Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Luftsackmilben. Reinigung des Käfigs?

  1. #1

    Gast

    Unglücklich Luftsackmilben. Reinigung des Käfigs?

    Hallo Ihr alle,

    wißt Ihr, wie ich die Voliere am Besten reinigen kann, um diese Biestern endlich loszuwerden?
    Mein TA hat von einer Art Räucherbombe berichtet (zu benutzen in Abwesenheit der Wellis).
    Ich möchte nicht agressive Reinigungsmittel benutzen, die den Tierchen schaden.

    Danke im Voraus!

    Nathalie

  2. #2

    Dagi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Dagi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wenn die Wellis die Milben los sind, musst Du alles was auch Holz ist wegschmeissen, auch Spielplätze oder ähnliches. Leider.
    Dann würde ich alle Fress und Wassernäpfe mit Essigwasser auskochen. DenKäfig mit Essig gut schrubben und super heiss abduschen. Dann trocknen lassen und neu bestücken.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hallo,


    warum sollte man LUFTSACKmilben denn bitte die gesammte Inneneinrichtung des Käfigs entsorgen?

    Bei den Näpfen, besonders den Wassernäpfen bin ich einverstanden, aber wieso die Inneneinrichtung aus Holz entsorgt werden sollte, verstehe ich nicht.

  4. #4

    joia
    Küken Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Richard,

    in einem anderen thread wurde explizit gesagt, das Milben nicht auf "toten" Gegenständen überleben können; ich hatte eine andere Info vom VK-TA. - Da dies anscheinend bei verschiedenen Milben anders ist - manche überleben wohl (d.h. Inventar wegschmeißen), manche überleben wohl nicht (d.h. normale Säuberung mit Essigwasser), müsste man wirklich explizit zwischen der Milbenart unterscheiden. Ich werde beim nächsten Besuch meinen VK-TA. fragen.

    Viele Grüße, Joia

  5. #5

    Gast

    Standard Danke.

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworte.
    Ich werde am Montag von meinem TA mehr über die vorgeschlagene "Smoker-Lösung" erfahren.
    Bis jetzt sind die Kleinen putzmunter, Ouff....
    Ich bin ziemlich verunsichert.
    Im Zweifelfall finde ich die radikale Lösung, dass heißt, alles entsorgen, besser.
    Ich werde berichten.

    Ein schönes Wochenende an Euch Alle!

    Nathalie

Ähnliche Themen

  1. Wellis übernachten außerhalb des Käfigs
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 19:20
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 18:34
  3. Tierarzt meint es könnten Luftsackmilben sein
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 20:17
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 12:42
  5. Einrichutung des Käfigs für Jungtier
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 12:43

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •