Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Meine Pflege-Ponys ♥

  1. #1

    Gast

    Standard Meine Pflege-Ponys ♥

    Huhu.

    Ich weiß man hat in letzter Zeit wenig von mir gehört. Tut mir leid nur mein Privat-Leben lässt es derzeit leider nicht zu.
    Nun denn, ich habe jetzt seit 2 Wochen 2 Pflege-Ponys (der sollte ich sagen einen Rotzlöffel und eine kleine Diva?).

    Es sind 2 Shettys die sich in mein Herz geschlichen haben. Die beiden sind zwischen 5 und 7 Jahre alt und heißen Max (Wallach) und Miri (Stute).

    Ich muss sagen, die Shettys sind eine meiner Lieblingsrassen und ich weiß warum. Diese beiden kleinen Gauner sind einfach nur total niedlich und süß XD

    Wobei ich mich erstmal auf Miri (meine kleine Diva) konzentrieren werde. Denn klein Miri ist eine wo man nur schwer das Vertrauen bekommt. Ich habe es nach 3x bei ihr sein geschafft ihr Vertrauen zu gewinnen. Meine Bekannte (wo die Ponys stehen) meinte nur das ich mich glücklich schätzen kann, da ich jetzt ein Pony fürs Leben habe.

    Die beiden gehören dem Sohn unserer Vermieter und wurde unüberlegt angeschafft (wie so häufig leider). Sie standen auf einer kleinen Wiese und wurden nur alle paar Wochen (von den kleinen Kindern aus der Familie) geputzt und sonst wurde nichts mit denen gemacht, was echt super schade um diese beiden super tollen Ponys ist. Da meine Bekannte vor einiger Zeit ihre Noriker Stute bekam, hatte sie gesagt das sie die beiden mit bei ihr auf die Weide nimmt und seitdem gehören sie ihr (so zu sagen). Jetzt seit 2 Wochen darf ich mich um die beiden kümern (wobei ich mich erstmal um Miri kümmere und meine Mama sich um Max) und bin super glücklich mit den beiden, aber seht selbst.


    Miri und ich und Max läufst ins Bild



    Meine kleine Diva





    Maxder Frechdachs



    "Kann man das essen?"









    Max mit im Hintergrund Domino





    Was sagt ihr zu meinen beiden Süßen?

  2. #2

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Daria,

    was kann man schon sagen zu so süßen Pferden, außer: supersüß.
    Sie können sich glücklich schätzen, dass du dich um sie kümmerst.

    Meine Nichte hat mir vor einigen Wochen ihr Pferd vorgestellt.
    Es ist mindestens doppelt so groß wie die Ponys, aber genauso klasse.
    Am besten gefällt mir das Bild von Max wie er in die Kamera schaut.

    Viel Freude weiterhin.

    LG, Carmen

  3. #3

    Fibie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Fibie


    Ein Aktivitätssterne

    16 Wellensittiche


    Standard

    Sind die süß
    Toll, es macht bestimmt Spaß sich um die beiden zu kümmern und das Vertrauen zu gewinnen.

    LG

  4. #4

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von goldstueck

    Standard

    Das sind ja zwei süße Ponys. Sie können froh sein, dass du dich um sie kümmerst und dabei bist ihr Vertrauen zu gewinnen. Das Foto von Max als er in die Kamera schaut ist besonders schön

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo ihr Lieben.

    Ich bin mal wieder da. Ich hab derzeit einfach zu viel zu tun.

    Also, ich hab einiges zu berichten und auch einiges an Fotos.

    Ich hatte sie euch ja kurz nachdem ersten Treffen gezeigt, mitlerweile sind es echte Traum-Shettys geworden. Miri hört nur auf mich, schaut immer total niedlich wenn wir wieder gehen und lässt sich ausschließlich von mir kuscheln, putzen, führen etc. Max ist da ein wenig anders. Er lässt sich von allem und jedem anfassen, kuscheln, putzen etc.

    Jetzt habe ich aber auch eine Frage an die Shetty; Pony; Pferde-Besitzer...

    Wie viel bezahlt ihr für alles (also Futter ((Was füttert ihr)), Heu, Stroh etc) und steht euer Pony im Offenstall oder nicht?
    Ich bin nämlich kurz davor zu sagen ich übernehme die beiden denn es ist einiges passiert...

    Aber nun kommen erstmal Fotos *hurra*













    Bin im moment leider nicht viel im Forum unterwegs. Wer trotzdem den beiden Knutschkugeln folgen möchte kann dies auf FB tun, für den Link bitte PN.

    GLG

  6. #6

    chotty
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von chotty


    Zwei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von chotty

    Standard

    Hallo,

    Soo süß die Zwei.

    Ich hab zwar kein eigenes Pferd, aber eine Reitbeteiligung. Wie sich das für Isländer gehört, stehen sie im Offenstall (Winter) und auf der Koppel (Sommer). Das kostest 140€/ Monat (mit Heu glaube ich). Wir haben neben einer Ovalbahn und einem Platz auch eine Halle.
    Als Kosten darf man den Schmied 80-100€ alle 8 Wochen nicht vergessen. Stehen die Pferde Barfuss, ist es natürlich billiger, weil dann eine Hufpflege reicht.

    LG Chotty

  7. #7

    Gast

    Standard

    So, ich hatte leider nur 1 Jahr mit den Beiden aber was solls.

    Wurden mitte Januar von der Wiese geschmissen.

    Aber wenn das mit dem Umzug klappt, habe ich 1 total tolle Welsh A Stute und ggf auch noch einen kleinen Shetty Wallach zum drum kümmern.

  8. #8

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hallo Daria,
    habe zufällig vorhin die Geschichte mit den Shetties gelesen... die ersten Beiträge sind ja schon eine Weile her... und nun sehe ich vor drei Tagen schreibst du, es ist Vergangenheit, das wundert mich jetzt. Was ist denn da passiert?! Das ist ja echt schade.
    Aber ich bin sicher, du wirst auch in Zukunft Ponys oder Pferde haben zum Drum-Kümmern...
    LG Lasagna

  9. #9

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Lasagna Beitrag anzeigen
    Hallo Daria,
    habe zufällig vorhin die Geschichte mit den Shetties gelesen... die ersten Beiträge sind ja schon eine Weile her... und nun sehe ich vor drei Tagen schreibst du, es ist Vergangenheit, das wundert mich jetzt. Was ist denn da passiert?! Das ist ja echt schade.
    Aber ich bin sicher, du wirst auch in Zukunft Ponys oder Pferde haben zum Drum-Kümmern...
    LG Lasagna
    Huhu Lasagna,
    es ist dort einiges passiert.
    Angefangen mich und die beiden zu kümmern habe ich im Oktober 2015. Ich hatte dort richtig Spaß und wir haben auch sehr viel gemacht.
    Dann kamen zwischendurch immernoch diese Selbstzweifel, wo ich dann daran gezweifelt habe ob das alles richtig ist und was ich denn überhaupt da sollte. Dann wurde es wieder besser und ich habe viel mit Miri gemacht, der Todesstoß wo ich dann gesagt habe, ich kann nicht mehr war Herbst 16 (Haben zwischenzeitlich einen Einstaller dazu bekommen mit einem Barock-Tinker Wallach für die KB Stute), seitdem der Wallach da ist/war ist Miri total zickig und alles geworden, angefangen mit beißen, treten, mich nicht mehr an sie ran lassen bishin zur dauer Rosse. Hintern und alles schon total wund und alles, versucht es alles weg zubekommen (Fell am Euter und alles auch total verklebt) aber ging nicht. Immer wenn wir es einigermaßen hinbekommen haben hat es wieder von neuem angefangen. Meine Mutter hat auch schon den großen Wallach dabei erwischt wie er auf Miri drauf hüpft und alles aber wurde nichts gegen gemacht. Haben dann sogut wie kaum mehr was gemacht außer unseren Dienst und dann kam der Tag an dem wir von der Wiese geschmissen wurden...
    Besitzerin von Wiese uns auf die Wiese bestellt, wir auch hin und dann ging es los: "Wir haben leider etwas unschönes zu besprechen" Wir so ok. Dann sie so "Ja, die Einstallerin hat mich gestern angerufen unter Tränen, das der Stall aussieht wie sau und ihr nichts gemacht habt." Wir dann so: "Wir haben gestern den Dienst vernünpftig gemacht und wenn wir mal nicht können sagen wir das auch schon"
    Joar und dann sind wir gegangen weil wir keine Lust mehr auf diese ganzen Vorwürfe hatten. Wie war das "Wir können dir auch den Schlüssel wieder geben und gehen" Dann kam von ihr "Ja das hätte ich jetzt auch gesagt"
    Seitdem wir im Dorf über uns geredet als gäbs kein Morgen.

    Leider gibt es für mich hier keine Möglichkeit mehr mit Pony/Pferd.

    Sind ja auch schon am Planen umzuziehen und alles. Da hab ich dann auch mehr Möglichkeiten und alles aber dafür muss meine Mutter dort erstmal Arbeit haben.

  10. #10

    Lasagna
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Lasagna


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Lasagna

    Standard

    Hi Daria,
    das ist aber blöd gelaufen, Danke fürs Erzählen. Was ein weiteres Pferd so alles ausmachen kann - dadurch hat sich ziemlich viel verändert. Oder auch andere Faktoren, andere Leute, mehr Arbeit im Stall. Verstehe ich gut, manchmal geht es dann einfach nicht mehr. Die Bilder von den beiden sind echt total süß. Die wirst du sicher nie vergessen.
    Ich hatte mal eine Reitbeteiligung, aber ich bin da eher die ewige Anfängerin, also weit bin ich mit der Reitkunst nicht gekommen. Am besten finde ich "Western", das habe ich auf eine entspannte Art eine ganze Weile gelernt. Aber jetzt sind andere Dinge dran.

    Ich hoffe, du findest bald wieder neuen Kontakt zu Pferden und Pferdchen.
    Liebe Grüße
    Lasa

Ähnliche Themen

  1. ♥Wenn Wellis spielen....♥
    Von Welli-Mami im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 15:13
  2. Welchen Farbschlag ziert meine Luna? ♥
    Von Zissy im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 17:57
  3. Meine 5 Federbällchen♥♥♥
    Von Sunny13 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 02:07
  4. Meine beiden Bälle ♥
    Von Levia im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 13:09

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •