Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Graupapagei in schlechter Haltung

  1. #1

    258
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von 258

    Standard Graupapagei in schlechter Haltung

    Hallo Ihr Lieben,

    ich wende mich mit einem recht spezielen Anliegen an euch. Meine Tante und mein Onkel haben seit gut 10 Jahren einen Graupapagei in Einzelhaltung.
    Seit gut einem Jahr wohnt mein Vater bei ihnen mit im Haus und ich bin daher sehr oft auch da und habe das Elend direkt vor Augen. Die Papagei Dame muss ihr Leben in einem winzigen und dreckigen Käfig fristen, ist ganz alleine und kommt wohl laut meinem Vater auch nie raus. Die Kleine tut mir und auch meinem Vater und meiner Mutter unglaublich leicht und nachdem ich meiner Ma heute die Fotos unten gezeigt habe meinte sie, da muss man doch was tun können. Nun meine Frage: Ist es möglich da mit Hilfe des Tierschutzes was zu machen? Das Verhältnis zwischen mir und den Haltern ist nur recht oberflächlich, von daher denke ich nicht, dass wir da allein was machen können.
    Es würde mich echt freuen, wenn wir der kleinen helfen könnten.

    MfG
    258


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    27 Wellensittiche


    Album von Pips

    Standard

    Hallo,
    verstehe dein Anliegen nur zu gut, habe dieses Problem auch in der Familie! Da ist mit Logik nicht viel zu machen! Da stößt man auf Granit! Das Problem ist, wenn ihr mit dem Tierschutz kommt, dass dann das Verhältnis drunter leiden wird, weil nur ihr den Tierschutz ihnen auf den Hals geschickt haben könnt! Ich habe es anders angepackt: Ich habe z.B. gerade zufällig einen großen Käfig gehabt(stimmte sogar), der grad so günstig für die Wellis , die in einem Minikäfig hausen mussten, war und geschickt dem Halter untergejubelt habe. Ebenso einen tollen Spielplatz, den ich für den Papagei ausprobiert habe, während der Halter im Krankenhaus aufhielt und ich für das Tier sorgte. Heute kommt der Vogel da jeden Tag raus und darf dort spielen. Besitzer ist begeistert. Es kostet halt Geduld und auch finanziellen Einsatz! Sie müssen den Unterschied selbst sehen! Leider konnte wegen der Einzelhaltung nicht viel ausrichten, das wird erst nach dem Tod des Halters möglich sein!

  3. #3

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Alula

    Standard

    Hallo Jana,

    das ist ja wirklich traurig. Der arme Papagei und dass er 10 Jahre schon so lebt ist irgendwie beschämend dem Tier gegenüber...

    Zitat Zitat von Pips Beitrag anzeigen
    Sie müssen den Unterschied selbst sehen!
    Gäbe es bei dir vielleicht irgendwie ein Vogelpark oder Zoo, worin auch Papageien gepflegt werden? Vielleicht könntest du deine Tante und deinen Onkel mit deinen Eltern zusammen so ein Park besuchen und dann ganz allmählich vor der Voliere des Parks das Gespräch auf die Graupapagei Henne lenken.
    Zähle dan den Unterschied auf, damit sie es vor Augen bekommen. z.b. darauf aufmerksam machen dass sich da ein Pärchen krault oder wieviele zusammen immer gleichzeitig zu fressen beginnen und wie viel Platz sie haben, wo sie richtig fliegen können. Und dann machst du gleichzeitig den Vergleich zu der Henne bei deiner Tante und Onkel. Wie sie lebt, dass sie nur sich hat und die Menschen und keine Stimmen von anderen Artgenossen hört, wie viel platz der Käfig hat und dann im vergleich zu der Voliere im Park. Irgendwie so...

    Das würde mir jetzt einfallen.

    Ansonsten ist auch das Buch Clickertraining von Ann Castro gut, da auch Graupapageien und Papagei allgemein dabei sind und auch ziemlich auf das Thema Einzelhaltung und Pflege eingegangen wird.
    Vielleicht kennst du das Buch schon?

    Das würde mir jetzt einfallen.
    Bleibe bitte dran und halte uns auf den laufenden, ja?

    Drücke dir und natürlich der Henne die Daumen.

    Liebe grüße

Ähnliche Themen

  1. Neuzugang aus schlechter Haltung
    Von Fena im Forum Krankheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 20:43
  2. Welli aus schlechter Haltung hat Kokzidien
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 18:37
  3. Welli aus schlechter Haltung aufgenommen (2 + 1)
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 15:05
  4. Sendenhorst: Wellis aus schlechter Haltung
    Von Gast im Forum Vermittlungsarchiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 11:23
  5. Wellimädchen aus schlechter Haltung bei mir!
    Von Pfeffi im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 20:46

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •