Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 32

Thema: Neuer Wellensittich isst und bewegt sich kaum

  1. #1

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Neuer Wellensittich isst und bewegt sich kaum

    Hallo

    Ich habe seit Freitag einen Wellensittich, einen zweiten wollte ich nach kurzer Zwischenzeit dazuholen, 2-3 Wochen dachte ich mir so.

    Nur ist es so, dass er mittlerweile am fünften Tag immer noch kaum frißt und sich so gut wie nicht bewegt. Seit gestern abend, als ich ins Bett ging, bis jetzt hat er nicht einmal die Stange gewechselt!

    Auch piepsen tut er so gut wie garnicht, außer jedesmal am Anfang, wenn ich mich an den PC setze, der ca. 2m entfernt steht! Da wurde er zumindest gestern auch mal kurz aktiv und flatterte im Käfig herum. Anscheinden kann er noch nicht von Stange zu Stange hüpfen, weil er vorher die Voliere beim Züchter gewohnt war.

    Komischerweise kann ich mich mit der Hand sehr weit nähern, ohne das Angst aufkommt, auch putzt er sich und knirscht mit dem Schnabel, was ja alles darauf hinweist, dass er nicht mehr so eine Angst hat.

    Aber ist es normal das er am 5. Tag immer noch so Bewegungsarm ist oder muss man sich da Sorgen machen??

    Für Tipps danke ich im Voraus!

    Gruß
    Tommy69

  2. #2

    Gast

    Standard

    hallo Tommy,

    weisst Du wie alt der Vogel ist ? Es gibt Züchter die geben Vögel
    zu früh ab wenn sie noch nicht futterfest sind. Das ideale Abgabealter
    liegt so um de 8 Wochen .

    An Deiner Stelle würde ich den zweiten Vogel direkt dazu holen, der kleine
    wird sich einsam fühlen , dass ist auch evt. der Grund warmum er so still
    ist . Vielleicht hatte erbeim Züchter einen Kumpel den er nun vermisst.

    Wenn Du zum gleichen Züchter gehst kannst Du sogar die Quarantäne vermeiden, wenn beide Vögel aus einer Voli kamen.

    Jeder Tag ohne Wellikumpel ist für das Tier eine Qual.

    Liebe Grüße,
    Hilde

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hi
    warum willst du denn den zweiten Welli erst so spät dazuholen????

  4. #4

    wellitrulla
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von wellitrulla


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Sitzt er ständig aufgepluster herum?

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hi!!

    Nun wenn ich alleine eingesperrt in einem Käfig sitzen würde, wäre mir auch nicht nach Selbstgesprächen, lachen oder tanzen zumute.

    Natürlich solltest Du das weiter beobachten, könnte sein das der Welli wirklich etwas hat oder noch nicht, wie oben schon erwähnt, Futterfest ist.
    Im Zweifelsfall einen Vogelkundigen Tierarzt aufsuchen.

    Lass Dir nicht all zulange Zeit mit dem 2. Welli, der Ärmste fühlt sich mit Sicherheit sehr, sehr einsam und alleine gelassen und ist traurig.

    Wenns ums Zahm werden geht, keine Sorge, die Jungen bekommst Du auch zu 2. zahm .

    LG Chim

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo Tommy.
    Ja,ich finde das es normal ist.
    Ich hatte das gleiche problem.Wir haben den ersten Sonntag ein Hahn gekauft.Der lag nur am boden,kein Pips kein Ton.Ich dachte der geht mir ein.Der Hahn war ja so allein.Dann nach 7 tagen kaufte ich eine Henne dazu.Es dauerte nicht lange und beide fühlten sich so richtig wohl.
    Sie haben dann normal gefressen,saßen beide auf den Natur stangen und waren richtig gut am Pipsen.Jetzt ist alles,verstehen sich prima die beiden.Einfach schön.Du mußt mal überlegen,das dein Welli in einer neuen umgebung ist.Alles ist neu für ihn.Bitte warte nicht so lange,bis du dir ein 2.Kaufst.Es ist nicht böse gemeint.Aber stell dir vor,du wärst ganz alleine und hättest niemand.
    Viel Glück.

    Viele grüße- Luna mit den Wellis - Tommy und Gina

  7. #7

    twixx 87
    Ist Futterfest Benutzerbild von twixx 87


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich würde dir auch raten dir sofort einen neuen dazu zu holen, denn uns wurde auch erst geraten nur einen zu nehmen und weil wir es da noch nicht besser wussten haben wir es getan, haben uns aber schon nach 7 Tagen dazu entschieden sofort einen zweiten dazu zu holen. Auch wenn man davon ausgeht, dass der eine schneller zahm wird und so kann ich nur aus Erfahrung sagen dass das Quatsch ist, denn sobald der gezwungenermaßen zahme Welli einen Artgenossen bekommt bezieht er sich natürlich wieder erst auf diesen und du fängst quasi noch mal an. Da kannst du auch gleich zwei holen und so viel länger dauert es nicht bis sie sich an dich gewöhnen. Gerade wenn deiner zur Zeit so inaktiv ist (was natürlich auch ein Stück weit am beschissenen Wetter liegen kann) würde ich schnell einen zweiten holen denn der kleine Kerl ist sicher einsam und traurig.

  8. #8

    joia
    Küken Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Tommy,

    bitte achte auf jeden Fall zu dem bisher Gesagten darauf, dass er genügend frisst. Bite ihm überall Futter an. Sowohl auf dem Boden als auch im Schälchen. Das ist ganz, ganz wichtig!! Und bringe in Erfahrung, wie alt er ist. Vielleicht kannst Du auch ein Foto hier reinstellen? Wie sieht sein Kot denn aus? Normal schwarz/braun-weiß oder grünlich? Und wenn er plustert, ist es höchste Zeit, zu einem vogelkundigen Tierarzt zu gehen.

    Viele liebe Grüße, Joia

  9. #9

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche



    Album von Blueberry

    Standard

    Zitat Zitat von twixx_87 Beitrag anzeigen
    Da kannst du auch gleich zwei holen und so viel länger dauert es nicht bis sie sich an dich gewöhnen.
    Das ist so ein Stuss mit dem Vorzähmen ... ich hab meine zusammen geholt, die waren vorher bei ihrem Vater und den Geschwistern und danach sofort bei mir, da waren sie so zehn wochen alt, also nicht mal mehr ganz nestjung.
    Und sie haben am ersten Tag Körner aus meiner Hand gepickt und nach zwei Tagen sind zum ersten Mal zum Fressen auf meine Hand gekommen. Sie klettern inzwischen auch auf meine Schulter und knabbern an meinen Fingern.

    Wie soll das denn bitte mit einem Welli schneller gehen? Also, in meinen Augen ist das Humbug. Sicherlich hatte ich auch Glück mit meinen Wellis, aber ich denke, dass ein einzelner Welli eher ängstlicher und schüchterner ist. Außerdem kommt bei zweien der Futterneid hilfreich hinzu.
    Ich dachte auch erst, dass sich zwei schwerer zähmen lassen als einer, aber ich hab mich trotzdem dafür entschieden, beide zu holen, denn ich fand es auch ein bisschen egoistisch, einen allein zu lassen, nur um mir etwas Zeit und Mühe zu sparen Der Piepmatz weiß ja nicht, dass er nicht dauerhaft alleine ist und die anwesenheit eines Kumpels macht das neue Zuhause bestimmt heimischer.

    Ich mach dir keinen Vorwurf, aber ich würde schneller als in zwei, drei Wochen einen zweiten holen, zwei Wochen sind für einen Welli schon praktisch zwei Monate für uns. Am Anfang waren meine Wellis auch sehr, sehr stumm und ruhig, aber das hat sich nach ein, zwei Tagen gegeben. Fünf Tage finde ich ziemlich lange, und vor allem, dass er nicht frisst... dazu haben die anderen ja schon was geschrieben.

    Bist du sicher, dass er gar nicht frisst? Manchmal tun sie das nur, wenn sie alleine sind. Siehst du leere Körnerhülsen auf dem Boden? Bietest du ihm Hirse an, die mögen wellis meistens sehr gern?

  10. #10

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo

    Erstmal danke für die vielen Antworten!

    Er ist 5 Monate alt.

    Und wo ich das grad schreibe frißt er endlich mal an seinem Hirsekolben!!

    Habe ihn heute auch mal versucht aus der Hand zu füttern und er hat tatsächlich einige Körner genommen. Dummerweise gab es dann noch ziemlichen Streß , er hat es irgendwie geschafft dabei an meinem Arm vorbei aus dem Käfig zu fliegen, orientierungslos flatterte er dann durchs Zimmer und landete verstört auf dem Boden! So ging das mehrmals bis ich ihn wieder hereinbekam!

    Ihr habt wohl recht mit einem zweiten Welli. Ich hörte auch immer das das Zähmen dann schneller gehen soll und kam somit darauf.

    Aber eins ist noch echt interessant, er piept wirklich jedesmal und ausschließlich wenn ich mich an den PC setze! Wie das wohl kommt?

    Gruß
    Tommy69

  11. #11

    lucy's matze
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von lucy's matze


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    hast Du eine bestimmte Melodie oder Tonfolge wenn Du Deinen PC anmachst? Falls ja, antwortet er vielleicht darauf. Meine zwei lieben es Musik zu hören und Matze singt dann meist mit. Und wenn ich eine bestimmte Tonfolge pfeife antwortet er immer.

    Schön, dass Deiner jetzt gefressen hat.

    Gruß lucy's matze

  12. #12

    joia
    Küken Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hi Tommy,

    gut, dass er frisst. Na, dann nenn ihn doch Linux oder Windows (falls Du noch keinen Namen für ihn hast), wenn er vielleicht so auf Dein Betriebssystem - je nachdem, welches Du hast - abfährt.

    Es gibt bestimmte Geräusche, Töne, Rhythmen, auf die Wellis mit Pfeifen oder auch Grummeln reagieren - je nach Welli oder Stimmung. Aber vielleicht ist es ja auch Deine Anwesenheit; deshalb fällt mir als Name noch "Nearby" ein.

    Meine mögen abends die Toilettenspülung nicht - ist ein altes Haus, alte Rohre, manchmal ganz schön laut - jedes Mal kommt aus tiefster Wellikehle ein "piehiehiep-(v)erschreckt-erstauntes-nu-is-aber-gut-lasst-uns-endlich-schlafen-Ihr-Doofen."

    Viele liebe Grüße, Joia

  13. #13

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche



    Album von Blueberry

    Standard

    Ich denke auch, dass er das Geräusch mag und deine Anwesenheit. Das ermuntert wohl viele Wellis. Meine fangen auch oft an, zu tschilpen, wenn ich nach Hause komme oder wenn ich das Radio anmache.

    Mach dir keine Vorwurf, dass du nur einen Welli geholt hast, die Idee mit dem Vorzähmen ist ja (leider?) ziemlich verbreitet. Aber nun weißt du es ja besser. Ich hoffe, der Welli ist nur schüchtern und nicht krank und dass du bald zwei muntere und laute Wellis hast

  14. #14

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Es lief heute zwar etwas besser ,aber zufrieden bin ich eigentlich noch nicht, da er immer noch zuwenig isst. Vielleicht wird es ja jetzt langsam besser.

    Aber ein anderes Problem ist das Trinken, soweit ich weiß hat er das nämlich noch überhaupt nicht! Hab heute mal meine Hand nass gemacht und vorgehalten, die hat er dann erstmal komplett abgeleckt! Dann das selbe mit der Tränke versucht und auch das klappte. Die wird er hoffentlich jetzt im Käfig finden!

    Ich denke mal das ein Vogel nicht einfach in einem Käfig voller Nahrung verhungert und verdurstet, das müsste der Selbsterhaltungtrieb eigentlich verhindern, trotz Trauer über einen Partner den er -noch- nicht hat! Wird bestimmt interessant wenn ein Zweiter dazu kommt und die sich zum ersten Mal sehen.

    Zum dem interessanten Phänomen mit dem PC, sind 85 Hz Bildfrequenz eigentlich auch noch störend? Vielleicht piepst er deshalb. TV-Gerät wusste ich ja das man das nicht im Raum haben soll, aber für mich als Mensch ist am PC kein Flimmern mehr erkennbar.

    Gruß
    Tommy69

  15. #15

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche



    Album von Blueberry

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy69 Beitrag anzeigen

    Aber ein anderes Problem ist das Trinken, soweit ich weiß hat er das nämlich noch überhaupt nicht! Hab heute mal meine Hand nass gemacht und vorgehalten, die hat er dann erstmal komplett abgeleckt! Dann das selbe mit der Tränke versucht und auch das klappte. Die wird er hoffentlich jetzt im Käfig finden!

    Zum dem interessanten Phänomen mit dem PC, sind 85 Hz Bildfrequenz eigentlich auch noch störend? Vielleicht piepst er deshalb. TV-Gerät wusste ich ja das man das nicht im Raum haben soll, aber für mich als Mensch ist am PC kein Flimmern mehr erkennbar.

    Gruß
    Tommy69
    Dann wird er die Tränke schon finden, die Wellis trinken eh nicht so viel

    Ich glaub nicht, dass ihn das flimmern stört... meine scheinen sich jedenfalls nicht groß für den Bildschirm zu interessieren.

  16. #16

    Gast

    Standard

    Hallo,

    soweit ich weiß sehen Wellis viel,viel "schneller" als der Mensch. D.h. sie nehmen sehr viel mehr Bilder(ich glaube ca. 150-200) pro Sekunde wahr, deshalb flimmert es für jeden Welli wenn ein Röhrenbildschirm in der nähe ist, auch Lampen, ausser Birdlampen (bei Röhren weiß ich es leider nicht) und bei Flachbildschirmen ist es nicht so extrem.

    Ich selbst habe eine Nachtlampe die selbst für mich flimmert wie sau, ich möchte nicht wissen wie meine Racker das aufnehmen.

    Selbst wenn Du den Bilschirm auf 100hz knüppelst flimmert es trotzdem für den Vogel.

    Hoffe konnte Dir etwas helfen

    LG Chim

  17. #17

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche



    Album von Blueberry

    Standard

    Zitat Zitat von Chimera Beitrag anzeigen
    Hallo,

    soweit ich weiß sehen Wellis viel,viel "schneller" als der Mensch. D.h. sie nehmen sehr viel mehr Bilder(ich glaube ca. 150-200) pro Sekunde wahr, deshalb flimmert es für jeden Welli wenn ein Röhrenbildschirm in der nähe ist, auch Lampen, ausser Birdlampen (bei Röhren weiß ich es leider nicht) und bei Flachbildschirmen ist es nicht so extrem.

    Aber ich denke, es stört sie nicht allzu sehr, sofern natürlich der Bildschirm nicht unmittelbar im Blickfeld steht. Sonst kann man den PC ja auch vom Käfig wegdrehen?

  18. #18

    Gast

    Standard

    Hallo,

    wie ich schon oben erwähnte, weiss ich leider auch nicht wie die Kleinen das aufnehmen. Ich denke da ist jeder Welli individuell.

    LG Chim

  19. #19

    Gast

    Standard

    Hi Tommy,

    ich kann mich meinen VorrednerInnen und dir (du hast ja selbst bereits Ideen entwickelt) nur anschließen:
    Dein kleiner Spatz braucht einen Freund! Und zwar ganz schnell! Bitte achte darauf, dass du, sofern dein Welli eine Henne ist, keine zweite dazuholst, sondern einen Hahn. Zwei Hennen harmonieren meist nicht gut; die Kombination Henne-Hahn oder Hahn-Hahn hingegen ist unproblematisch.

    Zu deiner Computer-Geschichte habe ich eine ganz eigene Theorie
    Ich denke, dass der Sittich es spürt und mag, wenn du dich in seiner Nähe aufhältst (am Rechner)- aber so, dass du ihm eben nicht permanent zu nahe bist. Ein paar Meter reichen ihm aus, um deine Nähe wahrzunehmen und sich gleichzeitig nicht bedroht, gestresst oder allzu beobachtet zu fühlen.

    Meine mögen es sehr, wenn ich am PC sitze, in die Tasten haue und sie einen Tisch weiter weg von mir stehen und zuschauen / zuhören dürfen.
    Auch beim Lernen ist das so. Ich brummele Dinge vor mich hin, blättere und kritzele und die Bande guckt mir erst zu und irgendwann fangen sie an zu zwitschern, zu erzählen/ plappern, sich zu putzen etc.
    Dann merkt man richtig, dass sie jetzt relaxen...


    In diesem Sinne alles Gute, halt uns auf dem Laufenden
    Elena

  20. #20

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Eine andere Frage hätte ich noch zur Größe, mir ist aufgefallen das mein Welli relativ klein ist. In einem anderen Zoogeschäft sah ich heute auch deutlich größere Wellis, in dem wo ich meinen her habe waren alle zwischen 2 - 5 Monaten alt und kleiner.

    Wächst er dann eigentlich noch? Ich habe gelesen erst mit einem Jahr sind sie ausgewachsen.

    Gruß
    Tommy69

  21. #21

    Gast

    Standard

    Hi Tommy.

    Wahrscheinlich hast Du einen Hansibubi. die sind klein (das ist die Normalgrösse wie in der Natur). alles was grösser ist sind Züchtungen.

    mein kleinster Welli ist gerade mal von Kopf bis Schwanzfederende 15 cm gross/klein. Mein grösster ist ein Schauwellensittich der fast 30 cm misst.

  22. #22

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo

    Bekomme leider erst nächsten Monat einen Partner für meinen Welli, da ein Bekannter dann einen abzugeben hat.
    In der Zwischenzeit haben wir uns aber schonmal intensiv mit ihm (bzw. ihr, da Weibchen) beschäftigt, viel Freiflug usw.

    Schon nach ca. 2 Wochen kam sie auf den Finger, schlief darauf sogar schon ein, Angst kann sie also eigentlich keine mehr haben, aber trotzdem sitzt sie im Käfig immer in der Ecke und zeigt auch sonst kein Interesse an irgendwas. Beim Freiflug wird einmal wild schnatternd durchs Zimmer geflogen und dann nur auf dem Schrank gesessen, nie mal irgendwo anders oder das eine Neugier vorhanden wäre. Und Laute gibt sie auch kaum von sich, woran könnte das liegen, ausschließlich an dem noch fehlenden Partner?

    Es ist nämlich so das meine Eltern vor vielen Jahren schonmal einen Welli hatten (als ich noch klein war) und das war einer von der Sorte die alles ausprobieren und erkunden wollten. Und bei meinem Onkel war es genauso, seiner kam sogar in jedes Zimmer hinterher geflogen.

    Ist es vielleicht bei meinem so, dass er vom Charakter her einfach zurückhaltend ist oder liegt es daran das er erst einen Monat "unter Menschen" ist?

    Gruß
    Tommy

  23. #23

    Gast

    Standard

    Hallo Tommy,

    wie bei uns Menschen gibt es auch unter Wellis die verschiedensten Charaktere.

    Die einen müssen sich profilieren und wollen ständig im Mittelpunkt stehen, die anderen sind introvertiert, wiederum andere sind superruhig und spielen das graue Mäuschen.

    Bei den Welli-Mädels ist es generell so, das sie ruhiger sind, soll heißen, dass sie nicht viel schnattern wie die Jungs.

    Aber Deiner Beschreibung nach scheint sich die kleine Lady arg zu langweilen.

    Wirst sehen, ist der Partner endlich da, dann kommt sie auch raus.

  24. #24

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    Ein Wellensittich

    • * Foxi


    Standard

    Zitat Zitat von campingtante Beitrag anzeigen
    wie bei uns Menschen gibt es auch unter Wellis die verschiedensten Charaktere.

    Die einen müssen sich profilieren und wollen ständig im Mittelpunkt stehen, die anderen sind introvertiert, wiederum andere sind superruhig und spielen das graue Mäuschen.

    Bei den Welli-Mädels ist es generell so, das sie ruhiger sind, soll heißen, dass sie nicht viel schnattern wie die Jungs.

    Aber Deiner Beschreibung nach scheint sich die kleine Lady arg zu langweilen.

    Wirst sehen, ist der Partner endlich da, dann kommt sie auch raus.

    Kann mich nur anschließen, Du wirst sehen, wenn endlich ein Partner kommt wird sie aufblühen!!!
    Viele Grüße
    Mutzie

  25. #25

    Tommy69
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe jetzt schon öfters festgestellt, dass der After mit Kot verschmiert ist, bzw. ein Klumpen daranhängt. Ist aber auch nicht immer so.
    Was könnte das bedeuten??

    Liegt es vielleicht daran das er keinen Sand frisst, weil er nicht auf den Boden will und auch noch nie am Kalkstein war? Wenn ich ihm den Sand auf dem Finger hinhalte frisst er ihn, sollte ich das regelmäßig machen, wenn er es schon nicht von alleine holt?

    Gruß
    Tommy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 22:23
  2. mein wellensittich isst nix
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 10:31
  3. Kaum war sie da, hat sie sich verabschiedet
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 16:31
  4. Neuer Welli isst nicht
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 19:02
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 13:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •