser Stelle kommen wir zu unserem eigentlichen Problem.

    Seit gut einer Woche wird der kleine Charlie von seinen beiden Freunden plötzlich nicht mehr geduldet, ab und an entsteht sogar eine kleine Rangelei. Sowohl das Weibchen als auch das scheue Männchen (mit dem sich der kleine Charles besonders gut verstanden hat) scheinen ein Problem mit ihm zu haben. Doch woran kann das liegen? Ist es ein Fehler eine ungerade Zahl an Wellis zu halten? Wir hoffen es kann uns noch geholfen werden, da wir uns nur ungern von einem der Kleinen trennen würden.

    Ein Paar Informationen: es sind zwei Männchen (was uns bei Charlie nicht von Anfang an klar war) und ein Weibchen. Die Vögel haben täglich von 8-20 Uhr Freiflug, der Käfig bleibt meist auch nach der “Sperrstunde” offen, sodass die drei selbst entscheiden, wann sie raus sollen – alle 3 fliegen sogar freiwillig rein. Die Rangeleien finden ausschließlich draußen statt. Uns ist des Weiteren von Anfang an aufgefallen, dass Charlie trotz seines jungen Alters etwas über unserem älteren Männchen stand, der bis dahin auch niemals aggressiv gewesen ist. Das ältere Männchen ging bis jedem Problem sofort aus dem Weg – besonders wenn es um das zickige Weibchen ging, das sehr launisch ist. Anders war es bei Charles, des sich ab und an sogar nichts von der Dame gefallen ließ, auch wenn diese aufgrund ihrer doch sehr großen Dominanz auch weiterhin der Chef unter den dreien ist. Aufgrund dieses Faktes sind wir derzeit sehr verwundert drüber, dass Charlie plötzlich sehr scheu geworden ist und sich von den anderen beiden sofort vertreiben lässt, sobald er in ihrer Nähe ist. Besonders das bisher scheue, ältere Männchen ist plötzlich sehr gemein geworden. Bisher lässt sich Charlie nicht verunsichern und sucht die Nähe zu den beiden, wir machen uns jedoch große Sorgen, dass sich auch das schon bald ändert.

    Das ist unsere kleine, traurige Geschichte. Wir sind euch für jeden Tipp und Ratschlag dankbar.


    Anzeige

    Dafür werden Dich Deine Wellis lieben:

  2. #2

    Acala
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Acala


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo BlackDaisy5

    Herzlich Willkommen hier im Forum , auch wenn euch leider die Sorge um eure 3 Piepser hier her geführt hat.

    Ich denke euer Problem liegt wirklich nur daran,
    dass ihr eine ungünstige Konstellation habt, nämlich eine ungerade Zahl an Wellis.
    Vielmals kann eine drei Konstellation gut gehen, aber manchmal auch leider nicht.

    Wie alt war den Charly als er zu euch kam?

    Da das ältere Männchen und die Dame zu vor zusammen gehalten wurden, haben sie sich natürlich verbunden.
    Dann kam Charly und ich könnte mir gut vorstellen, dass dieser noch recht jung war und unter
    "Welpenschutz" stand, daher wurde er geduldet.
    Nun hat sich Charly zu einem richtigen Hahn entwickelt und das ältere Männchen sieht nun eine
    Konkurrenz in Charly und verteidigt seine Dame.

    Wenn ihr mir euren Geschlechter zu 100% sicher seit, dann wäre die beste Lösung für euch
    noch eine 2 Henne dazu zu holen, damit die Konstellation wieder in der Waage ist.
    Die Dame sollte dann so in etwa in dem selben Alter wie Charly sein.
    Bei einer Aufstockung sollte man bedenken, dass der Käfig groß genug sein sollte (bei 4 Wellis ca 100cm breite)
    und sich eventuell die Tierarztkosten dadurch erhöhen können.
    Aber da eure Wellis den ganzen Tag Freiflug haben, sollte das passen.

    Ich denke mit einer 2ten Hennen, wird sich euer Problem gut beheben lassen.

    Liebe Grüße

  4. #4

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

  5. #5

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo BlackDaisy5

    Mit 12 Wochen könnte das gut hinhauen, wenn er so jung war.

    Ab ca dem 3ten - 7ten Lebensmonat beginnt bei vielen Wellis die Jungmauser,
    danach gelten sie als "erwachsen".
    Von daher könnte die Vermutung schon stimmen, dass er erst unter Welpenschutz stand
    und als er zu einem Hähnchen heran wuchs nach der Jungmauser, er ein Konkurrent für den "älteren" Hahn war.

    Aber wie gesagt, mit einer zweiten Henne, dürfte euer Problem bald gelöst sein.

    Und wenn jetzt auch noch ein größerer Käfig kommt, dann steht ja nix mehr im Wege.

    Bin da ziemlich zuversichtlich
    und wenn was ist, einfach fragen.

    Wäre lieb von euch, wenn ihr uns auf dem Laufenden halten würdet.

    Liebe Grüße

  6. #6

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Endlich mit einem Welli kuscheln!

  7. #7

    Gast

    Standard

    habt ihr euch entschieden?

    falls ihr mit den geschlechtern auf nummer sicher gehen wollt kannst du ein paar bilder von den nasen deiner piepser machen, ohne blitz, und die dann ins unterforum "geschlechtsbestimmung" stellen
    https://www.welli.net/forum/forums/7...chtsbestimmung

    lg melanie

  8. #8

    Gast

    Lächeln Verstehen sich nicht mehr so gut

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    So wollen Wellensittich leben!

  9. #9

    Gast

    Standard

    Hallo HeidiLi,

    es währe gut zu wissen wie genau das Verhalten von Tommi gegenüber Pucki ausschaut. Bebalzt er ihn oder versucht er mit ihm zu Schnäbeln, bzw. zu füttern oder hackt er ständig nur nach ihm oder versucht ihn anders von sich weg zu scheuchen?

    Ist Pucki inzwischen wieder vollständig genesen oder ist er noch nicht ganz wieder fit?

    Wie schauen deine Haltungsbedingungen aus, bezüglich der Größe des Vogelheimes aus und wie lange dürfen die zwei im Zimmer frei fliegen?
    Und zu letzt währe auch das Alter der beiden interessant zu wissen.

    Es entstehen manchmal ein paar Streitereien, wenn etwas nicht stimmt, z.B. wenn ein Tier erkrankt ist, die Haltung ausgebessert werden könnte oder man selbst eventuell das Verhalten der Tiere missversteht.


    Liebe Grüße
    Susan

  10. #10

    Gast

    Standard Deine Antwort

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Wellensittiche lieben Golliwoog:

  11. #11

    xtoffelx
    Ist Futterfest Benutzerbild von xtoffelx


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hey,
    Ich würde beide aus der Küche raus holen. Beim kochen entstehen für wellis giftige Gase z.b. durch die Teflopfannen. Meine wellis sitzen auch am liebsten an Fenster. Ich habe ihnen dort eine Spieleladschaft gebaut.

  12. #12

    xtoffelx
    Ist Futterfest Benutzerbild von xtoffelx


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Meine stehen auch im Wohnzimmer und wenn sie schlafen wollen das schlafen sie auch wenn ich TV schaue,
    Gruß Christoph

  13. #13

    Gast

    Standard Wellis ins Wohnzimmer?

    Hallo
    vielen Dank für den Hinweis, ich werde es mir überlegen. Und es nochmals ausprobieren, sobald es möglich ist.

    Gruß

    HeidiLi

Ähnliche Themen

  1. Verstehen die beiden sich oder nicht?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 13:34
  2. Wellis verstehen sich einfach nicht!
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:49
  3. sie verstehen sich einfach nicht :(
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 09:27
  4. Wellensittiche verstehen sich nicht ?!
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:08
  5. Wellis verstehen sich nicht!?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 19:57

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •