Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: *heul* sie fliegt nicht mehr

  1. #1

    Gast

    Standard *heul* sie fliegt nicht mehr

    hallo!
    Habe wie jeden morgen die Vögel nach dem Lüften rausgelassen!
    Erst wollte Bella nicht raus, was schon sehr merkwürdeig war, und als sie dann aud die lampe fliegen wollte, wo sie immer zuerst hinfliegt, segelte sie immer weiter auf den Boden zu, wo sie nicht mehr wegkam.
    Ich lockte sie mit Hirse auf meine Hand und setzte sie so auf den Käfig, wo sie sofrt wieder reinging

    vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich mit den beiden beim arzt war, weil sie mal wieder eine kropf entzündung haben und medis bekommen..... aber sowas habe ich noch nie gehabt

    jetzt sitzt sie da auf ihrer schaukel.....
    Liebe Wellifreunde, ich kann nicht mehr und gleich muss ich auch noch ins Büro was soll ich tun???????

  2. #2

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    vielleicht hat sie sich auch den Flüge gezerrt? War letztens bei meiner Lucy so, habe sie dann zwei Tage bzgl. Fliegen in Ruhe gelassen und dann ging es wieder.

    Was ist denn die Ursache der Kropfentzündungen? Bakterien oder was? Frisst sie denn genug?
    Oder kann es daran liegen, dass sie zu schwach zum fliegen ist? Von Ferne kann man da schwer was sagen, ggf. musst Du mir ihr zum Tierarzt oder rufst ihn mal gleich an und fragst was er rät.

    Viele Grüße
    Mutzie

  3. #3

    Gast

    Standard

    ja, die entzündung ist bakteriel bedingt. sie frisst wie vorher auch!
    ich habe nicht das gefühl, dass es am flügel liegen kann. die strecke vom wellikäfig zum finkenkäfig (ca40 cm) schaft sie ja! das habe ich noch grade gesehen.
    Aber jetzt hatte ich das glück, dass beide drin sind, da habe ich sie jetzt vor der arbeit zu gemacht, bevor sie mir wieder runtersegelt und nicht mehr hochkommt.

    Mein freund hat gegen 14:00 Feierabend, dann wird er zum Ta fahren.

  4. #4

    Dagi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Dagi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Vielleicht ist sie einfach noch geschwächt von den Medikamente. Wenn Du Medizin nimmst, wirst Du kurz dannach auch keine Bäume ausreißen können, oder?
    Lass sich noch ein paar Tage erholen. Ich nehme an, Du gehst ja sowieso zu einer Nachkontrolle zum Doc ob alles gut ist, da kannst Du es ja nochmal ansprechen, wenn es bis dahin nicht besser wird.

Ähnliche Themen

  1. Selma fliegt nicht mehr richtig...
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 19:39
  2. Jipsy fliegt nicht mehr...
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 19:15
  3. Verkrüpelte Füße bei Kunz - Hinz fliegt nicht mehr
    Von hinzundkunz im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:05
  4. Mein Agapornide fliegt nicht mehr
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 05:35
  5. Lili fliegt nicht (richtig)
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 12:50

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •